Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Blackview BV6000: Root Thread

  • 81 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Blackview BV6000: Root Thread im Root / Custom-ROMs / Modding für Blackview BV6000 im Bereich Blackview BV6000 Forum.
P

Pappmann

Neues Mitglied
Danke für den Tip. aber wie kann man das geladene image nzw zip mit dem Flashtool flashen? Ich kann nur eine .bin auswählen und ein scatterfile.
 
P

Pappmann

Neues Mitglied
Danke bekomme checksum error wenn ich das scatterfile aus der entpackten zip laden möchte.

Vielleicht kannst du mir die benötigten dateien aus Firmware zukommen lassen, bin leider nur mit UMTS unterwegs und kann nicht nochmal ein knappes GB laden.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eis0r

Fortgeschrittenes Mitglied
lösche mal die checksum.ini falls da eine im selben Verzeichnis wie das Scatterfile liegt, das sollte den Checksum Error beheben.

hier mal ein kurzer Guide:

1. UPDATE-SuperSU-v2.65-20151226141550.zip auf das Handy kopieren und den Ort merken ;)
2. SP Flash Tool hier (SP Flash Tool Windows v5.1620 - Android Data Host) laden und starten, Scatterfile MT6755_Android_scatter.txt laden und nur die Recovery Partition mit dem recovery.img aus
TWRP_302_BV6000_Blackview_V01_20160608.zip flashen.
3. in die Recovery booten.
4. dort UPDATE-SuperSU-v2.65-20151226141550.zip flashen.
5. einmal Dalvik/Cache wipen.
6. rebooten.

fertig :)
 

Anhänge

  • MT6755_Android_scatter.txt
    12,7 KB Aufrufe: 796
  • TWRP_302_BV6000_Blackview_V01_20160608.zip
    12 MB Aufrufe: 1.383
  • UPDATE-SuperSU-v2.65-20151226141550.zip
    4,1 MB Aufrufe: 1.294
  • MediaTek_USB_VCOM_drivers.zip
    6,2 MB Aufrufe: 439
Zuletzt bearbeitet:
P

Pappmann

Neues Mitglied
Beim Laden der scatter txt erscheint immer das die Datei Illegal ist, hängt wohl mit der checksum.ini zusammen, wenn ich wüsste was man da ändern muss damit es funzt :(
 
E

eis0r

Fortgeschrittenes Mitglied
mea culpa, sorry!
ihr müsst mindestens V5.1604 des SPFlashTools verwenden. habe den Link im OP angepasst und noch die Mediatek-Treiber mit angehängt.
damit ist der Fehler behoben.
nicht vergessen, alle Partitionen abzuwählen ausser der Recovery! ;)
 
P

Pappmann

Neues Mitglied
Danke jetzt funzt, jedoch stürzt das programm der Version 5.1620 sofort ab wenn ich das handy anstecke, es kommt ein roter ladebalken und dann hängt es sich auf.

Habe anschliessend Version 5.1604 probiert, damit funzt es: SP Flash Tool Windows v5.1604 - Android Data Host

Ich konnte SuperSU über Systemaktualisierung -> Lokale Updates aus Adroid heraus installieren, es wurde automatisch neu gestartet und die installation über TWRP gestartet. Achtung die SuperSU.zip MUSS auf der SD Karte sein, wenn sie auf dem internen Speicher liegt, funktioniert es nicht. Habe gleich die altuelle Version installiert: SuperSU Download

hier findet ihr alle benötigten Dateien zum rooten in einem Paket: BV6000_root_pack-GizBeat-Chinaphonearena.rar
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wille

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

danke für die Infos!
Auch bei mir hat das flashen von TWRP nur mit der Version 5.1604 funktioniert. Neuer Link, der alte scheint defekt zu sein: Download SP Flash Tool v5.1604 - Official SP Flash Tool Website
Ebenso hat das flashen der Super SU nur von der SD-Karte aus funktioniert.

Best Grüße
Wille
 
A

alexdergrosse2

Neues Mitglied
Nachdem ich erfolgreich gerootet habe, bekomme ich keine Systemaktualisierungen mehr eingespielt, sie werden heruntergeladen, aber das TWRP Recovery installiert die Aktualisierungen nicht. Kann man die manuell einspielen ? Wenn ja, woher bekomme ich die und wie mache ich das ? Notfalls: Geht der Weg zurück, einfach das Stock Recovery zu flashen, welches im Root Pack von Pappmann war, um dann die Aktualisierungen einzuspielen ?

Vielen Dank im Voraus 1

Alexander
 
E

eis0r

Fortgeschrittenes Mitglied
Stock-Updates lassen sich auch nur mit der Stock Recovery flashen.
mit einem modifizierten System und Root kann der Hersteller ja auch nicht gewährleisten, dass das Update durchläuft ;)
du kannst aber probieren, das Updatefile zu entpacken und nur die System.img mit dem SP-Flash-Tool zu flashen.
vorher sicherheitshalber das Changelog studieren ob evtl. noch andere Dinge geändert wurden.
und du solltest vorher natürlich immer ein Backup per TWRP erstellen ;)

VG
 
P

Pappmann

Neues Mitglied
Hallo,

hat denn jemand schon eine aktuellere Firmware als die vom 08.06.2016? Könnte die jemand hochladen? Ich bekomme keine weiteren OTA Updates, im Blackview Forum haben scheinbar auch einige andere das Problem.

Bei meiner Version fehlt z.B. die im Video Review gezeigte Handschuh Funktion.

Gruß
 
mischwa

mischwa

Neues Mitglied
@Pappmann : Handschuhfunktion ist in der FW 20160713 enthalten -
die musst Du aber flashen - OTA update funktioniert nicht
- gyro und kompasss funktionieren dann. deutlich bessser aber noch immer nich 100%
 
O

Oli187Dee

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich bin absolut neu hier,hab mich vorher auch nie wirklich so sehr mit Handys beschäftigt.Hatte schon einige Iphones, war aber nie wirklich zufrieden damit,sind mir zu lapprig,gehen mir zu schnell kaputt. Bin seit neustem auf dem Outdoor Handy Trip :)
Hatte schon ein Crosscall und ein Cat. War mit beiden nicht zufrieden.Hab dann durch langes suchen und überlegen mich für ein China Handy entschieden.War zwar skeptisch aber was die für so wenig Geld bieten,is der Hammer.
Hab mir ein Blackview BV6000 bestellt und finde es total Geil.
Hab auf mein Laptop schon AVG und hab es dann auf meinem Handy auch installiert. Jetzt bringt mir die App eben das mein Handy im High Privileg Modus läuft und gerootet ist....?????
Hab noch nie zuvor sowas gehört und kann damit eigentlich gar nichts anfangen.Bin auf eure Seite im Internet gestoßen und hab ein wenig drin gelesen. Was macht dieser Root mit meinem Handy? Spionieren die Chinesen mich aus oder wie kann ich das verstehen.Was soll ich jetzt machen? Hab bei euch auch gelesen das solche Vieren scan Apps nix bringen und gleich wieder gelöscht.Möchte einfach nur durchblicken was es mit dem High Privileg Modus oder Root auf sich hat,
Würde mich echt freuen wenn ihr mir helfen könnt :)
Mfg Oli
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hallo Oli. Willkommen hier bei uns. :thumbsup:

Zum Thema Root. Vielleicht hast Du im Zusammenhang mit I-Phone schon mal was von einem Jailbreak gehört. Root bedeutet. Das Du volle Administrative Recht hast. Also auch den Inhalt der Systempartition ändern kannst, was ohne root nicht geht. Also keine Angst, Root ist kein Virus. ;) Warum Dein Blackview bereits gerootet ist kann ich nicht sagen. Entweder es hatte bereits einen Vorbesitzer oder es war vom Lieferanten oder Hersteller bereits gerootet. Die Blackview Besitzer wissen da sicher mehr. :)
 
H

hanseatic

Fortgeschrittenes Mitglied
@Oli187Dee

Einstiegslektüre: Root

Mein Gerät kam nicht gerootet. Es erscheint mir auch eher ungewöhnlich, dass Deins gerootet geiefert wurde, sofern es denn fabrikfrisch vom Händler war.

Entweder du hast ein 2ndHand Gerät oder vom Vorbesitzer gerootete Retourware oder Dein Händler hat das für dich gerootet (als Service und es entsprechend so beworben) oder es ist garnicht gerootet und du hast etwas missverstanden bzw dieses AVG erzählt Quatsch.

Was sagt denn root verifier?
F-Droid
bzw
Root Verifier – Android-Apps auf Google Play
 
T

-Tiz-

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir (Win10 x64) haben die aktuellen Versionen des SF Flashtools NICHT funktioniert. Aber 5.1604 hat funktioniert, so dass man TWRP installieren konnte.
 
O

Oli187Dee

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
erstmal vielen Dank für die Infos. Jetzt weiß ich mehr. :)
Also mein Blackview kam original verpackt mit Siegeln usw. War nicht betascht oder ähnliches.
Hab jetzt mal diesen Root Verifier laufen lassen und der schreibt das mein Handy nicht gerootet ist. Hmmm, komisch, z.b meine Sparkassen App lässt sich nicht öffnen weil sie schreibt das mein Handy gerootet ist . Da soll noch einer durchblicken.
 
H

hanseatic

Fortgeschrittenes Mitglied
Was für Siegel? Mein Gerät, bzw der weisse Karton war bei mir völlig unversiegelt und auch ohne Plastikfolie, etc, abgesehen von der Versandtüte.
Welche Softwareversion hast Du denn? Vermutlich willst Du's eh auf die neueste Vesion bringen, die wäre aktuell 20160713 Wenn Du die, wie im Blackview Forum bzw auch hier beschrieben mit dem sp-flash-tool flasht dürfte das Gerät ungerootet sein.
Ich würde mich an den Support deiner Sparkassen App wenden.
 
E

eis0r

Fortgeschrittenes Mitglied
die Ursache liegt wohl darin, dass auch das aktuelle ROM noch einen "Test-Keys Build Tag" hat anstatt eines "Release-Keys Build Tag".
der Kernel Mode wird daher von einigen Apps als nicht sicher eingestuft.
siehe hier: New ROM On 20160713 - Page 2 - bbs.blackview.com
Blackview hat sich bisher leider nicht dazu geäußert.
da hilft nur warten bis ein erneutes Update dieses Problem fixt :/