Update auf PIE mit Firmwarefinder

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update auf PIE mit Firmwarefinder im Root / Custom-ROMs / Modding für das Huawei Mediapad M5 10.8 im Bereich Huawei MediaPad M5 10.8 Forum.
O

OPC85

Experte
Wer nicht warten will, hab gerade mein M5 10 Lte via Firmwarefinder auf 9.0 gebracht . Dort ist die Fw für das Tab freigegeben.

ALSO

Weg wie ich es gemacht habe :

Ihr ladet euch die Desktopversion von Firmwarefinder
Öffnen -> CommonBase -> Oben CMR-AL09C432 eingeben,
CMR-AL09C432E5R1P5B161 (9.0.1.161) Diese auswählen , auf Filelist klicken dann STRG + C, Dann geht ihr oben auf die Wolke (DNS Update), oben dann den Link einfügen den ihr vorher kopiert habt, nun auf registrer. Nun ist sie für das Update registriert.
Anschliessend in eurem Router den DNS hinterlegen, 188.255.84.142 , speichern nicht vergessen.
Nun USB C Kabel ans Mediapad, sowie an PC.
Tablet ausschalten, vorher USB C Kabel dran. Powerbutton und Lauter Button gedrückt halten bis das Huawei Logo erscheint, Powertaste loslassen aber Lauter Taste weiter drücken. Das Tab bootet nun ins E Recovery, dann einfach obene Last Update suchen, Wlan gegebenfalls auswählen.
Nun dürfte er die CMR-AL09C432E5R1P5B161 (9.0.1.161) runterladen :). Einfach durchlaufen lassen und warten.

So einfach gings.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ripcurl

Ripcurl

Fortgeschrittenes Mitglied
Kannst du mir sagen wie du das gemacht hast? Ich habe das noch nie gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dat Pöppi

Dat Pöppi

Erfahrenes Mitglied
Ich denk der funzt nicht mehr?
 
Ripcurl

Ripcurl

Fortgeschrittenes Mitglied
Schade, da ich diesen total miesen Router von Unitymedia habe, wo man die DNS Adresse nicht ändern kann, bin ich da leider raus mit updaten.
 
igonixio

igonixio

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

vielen Dank für die Anleitung. Ich habe zwar die App verwendet aber Dank der Anleitung keine größeren Schwierigkeiten gehabt. Habe Ebenfalls ein M5 10.8 LTE.
Ich hätte zwar prinzipiell noch warten können aber ich wollte gerne das Google Backup meines Galaxy Tab einspielen und das hatte ich auf bereits auf Android 9 gebracht. Backup funktioniert aber nur bei gleicher oder höherer Version. Jetzt läuft das MediaPad wie es soll. Ein schönes Gerät und sehr smooth.

Viele Grüße
igonixio
 
N

newbie51

Neues Mitglied
Ich habe es nach der Anleitung versucht, allerdings ohne Erfolg. Im ERecovery wird das Paket nicht gefunden.
Ich habe in der AVM Oberfläche die entsprechende DNS Adresse eingegeben und gespeichert.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

OPC85

Experte
Komisch du hast auch per Firmware finder das update registriert vorher bevor du ins erevocery gegangen bist
 
N

newbie51

Neues Mitglied
Inzwischen habe ich zwar Zugriff auf das Update erhalten (CMR-AL19C432E5R1P5B161 (9.0.1.161)) mit anderer DNS 188.225.84.142, allerdings ist die Installation bei 99% abgebrochen und lässt sich auch nicht mehr wiederholen. :]
 
O

OPC85

Experte
19er ist doch das pro oder?? Da weiss ich net ob es freigegeben ist. Ich habe es mit dem 10er Lte gemacht also nicht pro und da ging es
 
TheSearcher

TheSearcher

Fortgeschrittenes Mitglied
OPC85 schrieb:
...Anschliessend in eurem Router den DNS hinterlegen, 188.255.84.142 , speichern nicht vergessen.
Nun USB C Kabel ans Mediapad, sowie an PC....
Die IP-Adresse ist 188.225.84.142 und nicht wie angegeben 188.255.84.142. So steht sie auch im FirmwareFinder.
Ansonsten lief es wie beschrieben.