1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Rkhighlight, 27.03.2013 #1
    Rkhighlight

    Rkhighlight Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Habe nochmal alles neu aufgesetzt. Full Wipe, Wipe internal storage usw. CM10 geflasht, Franco Kernel drauf und TB Backup wiederhergestellt.

    Also funktioniert, nur bekomm ich in dropbox und der Galerie app immer die Meldung "kein externer Speicher vorhanden" und die App schließt sich sofort wieder. Hinter dem popup seh if aber schon die ganzen Bilder.

    Ja natürlich wird kein externer Speicher erkannt. Hat unser Nexus ja auch gar nicht. Schonmal einer das Problem gehabt oder irgendwelche Ratschläge?
     
  2. laborskript, 27.03.2013 #2
    laborskript

    laborskript Android-Lexikon

    Kenne das Problem nicht und habe nur den Vorschlag, Dropbox oder die Galery zu nutzen, bevor du dein TB Backup wieder einspielst.
    Vielleicht/wahrscheinlich liegt da irgendetwas im Argen und wenn du es zurück spielst, hast du das Problem natürlich wieder.

    Also, Factory Reset, Dropbox installieren, wenn das Problem nicht auftaucht, dann liegt es mit ziemlicher Sicherheit an deinem Backup.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android kein externer speicher verfügbar

    ,
  2. nexus kein externer speicher verfügbar

Du betrachtest das Thema "Kein externer Speicher verfügbar" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 4",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.