[MOD] Nexus 7 720p Video Recording

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [MOD] Nexus 7 720p Video Recording im Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 7 (2012) im Bereich Google Nexus 7 (2012) Forum.
r0b

r0b

Ehrenmitglied
Der User hillbeast aus dem xda-developers forum hat einen Weg gefunden, wie man das Nexus 7 dazu bringen kann, das es ein 720p Video aufnimmt.
Laut seiner Aussage ist es keine Begrenzung die von der Hardware, dem Kernelfunktion oder woanders herkommt, sondern Google hat das 720p Media Profil einfach nicht mit aufgenommen.

Download Link


Technical Guide

Hierzu muss man einfach folgende Datei modifizieren: /system/etc/media_profiles.xml oder wenn man das ganze für AOSP benötigt, dann braucht man folgende Datei: android/device/asus/grouper/media_profiles.xml. Desweiteren benötigt man noch eine Camera.apk, empfohlen wird diese.

Geht sicher, das für den o.g. Ordner folgende Berechtigung gesetzt ist: rw-r--r-- or chmod 644

Nun kommen wir zur media_profiles.xml. Einfach mit einem Editor öffnen und dort gehen wir ca in Zeile 130 und fügen folgendes hinzu:

Code:
    <EncoderProfile quality="480p" fileFormat="3gp" duration="30">
      <Video codec="h264"
             bitRate="4000000"
             width="640"
             height="480"
             frameRate="30" />

      <Audio codec="aac"
             bitRate="96000"
             sampleRate="44100"
             channels="1" />
    </EncoderProfile>

+    <EncoderProfile quality="720p" fileFormat="3gp" duration="30">
+      <Video codec="h264"
+             bitRate="16000000"
+             width="1280"
+             height="720"
+             frameRate="30" />
+
+      <Audio codec="aac"
+             bitRate="128000"
+             sampleRate="48000"
+             channels="1" />
+    </EncoderProfile>

Das ganze nun Speichern und wieder zurückkopoieren. Nexus 7 neustarten und Fertig.

Wie das Endergebnis aussehen müsste, seht ihr hier: Gerrit Code Review


Es gibt auch noch eine 2. Variante (von rushter), wo ihr die Änderungen direkt auf dme Nexus 7 Vornehmen könnt:


  1. Öffnet denES File Explorer geht zu folgenden Pfad: /system/etc/
  2. Sucht die Datei media_profiles.xml und kopiert sie (hierzu einfach lange auf die Datei mit dme Finger drücken und kopieren auswählen)
  3. Speichert die Datei in einem anderen Ordner ab (Temporär, also so das ihr sie wieder findet)
  4. Geht zurück zu folgenden Pfad /system/etc/ und nennt die Datei media_profiles.xml in media_profiles.xml.old um und Speichert sie
  5. Nun holt ihr euch wieder die Datei, die wir uns in Schritt 3 kopiert haben. Kopiert/Schneidet die Datei aus und fügt sie wieder in /system/etc/ ein.
  6. Nun klickt die media_profiles.xml Datei einmal an. Nun geht eine Liste der Editor auf.
  7. Wählt nun den ES Note Editor aus und sucht wieder folgenden Eintrag:

    Code:
        <EncoderProfile quality="480p" fileFormat="3gp" duration="30">
          <Video codec="h264"
                 bitRate="4000000"
                 width="640"
                 height="480"
                 frameRate="30" />
    
          <Audio codec="aac"
                 bitRate="96000"
                 sampleRate="44100"
                 channels="1" />
        </EncoderProfile>
  8. Fügt direkt danach folgendes ein:

    Code:
        <EncoderProfile quality="720p" fileFormat="3gp" duration="30">
          <Video codec="h264"
                 bitRate="16000000"
                 width="1280"
                 height="720"
                 frameRate="30" />
    
          <Audio codec="aac"
                 bitRate="128000"
                 sampleRate="48000"
                 channels="1" />
        </EncoderProfile>
  9. Klickt nun auf Zurück und geht im darauffolgenden Menü auf Speichern
  10. Klickt nun die media_profiles.xml Datei lange an und Geht auf Eigenschaften (Properties). Vergebt der Datei nun folgende Berechtigungen: rw-r--r-- or chmod 644, indem ihr auf Ändern geht (hier müsste die häkchen bei User read, User write, Group read, Other read gesetzt sein. Alles mit OK bestätigen.
  11. Nexus Neustarten und fertig

Hier noch ein Videovergleich:


THANKS:
Quelle --> [MOD] Nexus 7 720p Video Recording - xda-developers
hillbeast --> xda-developers - View Profile: hillbeast
rushter -->xda-developers - View Profile: rushter
ogdobber --> xda-developers - View Profile: ogdobber

ACHTUNG: Weder ich, Android-Hilfe.de oder sonst irgend jemand übernimmt irgendwelche Verantwortungen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

hgN1337

Erfahrenes Mitglied
bringt das ganze einen Vorteil für Skype?
 
P

pappkamerad

Erfahrenes Mitglied
Dazu braucht man aber root rechte. Sollte auch erwähnt werden.

Oder ich hab was falsch gemacht.

Lg
 
P

perpe

Gast
Ja, braucht root, wie fast alles andere im Unterforum Root / Custom-Roms / Modding.


Für CM 10 Nutzer: der Mod ist seit einigen Tagen in den Nighlies enthalten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Ach, cool! Dann wird in der nächsten PA auch drinnen sein! Kann man dann wählen, wie die Kamera aufnimmt?

Text wurde automatisch erstellt mit SwiftKey
 
P

perpe

Gast
Kann man :)
 
S

sandrini

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mich würde es auch interessieren ob dadurch die Skype Videoqualität besser wird ?

Hatte schon einige Leite bei Skype die mich gefragt haben was denn mit meiner Kamera sei....
 
P

perpe

Gast
Ich kann in den Skype Einstellungen zwischen hoher und niedriger Auflösung bei Videotelefonie wählen. Getestet habe ich es jedoch noch nicht. Ob es die Einstellung ohne die Modell gibt, weiß ich nicht.
 
Torpedo64

Torpedo64

Experte
Nach dem was ich gelesen habe, bringt die Änderung wenig Besserung, nur dass eben mehr Speicher gefressen wird....
Das liegt aber an der Kamera ;)
 
Feelix93

Feelix93

Stammgast
Hallo zusammen,

Bringt diese Modifikation wirklich etwas?
Weil ich überlege mir gerade dies zu machen.

Dafür müsste ich aber mein Gerät rooten..

mfg
felix
 
U

uizomop

Neues Mitglied
Zumindest was Skype betrifft kann ich keinen Unterschied feststellen. Die schlechte Qualität soll ja auch viel eher an der Skype App selbst liegen.
Für etwas anderes nutze ich die Kamera nicht.
 
Ruckzuck78

Ruckzuck78

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab es gerade mal getestet bei Zimmerbeleuchtung bringt es nicht wirklich was außer das das Video halt im 720p Format ist. Zusätzlich treten bei der schlechten Beleuchtung Pixelfehler auf, die im normal Modus nicht auftreten. Ich werde es morgen noch einmal im Tageslicht testen und dann berichten.

genexelt mit meinem Nexus 7 ;-)
 
Ruckzuck78

Ruckzuck78

Fortgeschrittenes Mitglied
So nachtrag , bei Tageslicht treten keine Pixelfehler auf und die Videos sind OK, aber wirklich gute Qualität sieht anders aus ;-)

genexelt mit meinem Nexus 7 ;-)