Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Oreo - Super SU gescheitert - zurück auf Stock?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Oreo - Super SU gescheitert - zurück auf Stock? im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC 10 im Bereich HTC 10 Forum.
S

shack

Neues Mitglied
Stecke in einer Sackgasse.

Wollte eben Oreo 8 rooten. Habe das One-Click-Root Tool von xda benutzt. Alles soweit durchgelaufen, nur Magisk konnte nicht installiert werden.

Habe dann leider SuperSU 2.82 per TWRP installiert. In Ad Away konnte die Host-Datei nicht geschrieben werden (Schreibschutz?). Meine Vermutung war: Root hat nicht geklappt. Super SU soll ja auch nicht mehr state of the art sein, wie ich anschließend gelesen habe...

Habe dann per unSU Script Super SU wieder entfernt per TWRP. Hat geklappt. Magisk wollte ich anschließend installieren - ging nicht. Weil SuperSU wohl irgendwo noch Reste hinterlassen hat. Habe dann wieder SuperSU installiert, aber die App wird nicht angezeigt - wurde nicht installiert.
Lag anscheinend daran, dass ich zweimal SuperSU hintereinander installiert habe und das Uninstall-Script irgendwas durcheinander gebracht hat, das Original konnte nicht wiederhergestellt werden und jetzt denkt das Installationsprogramm wohl, die App wäre schon installiert und installiert sie nicht mehr...

Jetzt stecke ich wohl in einer Sackgasse. Kann weder SuperSU nutzen noch Magisk installieren.

Muss ich jetzt zurück auf das RUU Stock Oreo und verliere alle Daten? Kann ich nur per Magisk Ad Away einwandfrei nutzen und ist bei Android 8 immer ein Schreibschutz auf der hosts-Datei, wie bekommei ich den weg?

Hätte alles so einfach sein können und jetzt ist es kompliziert. Mies.

Danke und viele Grüße


Quelle: UnSu Script One Click Tool
 
Zuletzt bearbeitet:
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Vergiss diesen ganzen One-Click-Super-Su-Kram.

Flash einfach TWRP Recovery, installier drüber Magisk und fertig. Anschließen Magisk App öffnen und nochmal auf installieren, neu starten und alles sollte klappen (du kannst dort auch die systemless-hosts-Datei aktivieren).
 
S

shack

Neues Mitglied
Hat sich schon länger erledigt. Habe dann nochmal auf Stock geflasht. One-Click-Root hat danach auch geklappt.

Bin anschließend aber sofort auf Leedroid gewechselt. Akku ist jetzt wieder bisschen besser, wenn auch nicht überragend. Ad away ist Gold wert für mein monatliches Datenvolumen. Deutlich weniger Verbrauch seither wieder.