HTC HD2 CLK Fastbootmode - ADB Reboot Recovery

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC HD2 CLK Fastbootmode - ADB Reboot Recovery im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC HD2 im Bereich HTC HD2 Forum.
P

Patrick_21

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
Ich hab hier ein HD2 liegen mit einem kaputten Anruf annehmen Button und kaputten Homebutton, wo ein neues Rom drauf soll/muss.
Ich war damals Vorbesitzer und hatte das Dorimanx High end rom draufgeflasht und es an einen kumpel verkauft. Er hat es jedoch fertiggebracht das Ding zu demolieren :D.

Naja letztendlich bin ich ja der blöde weil ich mich drauf eingelassen hab da n neues rom draufzumachen. hatte das vor ein paar wochen schon hingekriegt aber das rom was ich draufgemacht hab ist einfach grottig und unendlich langsam. Ich hatte das problem so gelöst, indem ich CLK draufflashe und dann via ADB ("adb reboot recovery") das handy in die Recovery starten lasse, was ja auch funktioniert hat.
Jetzt habe ich versucht das "Touchwizmod v.2.1" - Rom zu flashen. jedoch hab ich vergessen das partitionslayout anzupassen, da ich bei meinem Note und meinem Galaxy Nexus das nicht nötig hab. Jedenfalls bin ich vom alten rom einfach in die recovery gestartet und habs installt. nur starten wird ja nichts weil das rom nicht genug platz hat.

Jetzt das Partitionslayout passend zum Rom mit dem HD2 Toolkit draufgeklatscht inkl. Recovery. Wenn ich es jetzt anschließe kann ich via fastboot auch flashen aber ich kann keine adb befehle ausgeben. Also ich hab aus einem TuT einen Ordner mit passenden Batch dateien mit den Fastboot flash befehlen. Das handy nimmt die an und der Rechner kann mit dem gerät kommunizieren. wenn ich aber wie gesagt cmd starte. in das sdk verzeichnis navigiere und via "adb devices" das Gerät suche kann ichs vergessen. Der findet es einfach nicht -.-.

kennt irgendjemand das Problem? kann ich sonst auch mit einem fastboot befehl das handy in die recovery starten lassen?

Bitte um schnelle Hilfe, mfg Patrick_21
 
G

gironimo

Erfahrenes Mitglied
Moin,
versuch es mal so.
Installiere dieses cLK
Anleitung zum installieren von cLK 1.5 [Anleitung]
wenn das drauf ist, kannst du mit den back button direkt in das cLK booten und von dort aus kannst du ins Recover oder auch die Partitionslayoutändern.
vielleicht hilft es dir ja.

gruß
 
Fietze

Fietze

Experte
Bei deinem Problem kann ich dir nicht helfen. Googletreiber sind auch auf dem Rechner installiert?

und von dort aus kannst du ins Recover oder auch die Partitionslayoutändern.
vielleicht hilft es dir ja.
Nein, hilft nicht! Zum bestätigen braucht er die Anruf-annehmen-Taste.

Aber ich frage mich wie du in die Recovery booten willst?
Machst du cLK oder cLK 1.5 drauf, kannst du dort das Layout (Standart ist System 150), wegen der defekten Anruf-annehmen-Taste, nicht verändern.
Direkt reinbooten, geht wegen wegen der defekten Home-Taste auch nicht.


Und selbst wenn der CWM drauf ist, kannst du dort auch nicht flashen, wegen der defekten Anruf-annehmen-Taste zum bestätigen.
Abhilfe würde hier aber die CWM Touch Recovery bringen.
Dazu lies hier mal den 5. Post. Clockworkmod Touch Recovery Beta 8 RC1

Die Black LK (cLK 1.5.x.x) bringt den CWM Touch mit. Aber die hat meist ein kleineres Layout für System eingestellt, glaube 120 MB.
Aber auch hier das Problem, wie kommst du in den CWM.

Wenn du nicht weiter kommst, würde ich mein Problem mal bei XDA-Developers einstellen.

Oder ihm einfach WM 6.5 wieder drauf klatschen?
 
P

Patrick_21

Ambitioniertes Mitglied
Ich versuch einfach mal ne andere clk Vers vlt ist die fehlerhaft. Touchrecovery ist drauf. Kann ja mit dem toolkit im fastbootmode flachen. Ich probier mal sowas wie 'fastboot Reboot recovery'. Trz danke :)
 
P

Patrick_21

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hab den fehler gefunden. normalerweise sollte im clk ja suspend, dann reset, dann portchange und dann fastboot: processing commands kommen. ich hab zwischen portchange und fastboot: processing commands noch "STALL GET_DESCRIPTOR 128 6 3840 0 5". das wird der grund sein warum der keine adb commands nimmt.. kennt jmd das ?

Der ursprüngliche Beitrag von 20:42 Uhr wurde um 21:01 Uhr ergänzt:

naja egal er hat gelitten. jetzt gibts windows mobile.. schnauze voll :D