ADB Devices erkennt mein One nicht.

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ADB Devices erkennt mein One nicht. im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
B

blueorange4

Neues Mitglied
HTC Sync Manager erkennt mein One nicht, da es nicht entsperrt ist. Ich hänge nun aber im Bootloop drin und kann so natürlich nicht mein Handy entsperren. Wie schaffe ich es das ADB mein One erkennt? Damit ich darüber dann eine Rom auf meine sdcarte ziehen kann und dann mit CWM die neue Rom flashen kann?

Vielen dank!

Der ursprüngliche Beitrag von 19:17 Uhr wurde um 20:44 Uhr ergänzt:

C:\Users\marco\Desktop\fastboot>adb devices
List of devices attached


C:\Users\marco\Desktop\fastboot>fastboot flash boot boot.img
sending 'boot' (5334 KB)...
OKAY [ 0.901s]
writing 'boot'...
OKAY [ 0.501s]
finished. total time: 1.403s

C:\Users\marco\Desktop\fastboot>adb devices
List of devices attached


C:\Users\marco\Desktop\fastboot>fastboot flash boot boot.img
sending 'boot' (5334 KB)...
OKAY [ 0.901s]
writing 'boot'...
OKAY [ 0.484s]
finished. total time: 1.385s

C:\Users\marco\Desktop\fastboot>adb sideload trickdroid.zip
error: device not found

weiß keiner weiter? so eine scheiße...

Der ursprüngliche Beitrag von 20:44 Uhr wurde um 20:54 Uhr ergänzt:

Mittlerweile erkennt HTC Sync mein One aber bei der eingabeaufforderung kommt immernoch
- List of devices attached
- error: device not found

ich weiß nicht mehr weiter...
 
Ratamahatta

Ratamahatta

Fortgeschrittenes Mitglied
haste denn jetzt ne recovery drauf??
 
Kain666

Kain666

Dauergast
Welches windows? USB 2 oder 3 Port?

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
 
B

blueorange4

Neues Mitglied
habs mit hilfe von Ratamahatta geschafft (besten dank nochmal!)

ehrlich gesagt weiß ich garnicht wie habe alles durcheinander gemacht...
 
R

Roughnecks

Stammgast
Muss den Thread mal ausgraben. Habe das gleiche Problem. Wie ist / war die Lösung?
 
Ratamahatta

Ratamahatta

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaub er hatte keine Recovery drauf.. in bootloader starten und per fastboot recovery drauf, danach via sideload in der recovery ne rom flashen!
 
R

Roughnecks

Stammgast
Danke. Ich bin so dämlich. Manchmal kann es so einfach sein.
 
derRobin

derRobin

Dauergast
Mein One wird vom ADB auch nicht erkannt, jedoch scheint der Grund bei mir ein anderer zu sein.

Also mein Gerät hat die aktuellste Vodafone-Software, USB-Debugging ist aktiviert, Schnellstart ist deaktiviert. Am PC habe ich den aktuellsten HTC SyncManager inklusive der Treiber installiert und adb sowie fastboot aus dem neusten Android-SDK, angeschlossen ist das Gerät an einem USB 2.0-Port. Mein Evo 3D wird einwandfrei erkannt, beim One bleibt die Liste aber leider leer.

Code:
c:\Android>adb devices
* daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *
List of devices attached
Hat jemand eine Idee, bin irgendwie ratlos...
 
Ratamahatta

Ratamahatta

Fortgeschrittenes Mitglied
Vlt doofe Frage, aber du hast mitm Handy in di recovery gebootet?
Kannst du im fastboot drauf zugreifen?
 
derRobin

derRobin

Dauergast
Das Gerät ist ganz normal an, fastboot probier ich gleich mal aus, aber das würde mir nichts nützen^^

Schmeiß gerade nochmal die Treiber runter und installier alles neu, vllt hilft das ja auch :)

Der ursprüngliche Beitrag von 18:45 Uhr wurde um 18:52 Uhr ergänzt:

Okay, es war wohl ein Problem mit den Treibern, jetzt ist es da.
 
B

Blafooo!

Erfahrenes Mitglied
Jop hab hier das gleiche Problem.

Gerät lief nun ewig mit 11.0 vom Android Revolution HD, wollt nun Upgrade, egal wo, ich krieg das Teil nich per ADB angesprochen (OS Linux / Windows)

Somit geht auch kein ADB-Sideload etc pp.

Grüße