ADB Sideload fail

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ADB Sideload fail im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
S

Snipestyle

Erfahrenes Mitglied
Abend zusammen,

ich habe vorhin nen bisschen Mist gebaut. Wollte die Revolution Rom flashen und da kam die Meldung dass die Rom nicht geflasht werden kann, wollte das ganze dann mit TWRP ausprobieren und habe da dummerweise das OS mit gelöscht.
Stand ist aufjedenfall, dass ich kein OS mehr drauf habe.
Habe jetzt versucht per sideload die Revoultion Rom draufzuspielen.
Ging jedoch nicht. Das selbe nun mit der Viper Rom.

TWRP sagt:
Checking for md5 file...
skipping md5 check: no md5 file found.
E: zip file is corrupt
Updating partition details..

Kann mir jemand erklären was ich falsch mache und wie ich das ganze wieder zum laufen bekomme? :/
 
choppy

choppy

Experte
Schau mal in den Twrp Einstellungen, ob du MD5 check oder eine andere Einstellung an hast, die dir da dagegenspielt.
 
S

Snipestyle

Erfahrenes Mitglied
Die einzigen Einstellungen sind:
Skip MD5 Generation during backup und
enable md5 verification of backup files.

hab beides schon aktiviert und deaktiviert aber keinen erfolg, es kommt immer noch die Meldung, bin echt langsam total verzweifelt -.-
 
choppy

choppy

Experte
Welche Version von Twrp hast du denn? Welches Betriebssystem? Windows 8.1? HAst du die HTC Treiber schon mal entfernt und wieder neue draufgespielt? Schau mal in Bratwurstmobils Repository. Dort sind aktuelle.
 
S

Snipestyle

Erfahrenes Mitglied
Ich habs mit mehreren TWRP versucht (auch mit der neusten)
Habe Windows 8 und vorhin noch die neusten Treiber installiert, da er vorher nichtmals die Dateien via Sideload draufgeladen hat.
 
choppy

choppy

Experte
Laut der Fehlermeldung hat Twrp aber ein Problem mit dem File, bzw. glaubt es ist nicht in Ordnung. Es muss also damit zu tun haben hast du schon mal versucht das file mit adb push ROM.zip /sdcard/ROM.zip rüberzuschieben?
 
S

Snipestyle

Erfahrenes Mitglied
Versuche das jetzt grade. Ist es normal in der Shell das ich nicht angezeigt bekomme, wann es fertig ist? Also momentan kann ich halt keine Eingaben tätigen
 
choppy

choppy

Experte
Wenn es werkt, merkst du nichts, aber wenn du keine eingaben machen kannst, dürfte es funktionieren.
 
S

Snipestyle

Erfahrenes Mitglied
Habe jetzt mal CyanogenMod draufgepusht und siehe da ich konnte es installieren!
Danke für die leichte und schnelle Lösung ! :)
 
choppy

choppy

Experte
Trotzdem eigenartig dass der sideload nicht ging. Aber egal, jetzt weißt du ja mehr. :biggrin:
 
S

Snipestyle

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte die ganze zeit garnicht im Kopf das mal mit "adb push" zu versuchen, oh man :D
Ja, sehr merkwürdig. Aber jetzt ist mein Abend doch noch gerettet :D

Der ursprüngliche Beitrag von 21:09 Uhr wurde um 21:23 Uhr ergänzt:

Habe trotzdem noch ne Frage, jetzt habe ich nochmal versucht die Revolution HD 52 zu flashen, aber da kommt einfach immer der Fehler
E: unable to open .zip file.
Was läuft da falsch oO
 
choppy

choppy

Experte
Hast du mal die md5 summe überprüft? vielleicht ist das file beschädigt. Saugs nochmal runter.
 
S

Snipestyle

Erfahrenes Mitglied
Ja, war nicht identisch, war es aber auch nicht beim cyanogen mod und trotzdem ging es oO

Lade es jetzt aber nochmal zum 3. mal runter
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Bei den gefragten Roms dort sind die Server manchmal down, dann kommt es zu fortwährenden Fehldownloads, erging mir so beim Viper Rom vor ein paar Wochen...fünf Downloads, erst der letzte war fehlerfrei. Selbst bei einer korrekten MD5 hatte ich den Fehler in der Software, dass die Videokamera beim Start gleich wieder abstürzte. Der nächste DL mit ebfs. korrekter MD5 war dann endlich wirklich fehlerfrei. Deshlb sind Backups vorher geradezu Pflicht.
 
Zuletzt bearbeitet: