Habe ausversehen alles gelöscht

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Habe ausversehen alles gelöscht im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
F

felix2205

Neues Mitglied
Hallo Leute
wollte vorhin von viper 5.8 auf 6.1 wechseln und habe dafür unversehenen einen fullwipe durchgeführt also auch denn sdspeicher gelöscht.
Jetzt geht nichts mehr ... das one hängt im boot fest und um recovery wird mir angezeigt das kein Betriebssystem instilliert ist.
da der speicher gelöscht ist kann ich kein altes backup verwenden und da mein pc das one nicht mehr erkennst auch keine rom mehr darauf ziehen und instillieren.
Was soll ich tun? Kann mir jemand helfen!

Danke im voraus!
 
P

Plusdings

Gast
Entweder über adb push oder sideload im Recovery die ROM rüberziehen :)
 
DerD4nnY

DerD4nnY

Erfahrenes Mitglied
"driver control not found" sagt er da bei mir wenn ich ne CM10 rüberschieben will.... und ich bezweifle dass CM nach 10s fertig ist mit installieren ;)
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Philosoph
Lad dir mal die aktuellen HTC Treiber herunter und ggfs. versuch auch mal die Universal-Adb-Treiber, findest du beide auch unten in meiner Signatur zum Download. Ebenso TWRP 2.6.3.3.m7-Recovery mal installieren, falls du ein anderes benutzt.
 
DerD4nnY

DerD4nnY

Erfahrenes Mitglied
Ich hab die 4.2.0.000.1 Treiber .... sollten laut XDA die aktuellsten sein

Und für ADB Treiber bitte mal woanders uppen... bei Mega komme ich IMMER nur zu meinem Cloud ...

Edit: Ich hab zwar jetzt wieder "Fastboot USB" in meinem Bootloader ... jedoch kommt immernoch dass es nicht richtig erkannt wurde und ADB wartet immernoch auf mein One :/

kann an dem "Windows 8" Problem liegen aber das sind so endlos viele Schritte >.>
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Philosoph
Die Links in meinem Downloadsektor sind schonmal gefixed. Wegen der Treierprobleme musst du experimentieren.
 
DerD4nnY

DerD4nnY

Erfahrenes Mitglied
HTC Driver installer habe ich nu auch über Sync gemacht ... Sync danach runtergeschmissen

trotzdem:

"Device not found" sowie auch "Unbekanntes Gerät (Fehler bei Enumeration)" und so :/
 
DevMark

DevMark

Ehrenmitglied
Titel angepasst. ;)
 
F

felix2205

Neues Mitglied
hab einen sideload versucht aber das one wird wohl trotz aktuellen Treibern nicht erkannt

bei mir kommt dann nur:
* daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *
error: device not found
 
DerD4nnY

DerD4nnY

Erfahrenes Mitglied
*anfleh*

Will von ner veralteten Recovery und ner Rom loswerden.... bitte helft mir (Win 8.1
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Philosoph
In einem anderen Forum wird auch der HTC-Treiber 4.8.... empfohlen. Ansonsten hast du vielleicht auch eine HBoot Version, die von Windows 8.1 nicht immer unterstützt wird (vor 1.55). Ich habe das Problem zwar nicht gehabt, einige andere aber schon.
 
F

felix2205

Neues Mitglied
:thumbsup: Habs hinbekommen :thumbsup:
habe alle Treiberkarte installiert, die ich gefundene habe,
und dann ging der sideload

danke fur die hilfe
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Philosoph
Was sind Treiberkarte - Treiberpakete? Was hast du zum Schluss installiert? Hilft ja anderen auch weiter.
 
DerD4nnY

DerD4nnY

Erfahrenes Mitglied
@felix

ja bitte... ich will auch zukünftig noch Updates aufspielen können :/

@Schaefer ... ja ich hab noch Hboot 1.5.4 .... wie von Anfang an drauf war :/
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Philosoph
Solltest mal versuchen, an einen Windows7-Rechner zu kommen oder ein OTG-Kabel zu nutzen, wenns so gar nicht gelingen will.
 
DerD4nnY

DerD4nnY

Erfahrenes Mitglied
Was ist denn ein OTG Kabel ?

Wenn Felix mal antworten würde, könnte ich es vielleicht schaffen
 
DerD4nnY

DerD4nnY

Erfahrenes Mitglied
Okay habs jetzt folgendermaßen gelöst:

1) CWM per Rom Manager geladen
2) Gapps und CM auf internen Speicher gelegt
3) "Install from .zip -> install from /sdcard"