Nur noch Recovery Verzeichnis beim Booten vom One M7

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nur noch Recovery Verzeichnis beim Booten vom One M7 im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
Z

Z-White

Neues Mitglied
Hallo,

bin am verzweifeln...

Habe versucht auf mein gerootetes M7 "Andorid Revolution HD" zu installieren allerdings habe ich zu spät gesehen das es mit meiner "TWRP 2.6.3.0" nicht funktioniert. Ich weiß leider nicht genau was ich falsch gemacht habe da ich mich mit der Materie noch nicht so auskenne.:unsure: Wenn ich das One nun starte geht es sofort in das Recovery Verzeichnis von TWRP.

INFO:

--- Vodafone Branding ---

--- Mein PC erkennt das One auch nur noch als CD-Laufwerk und nicht mehr als Datenträger.:confused2: ---

Halte ich "Power" und "Vol -" gedrückt zeigt er mir "Fastboot USB" an.

Hier nochmal die Daten:

*** TAMPERED ***
*** UNLOCKED ***
M7_UL PVT SHIP S-ON RH
HBOOT-1.56.0000
RADIO-4A.26.3263.05
OpenDSP-v32.120.274.0909
OS-4.19.161.11
eMMC-boot 2048MB



FASTBOOT USB






Ich bitte um Hilfe da das Htc erstmal 3 Monate alt ist:sad:
 
choppy

choppy

Experte
Du musst nur über fastboot das richtige Recovery Twrp 2.6.3.3 flashen.
Dann hast du entweder das Rom zum Flashen auf deiner SD Karte, oder musst es sideloaden.
 
Z

Z-White

Neues Mitglied
Wie flashe ich denn die Datei auf das HTC?
Wird doch nicht vom PC erkannt?
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Wenn das Gerät Fastboot USB anzeigt, wird es vom PC erkannt. Wie sieht es mit deinem ADB-Ordner aus? Ist er noch aktuell? Sonst lad dir aus meiner Signatur den ADB-Ordner mit dem TWRP 2.6.3.3 herunter und schieb den entpackten Ordner auf C:
Falls du den HTC Sync Manager noch installiert hast, deinstalliere ihn über die Systemsteuerung/ Programme und Features. Die USB-Treiber, die mit dem Download kamen, werden lediglich benötigt.
Das Recovery installierst du über die CMD
Code:
fastboot erase cache
fastboot flash recovery openrecovery-twrp-2.6.3.3-m7.img
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Z-White

Neues Mitglied
Sry ich weiß weiß nicht was der ADB-Ordner ist, wo ich den finde oder was da drin sein soll?! :(
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Also hast du noch gar keinen Plan vom Flashen und von ADB/ Fastboot?
Dann solltest du erst mal die Anleitungen zum Rooten, Flashen usw. im Forum im Rootbereich lesen und dich dann wieder hier melden, wenn du die wichtigsten Dinge verstanden hast und noch Fragen offen sind. Auch hier mal nachlesen: http://www.droidwiki.de/Android_Debug_Bridge und http://www.droidwiki.de/Recovery
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Z-White

Neues Mitglied
Ich will doch nur das das ding wieder läuft. :(
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Genau, und da wir hier keinen Reparaturservice haben, ist zumindest soviel Eigeninitiative gefragt, dass du dich selbst schon mal einliest.
 
Z

Z-White

Neues Mitglied
hast du zufällig einen Link parat wo ich mich einlesen kann?
 
Z

Z-White

Neues Mitglied
Als Anfänger ist es leider nicht so leicht sich durch diesen Urwald von Abkürzungen und Begriffen zu kämpfen deswegen frage ich ja wie ich es am einfachsten machen kann.
Ohne Hilfe ist es echt ziemlich schwer hier durch zu blicken.

Der ursprüngliche Beitrag von 09:45 Uhr wurde um 09:55 Uhr ergänzt:

Also jetzt hab ich´s habe die img geflasht und nun?
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Fals dein Gerät mit dem neuen Recovery nicht startet, solltest du dir jetzt ein Rom deiner Wahl per adb sideload auf das Gerät ziehen und installieren. Die Rom.zip in den ADB-Ordner ziehen, im Recovery auf Advanced/ ADB Sideload gehen, Riegel nach rechts schieben und in die CMD eingeben:
Code:
adb sideload (Name des Rom).zip
Sollte das Rom sich nicht selbstständig nach dem Laden installieren, dann über die Pfeile zurück ins Hauptmenü, auf Install und dann im Auswahlmenü die sideload.zip anklicken und installieren. Ich empfehle dir https://www.android-hilfe.de/forum/...kitkat-4-4-3-4-4-4-sense-6-stable.546491.html, denn dann hast du gleichzeitig Support durch unseren Mod Bratwurstmobil, der für die meisten Fragen die richtige Antwort findet.
In diesem Fall empfehle ich allerdings bei seinen Downloads die Version Hyouka_2.0.0-0005.zip, die zu deiner SW-Version passt, dann kannst du nämlich anschließend über S-Off nachdenken und dein Gerät vom Branding befreien.
Der Befehl lautet dann
Code:
adb sideload Hyouka_2.0.0-0005.zip
Les dir mal seine Anleitung zu S-Off durch, denn bei deinem gebrandeten Rom wird es für ein Original-Update aktuell schwierig bis unmöglich, da es keine passende RUU gibt, um dein Gerät auf Originalzustand zu setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Z-White

Neues Mitglied
Hat alles funktioniert! Dank der von dir angegeben links als kleine Verständnis Brücke.

Jetzt bin ich hoffentlich für weitere Fälle vorbereitet :)


Ich danke Dir nochmals :thumbup:

LG

Gesendet von meinem HTC One mit der Android-Hilfe.de App