HTC One M8 startet nach root nicht mehr

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One M8 startet nach root nicht mehr im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M8) im Bereich HTC One (M8) Forum.
C

chjxxzy

Neues Mitglied
Hallo, ich hab heute mein HTC One M8 gerootet. Ich hab keine ahnung davon,deswegen hab ich mehrere Videos und Tutorials dazu geguckt um sicher zu gehen. Aufjedenfall hat alles gut geklappt, ich hatte SuperSu als App ausgeführt und dann Startete mein Handy neu, aber bei dem Bildschirm bei dem das HTC Logo ist gehts nicht mehr weiter und drunter steht: "this build is for development purposes only do not distribute outside of htc without htcs written permission. failure to comply may lead to legal action", ich hab auch schon das mit dem lautstärkehoch und bildschirmsperre gemacht und dann laütstärkerunter und bildschirmsperre und dann factory reset aber da kommt auch wieder nur das htc logo mit dem Schriftzug. Ich komm auch in den Recovery Modus aber bislang hat nichts geklappt. Danke schon mal im Voraus!
 
J

juergeli

Fortgeschrittenes Mitglied
die Meldung "this build ..." ist normal und wird durch das unlocken des Bootloaders aktiviert.
So wie es aussieht, hat es dir das OS zerschossen - falls du keine wichtigen Daten mehr retten musst, dann wäre der einfachste Weg einfach mal irgendein ROM über das TWRP-Recovery (welches ja noch funktioniert) zu flashen. Dazu gibt es hier ja schon sehr gute Anleitungen, weshalb ich da nicht weiter darauf eingehen werde.
Wenn dein M8 mit dem ROM dann läuft, dann kannst du dir nach deinem Geschmack das richtige ROM flashen und dein Gerät neu einrichten.
Sollte das neu geflashte ROM auch nicht laufen, dann melde dich hier wieder ...
 
Ähnliche Themen - HTC One M8 startet nach root nicht mehr Antworten Datum
3
Ähnliche Themen
HTC ONE M8 ohne OS