M8 Stock ROM (gerootet)

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere M8 Stock ROM (gerootet) im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M8) im Bereich HTC One (M8) Forum.
TaiTT

TaiTT

Neues Mitglied
Moin moin !
Habe ein M8 von nem Kollegen bekommen, mit der bitte es wieder zum laufen zu bringen.
Ich verzweifle an dem ding.
Handy zeigt die "This build is for development purpose... usw" Meldung an.
Hab es nur ein mal geschafft in den Fastboot zu kommen(aber Lautstärke Tasten funkionieren dort nicht), sobald das Gerät im boot Logo hängen bleibt macht es garnichts mehr. Power+VOL up funkionirt nicht. Mir wurde versichert das die Tasten funkionieren, aber ich weiß nicht woran es liegt das ich das Gerät nicht ausschalten kann.

M.f.G TaiTT
 
Zuletzt bearbeitet:
J

juergeli

Fortgeschrittenes Mitglied
Im Bootloader müssen die Tasten funktionieren, wenn sie dort nicht funktionieren, dann ist etwas defekt.
Für einen Reset muss man beim M8 übrigens BEIDE Lautstärke-Tasten zusammen mit dem Powerknopf lange drücken.
 
TaiTT

TaiTT

Neues Mitglied

Tasten Kombinationen funkionieren nicht. Hab es geschafft TWRP 3.0.2 drauf zu klatschen via Fastboot, danach hab ich CM 13 installiert. Gerät bleibt im Bootlogo von CM stecken. Das gleiche bei Viper One. Irgenwelche ideen ? Tasten Funkionieren im Fastboot erst wenn ich das USB Kabel rausstecke.

Edit: software status modified, unlocked, s-on
 
Zuletzt bearbeitet:
J

juergeli

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist die aktuelle Firmware 6.12.x schon drauf?
 
TaiTT

TaiTT

Neues Mitglied
Das kann ich dir sagen, sobald das Handy ausgeht.
 
J

juergeli

Fortgeschrittenes Mitglied
In den Bootloader kommst du doch auch über den PC:

adb reboot bootloader
 
TaiTT

TaiTT

Neues Mitglied
Ich weiß, aber das handy nimmt keine befehle an während es "bootet".
OS-6.12.401.4
Hboot 3.19.0
 
J

juergeli

Fortgeschrittenes Mitglied
Firmware ist aktuell und damit sollte das cm zumindest starten. Denkbar wäre noch, dass es dir Teile der Firmware zerschossen hat (so nen Fall hatten wir hier erst) und du die Firmware neu flashen musst.
 
TaiTT

TaiTT

Neues Mitglied


Wie mach ich das mit S-on ? :D
Ich weiß nicht was der Kollege gemacht hat, als ich irgenwann mal in die Recovery gekommen bin hat die CM recovery 5 min Gebraucht zum starten(war schon drauf) . Das gleiche auch bei TWRP. Er meinte er hätte auch irgendeinen CM Kernel drauf gemacht.
 
J

juergeli

Fortgeschrittenes Mitglied
S-OFF bringt dir im Moment absolut nix, weil alles was zum reibungslosen Betrieb deines M8 geflashed werden muss, auch ohne S-Off machbar ist.
Ich würde in deinem Fall die Firmware neu flashen und ein Stock-ROM oder sowas wie das Revolution ROM flashen - dann muss das M8 funktionieren (sofern kein weiterer Hardware-Defekt vorliegt).

Was deine Lautstärke-Tasten betrifft: Ich will dich ja nicht entmutigen, aber das entsprechende Flex-Kabel geht direkt über die Näherungssensoren zum SDCARD-Slot und dieser sitzt unter dem Display. Also zwischen Rahmen und Display, weshalb ein Wechsel sehr aufwändig und mit dem Lösen des Displays vom Rahmen verbunden ist! Das ist also ganz sicher kein trivialer Eingriff und der sollte wirklich nur von versierten Personen gemacht werden.