SuperSU / neu rooten

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SuperSU / neu rooten im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M8) im Bereich HTC One (M8) Forum.
T

Turaluralu

Neues Mitglied
Hallo liebe User,

Ich glaube, ein ähnliches Problem zu haben (falls ich hier falsch bin, bitte Nachsicht haben und verschieben :unsure:).

Habe ein HTC One M8 und hatte die Absicht, CM 12 darauf zu installieren.

Da ich nicht besonders viel Erfahrung habe (weshalb ich wohl die Finger davon hätte lassen sollen), folgte ich der recht simplen Anleitung in folgendem Video:

https://www.youtube.com/watch?v=kvOuJjiK0Ak

Lief an sich durchaus reibungslos. Auch die SU-Zip konnte vom Recovery-System gelesen und geflasht werden. Jetzt der Haken:

Zwar taucht ein SU-Icon in meinem App-Drawer auf, sobald ich dieses allerdings aufrufen will, erhalte ich eine Fehlermeldung ("Es ist keine SU-Datei installiert und SuperSU kann diese auch nicht installieren. Dies ist ein Problem. Wenn sie zu Android 4.3 gewechselt haben, müssen sie ihr Gerät manuell rooten. Suchen sie dafür bitte das passende Forum").

Noch schlimmer:

Ich scheine überhaupt nicht mehr auf den internen Speicher (die "SD-Karte") zugreifen zu können bzw. dieser ist offenbar verschwunden. Ich kann keine Fotos machen, keine Dateien auf das Gerät übertragen, nichts via Geräte-Browser runterladen ("Keine SD-Karte"). Das Gerät wird zwar noch erkannt, wenn ich es am PC anschließe, übertragen lässt sich aber nichts.

Ansonsten :)laugh:) läuft das alte System (Sense 6) aber noch ganz normal und ist fast wieder hergestellt.

Ich hoffe, es gibt hier jemanden, der mir helfen kann. :unsure:

Der ursprüngliche Beitrag von 18:02 Uhr wurde um 18:25 Uhr ergänzt:

Achja, während der PC das Gerät erkennt, kann der HTC Sync Manager keine Verbindung mehr dazu aufbauen. Das funktionierte vorher noch.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:25 Uhr wurde um 18:27 Uhr ergänzt:

Außerdem lassen sich Apps weiterhin aus dem Playstore runterladen. Das ist ja kurios.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:27 Uhr wurde um 18:50 Uhr ergänzt:

Ich ergänze weiter: Die SU-App scheint an sich installiert zu sein. Konnte sie gerade problemlos via Playstore auf die aktuelle Version bringen. An meinem Problem hat das freilich nichts verändert.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mick456

Ambitioniertes Mitglied
Hast du die SU zip manuell über TWRP/CWM geflascht oder über das Tool?
Zum internen Speicher probiers damit, benötigst allerdings erst root Rechte.
 
T

Turaluralu

Neues Mitglied
Hallo mick,

Das Tool hat die Zip-Datei nur auf das Gerät geschoben, wenn ich es richtig verstanden habe. Geflasht habe ich sie dann mit TWRP.

Deine App kann ich gerade leider nicht testen. Zu allem Überfluss hängt das One jetzt nach einem Neustart in der Boot-Animation fest. Es lässt sich nicht mal abschalten! Nur erneut starten, was aber nichts bringt. Läuft! :huh:
 
M

mick456

Ambitioniertes Mitglied
Kommst du in den Bootloader (Power+Lautstärke- gedrückt halten) und darüber ins Recovery?
 
T

Turaluralu

Neues Mitglied
mick456 schrieb:
Kommst du in den Bootloader (Power+Lautstärke- gedrückt halten) und darüber ins Recovery?
Leider nein.

Es reagiert nur auf Power+Lautstärke hoch und Power+Lautstärke hoch/runter. Beides führt aber nur wieder zur Bootanimation, die dann wieder hängen bleibt. :ohmy:

Muss ich jetzt warten, bis der Akku aufgibt? :unsure:

Der ursprüngliche Beitrag von 20:28 Uhr wurde um 20:42 Uhr ergänzt:


Konnte eine Lücke zwischen zwei vermurksten Reboots nutzen, um den in den Recovery-Mode zu springen. Fühle mich wie Indiana Jones. :scared:

Wie geht's weiter? Ich nehme an, wenn ich es jetzt einfach wieder starte, wird es wieder hängen bleiben.

Der ursprüngliche Beitrag von 20:42 Uhr wurde um 21:05 Uhr ergänzt:

Da es sich auch aus dem Recovery-Modus heraus nicht starten ließ, habe ich einen Factory-Reset durchgeführt.

Ergebnis: Starten geht wieder, dann ist aber auch sofort wieder Schluss:

"Setup-Assistent wurde beendet" ist die einzige Auskunft, die ich bekomme. Klingt übel.
 
P

Partitionator

Stammgast
Du willst doch sowieso CM, warum schlägst Du dich jetzt mit rooten und deinem vermurksten Stock ROM rum?

Welche Version der TWRP hast Du denn jetzt installiert?

Und gehe mal in den fastboot mode und poste die Ausgabe von
Code:
fastboot getvar all
Zensiere dabei aber S/N und IMEI.
 
T

Turaluralu

Neues Mitglied
Hallo. :)

Ich habe TWRP 2.7.0.2

Und der zweite Teil deiner Bitte überfordert mich leider bereits.

Im Fastboot-Mode bin ich. Und wie mache ich weiter? :confused2:

Der ursprüngliche Beitrag von 23:34 Uhr wurde um 23:37 Uhr ergänzt:

(bootloader) version: 0.5
(bootloader) version-bootloader: 3.19.0.0000
(bootloader) version-baseband: 1.25.214500021.06G
(bootloader) version-cpld: None
(bootloader) version-microp: None
(bootloader) version-main:
(bootloader) version-misc: PVT SHIP S-ON
(bootloader) serialno: ---
(bootloader) imei: ---
(bootloader) imei2: Not Support
(bootloader) meid: 00000000000000
(bootloader) product: m8_ul
(bootloader) platform: hTCBmsm8974
(bootloader) modelid: 0P6B10000
(bootloader) cidnum: T-MOB101
(bootloader) battery-status: good
(bootloader) battery-voltage: 0mV
(bootloader) partition-layout: Generic
(bootloader) security: on
(bootloader) build-mode: SHIP
(bootloader) boot-mode: FASTBOOT
(bootloader) commitno-bootloader: 3aa067db
(bootloader) hbootpreupdate: 11
(bootloader) gencheckpt: 0
all: Done!
finished. total time: 0.027s
 
P

Partitionator

Stammgast
Turaluralu schrieb:
Ich habe TWRP 2.7.0.2
Für CM12.1 solltest Du lieber die 2.8er TWRP nehmen. Hier gibts die aktuellste: https://twrp.me/devices/htconem8gsm.html

Und der zweite Teil deiner Bitte überfordert mich leider bereits.

(bootloader) version-main:
]Wie hast Du das hier geschaft? Vorallem bei dem hier:
(bootloader) version-misc: PVT SHIP S-ON
(bootloader) security: on
Der leere Versions String könnte auch der Grund dafür sein, warum der Stockrom nicht mehr so richtig will.
Hattest Du die aktiellste Firmware drauf? Das hier sieht zumindest danach aus:
(bootloader) version-bootloader: 3.19.0.0000
(bootloader) version-baseband: 1.25.214500021.06G
(bootloader) cidnum: T-MOB101
T-Mobile Branding
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Turaluralu

Neues Mitglied
Tjaaaaa...:sad:

Und was kann ich jetzt tun?
 
P

Partitionator

Stammgast
die frage beantworten, die ich gestellt habe.

CM interessiert die Firmware Version nicht, deshalb kannst Du es trotzdem installieren, nur für den Stockrom und Firmware Updates könnte das problematisch sein.

Wird denn im Bootloader oben noch eine OS-Version angezeigt?
 
T

Turaluralu

Neues Mitglied
Ich glaube, ich hab's! :scared:

Hab jetzt einfach über das One M8-Tool und ADB-Sideload die CM 12-Version auf das Gerät geworfen. Kann das funktionieren?

Der ursprüngliche Beitrag von 00:06 Uhr wurde um 00:12 Uhr ergänzt:

Partitionator schrieb:
die frage beantworten, die ich gestellt habe.
Warum ich mich mit der vermurksten Stock-Rom rumschlage?

Weil ich nicht wusste, wie ich die blöde CM-Zip auf das Gerät bekommen soll. :blushing:

Der ursprüngliche Beitrag von 00:12 Uhr wurde um 00:18 Uhr ergänzt:

Und um auch die letzte Frage zu beantworten: Nein, da taucht kein OS mehr auf. :unsure:
 
P

Partitionator

Stammgast
Ich meinte eigentlich die frage ob die aktuellste Firmware drauf ist