1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Tito, 31.07.2018 #1
    Tito

    Tito Threadstarter Android-Experte

    Hallo zusammen,

    ich habe mich sowohl hier als auch auf anderen Seiten schonmal durch die diversen Themen gelesen. Ja, ich weiß, hier steht schon alles doppelt und dreifach. Und vor allem die drölfzig Themen mit "HTC One Mini bootet nur noch in den Bootloader" lassen mich arg zweifeln.

    Zudem ist hier auch wenig los und die Entwicklung diverser ROMs ist ja anscheinend bei 4.4.4 stehen geblieben.

    Daher mal ne Frage, vielleicht kann sich der @Handymeister mal dazu äußern: Ich habe eine One Mini mit T-Mobile Branding und Frage mich, ob ich dem noch zu neuem Leben auf aktuellem Sicherheitspatch-Stand verhelfen kann.

    Geht das oder sollte ich das besser lassen? Scheint soviele Probleme und gleichzeitig sowenig Nutzer zu geben... S-Off brauche ich ja anscheinend nicht wirklich für ein Custom ROM, aber benötige ich Super CID?

    Anbei ein Screen meines Bootmenüs:

    IMG_0341.JPG
     
Du betrachtest das Thema "T-Mobile Branding - Flashen möglich oder besser lassen?" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One Mini",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.