---Hilfe---Möchte Update machen aber mein one v ist gerootet...

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ---Hilfe---Möchte Update machen aber mein one v ist gerootet... im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One V im Bereich HTC One V Forum.
T

touran_sven77

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe ein HTC ONE V und wurde heute vom gerät erinnert das ein update von 2.22.401.1 auf 2.22.401.6.
Aber als ich es dann versuchte schlug es fehl.
Dann kam es mir, ich habe ja ROOT eingerichtet, weil ich mir RSAP für Android installiert habe.
So nun sthe ich da.
Was könnte ich machen?
Eine Original ROM Sicherung habe ich natürlich nicht...:cursing:
Hat jemand eine passende ROM auf der ich dann das Update machen kann?
Gesucht habe ich im Netz schon eine weile, aber für mein one v habe ich keine ROM gefunden.

MfG, Sven
 
Zuletzt bearbeitet:
T

touran_sven77

Neues Mitglied
oh ha... hoffe das ich da durchsteige, da ich via google übersetzen lassen muss...
aber danke...
 
T

touran_sven77

Neues Mitglied
So Leute,

hoffe hier kann mir mal echt einer helfen...
Komme nicht mehr klar.
Mit dem Link von oben bin ich nicht klargekommen...
Daraufhin habe ich im Netz weiter gesucht und folgendes gefunden.

Ich habe mein gerät mal ausgelesen um zu erfahren was es für eine Bezeichnung hat.
Hier das Ergebnis...

ModelHTC One V ManufacturerHTC DevicePrimou ProductHtc_primou BrandHtc_europe Android Version4.0.3 (Ice Cream Sandwich) API Level15 Fingerprinthtc_europe/htc_primou/primou:4.0.3/IML74K/92876.1:user/release-keys
Daraufhin habe ich mir das entsprechende RUU geladen und es wie beschrieben ausgeführt.

Version:
RUU_PRIMO_U_ICS_40A_HTC_Europe_2.22.401.1_Radio_20.76.30.0835U_3831.19.00.120_release_273801_signed

Soweit funktionierte alles, allerdings kam dann die ---Fehlermeldung 155---
Was laut Beschreibung auf einer falschen Version zurückzuführen sei...


FEHLER [155~159] :ABBILDFEHLER
Eine dieser Fehlermeldungen wird angezeigt, wenn Sie ein falsches RUU-Programm für die Aktualisierung verwenden und die Größe der Abbilddatei die Größe des Flash ROMs überschreitet. Laden Sie in diesem Fall die richtige Version des RUU-Programmes herunter und versuchen Sie es erneut.


Ich weiß jetzt echt nicht weiter...
Bitte um Hilfe...
 
Zuletzt bearbeitet:
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Hi, also zuerst muss eine stock recovery geflasht sein und dann muss der bootloader relocked sein, fastboot OEM lock

Gerockt mit meinem One V powered by mySENSE-v
 
T

touran_sven77

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

also ich habe es jetzt etwas anders gelöst und denke das ist die einfachste Variante überhaupt.

1. habe ich den Bootloader wieder geschlossen in dem ich die Prozedur zum entsperren noch einmal wiederholt habe.
Hier: Welcome to HTCdev
Das war nur ein versuch von mir und hat auf Anhieb geklappt.
Danach war mein Bootloader wieder wie neu.
:thumbsup:
2.Dann habe ich das RUU Programm von HTC...
Gestartet und es hat die schon installierte version noch einmal überspielt, ohne Probleme.:lol:

3. Als dies dann erledigt war, habe ich das Telefon neu gestartet und nach Updates suchen lassen.
Neues Update installiert und gut.:cool2:

4. Nun nur noch einmal den Bootloader entsperren und fertig war die Kiste.

:biggrin:

Alte Version 2.22.401.1. ///
Neue version 2.22.401.6. ///

Also, warum kompliziert wenn es auch einfach geht!!! :flapper:

Hier ein Bild nachdem ich den Bootloader gesperrt hatte.


 
Zuletzt bearbeitet:
#DIO

#DIO

Fortgeschrittenes Mitglied
du hattest halt noch keine custom recovery geflashed deswegen musstest du auch keine stock recovery flashen und nur den bootloader wieder sperren/entsperrren
 
T

touran_sven77

Neues Mitglied
aha... ok.
Danke für deine infos...
MfG
 
T

touran_sven77

Neues Mitglied
Ich bin dann jetzt mal auch auf CM10 umgestiegen, lauft super...
Was mir allerdings fehlt ist die Optik von HTC...
Jemand eine Idee was man da machen kann...?
ich habe noch nicht wirklich eine Lösung gefunden...
 
Zuletzt bearbeitet: