Huawei Ascend Mate 7 - Android Fehler

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Ascend Mate 7 - Android Fehler im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend Mate 7 im Bereich Huawei Ascend Mate 7 Forum.
S

Suneri

Neues Mitglied
Hallöchen meine Android-Freunde,

ich habe folgendes Problem mit meinem Huawei Ascend Mate 7:

Ich habe heute mit Root-Rechten an 1-2 Configdateien in den Androiddateien gearbeitet, nur folgendes Problem , nach dem Neustart hab ich ein "Dauerladescreen" beim Starten von meinem Mate 7.

Kennt jemand ne Lösung um an diese Dateien ran zukommen oder evtl. komplett Android neu aufzusetzten?

MFG Sun
 
Zuletzt bearbeitet:
fooox1

fooox1

Lexikon
Bleibt nur Rom laden, entpacken, in dload Ordner, auf die SD, Gerät mit Vol leise länger drücken bis es vibriert, damit wird es ausgeschaltet, und gleich Vol laut leise drücken dann Power, damit das Rom geflasht wird.
 
S

Suneri

Neues Mitglied
Ich habs gestestet , das Gerät lässt sich durch diese Kombi nicht ausschalten , es vibriert zwar aber dann startet es direkt wieder neu. Mit der Rom hab ichs schon gestestet , dload ordner erstellt , normale Firmware rein und dann die Tastenkombi gedrückt. Doch dann startet der Fastbootloader. Dort steht , dass mein Handy unlocked ist...

Mache ich etwas falsch?


Es steht auch jetzt anstelle des Fastbootloader , ein sogenanter Rescue Mode drüber.. mit ein paar Fehlermeldungen darunter..
Hab meine Sd-Karte aber entfernt. Was soll ich nun tun?

Als Fehlermeldung steht dort : Attention please update your system..
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Wenn der Bootloader entsperrt ist, dann Rom entpacken und im Fastboot die boot.img, recovery.img, system.img und cust.img lassen. Hier mal lesen.
P8 Lite Recovery - Android-Hilfe.de
 
S

Suneri

Neues Mitglied
Habs mir zwar durchgelesen , komme damit aber nicht weiter.. Ich schicke mein Mate 7 einfach ein. Hab ja noch 1 1/2 Jahre Garantie
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Oder so. Wo hängt es den?
 
S

Suneri

Neues Mitglied
Bei mir "fährt" mein Huawei nichtmal bis zur Blume hoch. Sondern es bleibt schon bei Huawei Ascend powered by Android hängen.
Ich weiß nicht , was ich mit boot img. etc anstellen soll. Kenne mich hierbei nicht aus.
Vllt eine kleine Beschreibung?
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Wenn du alles gelesen hast, solltest du es wissen. Hoch fahren muss es nicht, nur in den Fastboot. Du brauchst eine update.app, den Extractor und Fastboot. Findest du alles, bis auf die update.app, in meinem Link.
- Das Rom entpacken
- Die darin befindlichen imgs(nur die genannten) in den Fastbootordner
- Fastboot öffnen(über die Konsole)
- Gerät an den PC, dann Vol leise + Power drücken bis es vibriert, dann Power loslassen. Kann ein zwei Versuche benötigen.
- Hier dann mit fastboot flash boot boot.img flashen. Bei den anderen dreien sind die ersten beiden identisch, nur statt boot boot.img, nimmst du die anderen Namen recovery recovery.img.
- Wenn du alle geflasht hast, dann fastboot reboot eingeben. Es sollte neu starten.

Fastboot.
[TOOL]Minimal ADB and Fastboot [6-26-15] | Android Development and Hacking | XDA Forums
Extractor.
http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=3262545&d=1429042973
 
S

Suneri

Neues Mitglied
Oke , welches Rom sollte ich nehmen? Was man hier im Forum findet? Gibt ja ein Wiederhestellungsrom , in diesem Ordner ist dann eine Update.app enthalten.
Aus dieser Update-app mit dem Tool , boot.img , recovery.img , cust.img und system.img rausziehen?
Und dann diese 4 Dateien in Fastboot einspielen mit Eingabeaufforderung und angehängtem Handy dann die Schritte abarbeiten?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Suneri

Neues Mitglied
Könntest du mir evtl. auch noch die Befehlreihenfolge sagen?
Habe ich so gemacht nun sagt mir meine Eingabeaufforderung "error: cannot load "boot.img"

Diese Fehlermeldung kommt bei jedem .img...
Hab in der Eingabeaufforderung fastboot enter eingegeben , Handy angehängt, hat es auch erkannt.. nur wenn ich die Befehle eingebe , spuckt der mir halt diesen Error aus...
hab das aber glaube ich schonmal gemacht nur nicht ganz zuende.

Außerdem sagt der mir bei jedem anderen Befehl : Command not allowed.
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Wenn du in der Eingabeaufforderung(Konsole) bist, dann in das Verzeichnis(Fastbootordner)wechseln.
Befehl:
CD(Leerzeichen)..(damit gehst du zurück bis C)
CD(Leerzeichen)fastboot (wechselt in den Fastbootordner)
Flashbefehle:
fastboot flash boot boot.img
fastboot flash recovery recovery.img
fastboot flash system system.img
fastboot flash cust cust.img
Wenn du fertig bist: fastboot reboot
Natürlich müssen diese imgs auch im Fastbootordner sein.
 
S

Suneri

Neues Mitglied
Ich hab das Problem gefunden. Er hat die Sachen aus der Update.APP gezogen , doch mit ner Zahl davor ... z.b 13.Boot , hab die Zahl entfernt und jetzt hat es soweit geklappt , ich versuche es jetzt mal zu starten. Muss aber noch ein wenig aufladen.

Hat soweit geklappt , hat gestartet und konnte schon einrichten. Danke für deine Hilfe! Wenn noch weitere Probleme vorliegen , melde ich mich.
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Ok, Aufregung. Sollte ja klar sein das er nur das findet, was du ein gibst. Wenn alle fehlerfrei durch sind, sollte es starten. Dann noch mal das komplette Rom flashen und gut.
 
S

Suneri

Neues Mitglied
Und wie flashe ich nun das komplette Rom?
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Dload Ordner auf das Gerät, Einstellungen - Update, unten auf Menü und dort intern wählen, bestätigen, schon geht es los.
 
S

Suneri

Neues Mitglied
Auf den internen Speicher oder Sd-Karte?Und wieso soll ich das nochmal machen? Läuft doch jetzt alles ohne Probleme
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Zur Sicherheit, das auch alles vorhanden ist. Musst aber nicht. Ob intern der SD ist egal, nur prüfen das er nicht doppelt ist.
 
S

Suneri

Neues Mitglied
Danke für deine Hilfe. Kann hiermit geschlossen werden.