Probleme, u.a. mit cwm touch recovery viva beta

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme, u.a. mit cwm touch recovery viva beta im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend P1 im Bereich Huawei Ascend P1 Forum.
T

TerenceSkill

Fortgeschrittenes Mitglied
Seid gegrüßt!

Ich hab ja nun seit ewigkeiten probleme mit dem deep sleep bei mehreren rom´s...
aus unbekanntem grund begann das telefon sich damals irgendwann nicht mehr schlafen zu legen. da hatte ich glaub ich noch irgendeine andere huawei beta drauf. dann versuchte ich diverse rom´s (cyanogen, emui, miui, pac man etc) trotzdem funzte deep sleep höchstens sporadisch. ich konnte auch nie richtig klären woran es scheiterte. es war irgendwie immer unterschiedliches. dadurch sank die akkulaufzeit extrem.
grade habe ich die b701 drauf, gerootet etc.
auch bei dieser rom hab ich die probleme... das tel "denkt" die meiste zeit es würde am usb hängen, also der verantworliche prozess hängt in einer schleife. wenn es das nicht ist dann der prozess main oder telefon... aber einer hindert das tel fast immer.
noch schlimmer ist das auch wenn deep sleep mal ein paar stunden funktioniert hat der akku trotzdem nicht viel länger hielt. man hat es in der verlaufskurve fast garnicht erkannt wann deep sleep an war und wann nicht. es ging konsequent abwärts. also der akku hält im moment bei minimalster benutzung ca 15 stunden :scared: so langsam kotzt mich das an wie sau

da ich das tel jetzt bald 11 monate habe will ich jetzt unbedingt wissen was da los ist, damit ich notfalls noch versuchen kann auf garantie auf hardwarefehler untersuchen zu lassen. denn umtauschen werden sie es wohl nicht wenn man keinen direkten fehler nennen kann, oder was meint ihr?
wäre eine so niedrige akkulaufzeit ein reklamierungsgrund?
und würden die nicht meinen das es ein verschleissteil ist und von garantie ausgeschlossen (war das nich bei akkus?) ist?

Letztlich komme ich nun zum eigentlich im Titel beschriebenen Problem. Vielen dank schonmal an jeden der durchgehalten und bis hierher gelesen hat :D
Ich wollte jetzt die neue CM Version testen... Bin genauso vorgegangen wie sont auch immer. Ich hab die cwm touch recovery viva beta allerdings nicht geflasht, sondern nur per fastboot gebootet...
ging immer einwandfrei...
jetzt allerdings bekomme ich jedesmal nur noch dieses bild von dem hut und dem pfeil rundrum. ich bestätige eingaben im menü mit dem powerbutton, wie sonst immer doch dann kommt nur dieses symbol. erneuter druck des powerbuttons bringt mich wieder ins menü. ich hab zig mal neu gestartet und alles, immer wieder das selbe ergebnis.
dann habe ich twrp ausprobiert, ebenfalls per fastboot. da ich keine ahnung von der hatte hab ich ohne irgendwelche besonderen einstellungen versucht zu flashen. ging nicht, brach er ab.
zuletzt habe ich es mit der CWM-6.0.1.9.U9200 versucht. da geht das menü zwar alles, aber er bricht das flashen ab und meint das es das falsche gerät sei. ich hätte kein viva usw...

habt ihr eine idee wie ich vorgehen kann? kann man die buildprob ändern oder so, oder geht es mit twrp und ich hab vielleicht nur eine einstellung vergessen?
oder hat jemand eine idee warum die cwm touch recovery viva beta auf einmal so den dienst versagt?

vielen dank für eure hilfe, ich hoffe ihr habt einigermaßen mein problem verstehen können. ich hab jetzt einfach so vor mich hingeschrieben wie es mir grad in den sinn kam.

LG Terence


EDIT:

ich hab das problem jetzt endlich noch lösen können, nachdem ich schon kaum mehr daran geglaubt habe... :)
es war schön ziemlich komisch, ich hatte bei wirklich allen roms einen dauerhaften wakelock, egal ob original ics, jb oder custom roms.

Das Problem nennt sich ghost charging... durch dreck und eine ganz leicht verbogene pinleiste im mini usb port gab es immer so kontakt zwischen den pins, das das tel dachte es würde am usb port hängen. allerdings ohne anzeige dessen, also per led oder benachrichtigung. es lief nur der prozess dafür dauerhaft in einer schleife.
ich habe die pinleiste leicht zurück gedrückt und den port mit einer kleinen bürste gereinigt...
und seither geht deep sleep auf einmal wieder und der akkuverbrauch ist schlagartig zurückgegangen, auf das frühere niveau.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Overwatch

Erfahrenes Mitglied
Da ich nur wenig Zeit habe: Ich würde die Original Rom (keine Beta oder sonst irgendeine Custom Rom) per Update auf´s Handy flashen und somit den Auslieferungszustand wieder herstellen. Nur die aller notwendigsten Apps laden, sodass du über ein bis zwei Tage kommst und das Handy normal nutzen kannst (Hintergrunddienste etc. vermeiden). Und dann sukzessive versuchen das Problem einzugrenzen. Vermutlich hat sich die Thematik mit der orig. Rom und ohne Apps bereits erledigt :rolleyes2:

Ich denke wir sind uns einig, das den Kundensupport mit einem Handy zu bemühen, welches mit verschiedenen Custom-Roms nicht in den Tiefschlaf versetzt wird mehr als verschenkte Zeit ist.
 
T

TerenceSkill

Fortgeschrittenes Mitglied
mich würde nur interessieren warum die recovery versagt :/ als nächstes werde ich mal die b315 aufspielen... wenn der akku da auch nur 15-18h hält, kann ich das vielleicht monieren. irgendwas muss ja sein wenn ich romübergreifend die selben probs hätte.
leider hat huawei die langsamsten server die ich kenne :D
mal gucken wann der download fertig ist... falls ich da nicht schon ein neues tel hab :D