Bootloader Unlock P7-l10

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloader Unlock P7-l10 im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend P7 im Bereich Huawei Ascend P7 Forum.
S

siants

Neues Mitglied
Huawei Ascend P7 - Firmwareupdate B126 | Huawei News

offizielles update von huawei war auf b121 durch das update auf b126 wurde mein bootloader frei

1 die zip datei entpacken
2 den ordner dload ins root verzeichnis der externen sd-karte kopierene ( habe auf den internen speicher gepack da ich keine externe habe.. hat auch geklappt)
3 mit dem handy unter lokale updates auf updates prüfen
4 nach der installation habt ihr keine root rechte mehr (müsst neu rooten)
5 ich hatte alle daten noch würde aber sicherheitshalber ein backup machen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

ktownuser

Neues Mitglied
Hallo,

bei mir hat die Installation der ROMs 121 und 126 nicht zu einem Unlock des Bootloaders geführt. Die "16 U" helfen auch nicht. :-(

Gibt es eine andere (vielleicht auf "offizielle") Unlock-Möglichkeit?

Im Bootloader steht in grünen Lettern: "Phone Locked"

Viele Grüße und es wäre schön, falls jemand einen Tipp hat.
 
T

tecklord

Neues Mitglied
ktownuser schrieb:
Auch wenns blöd klingt - bitte mal per Forced Update die B126 komplett frisch installieren - so gings bei mir auf jeden Fall.

PS:
das geht nur mit dem normalen/Stock Recovery - nicht mit dem TWRP!
 
Superwitschi

Superwitschi

Stammgast
Nach dem aufspielen der B126 war mein P7 unlocked
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Ich häng mich mal an den verstaubten Thread ran. Mein Bootloader lässt sich einfach nicht überreden, sich zu öffnen. B121 und B126 per "ForceUpdate" schon probiert. Die „fastboot oem unlock UUUUUUUUUUUUUUUU“ Methode zeigt leider auch keinen Erfolg. Mit dem DC-Unlocker Tool genau so wenig. Noch jemand einen Tip für mich?
 
S

siants

Neues Mitglied
Also ich hab das damals so gemach

1. Den dload Ordner aus der RaR Datei extrahiert
2. Den Ordner auf dem internenspeicher gepackt
3. Übers Handy lokales update durch geführt

Du brauchst auf jeden Fall ein stock Recovery dafür....am besten extrahierst du die recovery.img aus dem Build was du flashen möchtes

Sollte das auch nicht gehen dann Versuch doch das mal über eine sd-karte

Der ursprüngliche Beitrag von 17:36 Uhr wurde um 18:01 Uhr ergänzt:

molex schrieb:
Ich häng mich mal an den verstaubten Thread ran. Mein Bootloader lässt sich einfach nicht überreden, sich zu öffnen. B121 und B126 per "ForceUpdate" schon probiert. Die „fastboot oem unlock UUUUUUUUUUUUUUUU“ Methode zeigt leider auch keinen Erfolg. Mit dem DC-Unlocker Tool genau so wenig. Noch jemand einen Tip für mich?
Kannst aber auch über diese Methode versuchen zu flashen wird alles über adb gemacht.......USB-Debuging muss an sein.......diese Daten brauchst du kriegst die alle aus dem Build musst diese nur extrahieren

1.Flash recovery.img
2.Flash boot.img
3.Flash System.img
4.Flash cust.img
5.Flash userdata.img
6.Flash cache.img
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Dank dir erstmal für deine Hilfe siants :smile:

Ich wollte gerade loslegen mit den img Files und starte in den Fastboot Modus, da sehe ich, das das P7 unlocked ist. Ich habe lediglich als letztes die P126 über die Force Update Methode geflasht (danach war das Phone noch Locked) und habe danach mit RootGenius erfolgreich gerootet. Sehr eigenartig.
 
8

87insane

Neues Mitglied
Hi,

falls dies noch jemanden interessiert - Unlock des Bootloaders ist am schnellsten über das Root-Tool RootGenius gemacht.
Einfach über dieses Tool rooten und danach ist auch der Bootloader frei.
 
okadererste

okadererste

Guru
Welche Version von RG funktioniert?
 
Candydad

Candydad

Stammgast
Unter Lolipop mit Rootgneius 1.8.7 ging es jedenfalls nicht.
Hat jemand eine andere Idee?
 
stormrider31

stormrider31

Ambitioniertes Mitglied
hey,habe ein p7 l10 mit der build p7-l10c900b853 möchte zurück auf die originale rom