Community-Kernel (~Custom-Kernel) fürs Y300

P

pschnelle

Neues Mitglied
1
Habe eine Frage welcher Kernel ist derzeit am Besten und wie installiere ich Ihn.Ich möchte eine Swap datei und die CPU hochtakten.Weiter frage welches Image läuft am flottesten und stabilsten im moment dazu.Vielen Dank im Voraus
 
Vergiss SWAP! Auslagerungsdateien haben noch nie was gebracht; außer vielleicht eine Senkung der Gesamtperformance und rascher defekt werdende Speicherkarten.
 
Hi, ich habe mir mit Hilfe von Dazzozo's Kernel 3.4 GIT Sources, sowie den offiziellen Huawei 3.4 Kernel Sources meinen eigenen Kernel compiliert (mittels GCC 4.8 Toolchain).

Der Kernel läuft stabil und das WLAN Modul funktioniert auch. Mit einer Ausnahme allerdings: WLAN Tethering funktioniert leider nicht.

Hat jemand zufällig einen Tip, wie ich den Fehler lokalisieren und beheben kann? Huawei verwendet einen Atheros ATH6K (ATH6000) WLAN Chip, falls das etwas hilft.

Bin ansonsten sehr zufrieden mit dem selbst gebackenen Kernel, zumal ich endlich jeden beliebigen Kernel-Governor und Scheduler implementieren kann, was ohne Probleme gelungen ist. Auch ZRAM läuft reibungslos.
 
wozu dient ein kernel eigentlich?

mich beschäftigt auch die frage. werde auch die nächsten tage mein neues y300 booten und frage mich, ob ich ein anderes kernel raufladen soll?
 
Wie wär's mal mit googeln? Da fände man dann z.B. solche Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Kernel_(Betriebssystem)

Und so lange man derart brutale EDV-Wissenslücken hat, sollte man vor allen solchen Themen wie dem Tausch des Kernels erst mal einen ganz großen Bogen machen! ;)

BTW, ich hoffe, doch, dass Du das Gerät schon gebootet, also gestartet, hast. Aber vermutlich meinst Du wohl die Aktivierung des Root-Accounts.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
0
Aufrufe
2.507
funkdragon
F
anjej
  • anjej
Antworten
0
Aufrufe
2.255
anjej
anjej
L
Antworten
1
Aufrufe
2.181
email.filtering
email.filtering
Zurück
Oben Unten