Oreo update rückgängig machen?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Oreo update rückgängig machen? im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P10 Lite im Bereich Huawei P10 Lite Forum.
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
Hab seit Oreo eigentlich mehr Probleme als vorher, z.B. Energieverwaltung - Verbindung zur Smartwatch

Würde im Moment lieber wieder die B210 drauf haben - geht das? Und wenn ja - dann wie ??
 
ApoRes1337

ApoRes1337

Fortgeschrittenes Mitglied
Viel Spaß damit

 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
hmmm , okö , also nix mit eben mal bissi flashen - ich will mein Moto V3x zurück !!! :D

Danke jedenfalls für deine Bemühung , ich warte mal ob´s mit paar Neustarts besser wird :)
 
ApoRes1337

ApoRes1337

Fortgeschrittenes Mitglied
Joar du kein Problem, war auch das letzte Huawei für mich, für die Zukunft.
Gerade ohne Bootloader Keys sind die Geräte noch unattraktiver geworden als ohnehin schon.

Der Support war immer nen Akt gerade durch die ständig selbstgebastelten Blobs.
Werde künftig auch zu Moto wieder zurück gehen denke ich.
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
@ApoRes1337
Dito. Mal sehen wie es sich mit dem Bootloader entwickelt. Wenn das bei neuen Geräten so bleibt, dass es keine Möglichkeit zum Rooten gibt war es das für mich mit Huawei / Honor. Vielleicht geht es dann sogar wieder zurück zu Samsung...
 
T

theborg

Fortgeschrittenes Mitglied
@Spinatlasagne man mus nur rausfinden wie das neuerdinks funktioniert, in den app Eigenschaften unter akku kannst das einstellen, blöderweise muss man das für jede app einzelnd machen.

Bei mir app icon gedrückt halten -> Verwalten -> Akku

Bei anderen launcern ist es etwas anders hab den smartlauncer sonst Einstellungen -> app -> app auswählen -> Akku