ALE-L21/alice (2015) kein aufspielen von LineageOS möglich trotz offenen Bootloader

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ALE-L21/alice (2015) kein aufspielen von LineageOS möglich trotz offenen Bootloader im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P8 Lite im Bereich Huawei P8 Lite Forum.
Qizzy

Qizzy

Neues Mitglied
Also ich habe hier von einen Bekannten sein 2.Handy bekommen und sollte dort eine Custom ROM aufspielen, ich entschied mich für die aktuelle lineage-14.1-20210517-UNOFFICIAL-alice.zip .

Problem ist, ich kann sie nicht flashen, weil für diese ROM und auch alle anderen halbwegs aktuellen Custom ROMs, die EMUI Firmware v4.1(B896) vorrausgesetzt wird! Da ist auch das Dilemma.

Also mit dem Tool PotatoNV Next den Bootloader ausgetauscht und anschließend mit "fastboot oem unlock (+16 stelliger Code den Potato ausspuckt)" eingeben, Bootloader unlocked im Fastmode Rescue Mode wird angezeigt, fertig.

Jetzt das Problem ich kann zwar TWRP 3.2.3 mit "fastboot flash recovery TRWP.3.2.3.ALE.img" flashen aber nur wenn vorher die EMUI 3.x.x Firmware drauf ist.
Sobald ich die EMUI 4.1 über TWRP flashe und erneut in die Recovery booten will, lande ich in der eRecovery.
Also überschreibt die Firmware irgendwie die Custom Recovery wieder und statt von der EMUI 4.1 zu booten landet er dann immer in der eRecovery bis ich darüber einen Factory Reset mache.

Wenn ich dann versuche die TRWP erneut aufzuspielen, spuckt fastboot als Ouput nur einen failed (remote: image verification error) aus. Ach ja bei einen Downgrade auf EMUI 3.x.x, läuft der TWRP flash wieder sauber durch, kann aber wie geschrieben keine Custom ROM ohne die eine Bedingung zu erfüllen, flashen.

Wo liegt mein Fehler😅🤨!? Der offizielle Weg funktioniert ja leider nicht mehr 😕. Ich hoffe jemand nutzt noch das 2015er DUAL-SIM Modell und kann mir helfen!
 
Zuletzt bearbeitet: