P8 lite lässt sich nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen [gelöst]

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere P8 lite lässt sich nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen [gelöst] im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P8 Lite im Bereich Huawei P8 Lite Forum.
U

Unrockbar2

Neues Mitglied
Guten Morgen liebe Android Gemeinde!

Ein bisschen Hintergrundwissen zu meinem Problem: ich wollte Nougat auf mein P8 lite flashen. Erster Schritt dazu war, den Bootloader freizuschalten, was ich getan hab. Dann wurde mir das aufgrund mangelden Wissens zu blöd, wollte nur mehr alles auf neu haben beim Handy deshalb auch auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Doch lässt er mich das nicht machen, egal ob ich's in den Einstellungen anklick oder versuche im Recovery Mode zu machen (er lässt mich nicht mal in den Recovery Mode).

Meine Frage nun:
wie krieg ich das Handy nun auf Werkseinstellungen?
Oder erbarmt sich vielleicht wer und kann mir erklären, wie man Nougat auf's P8 lite bekommt?

Mit freundlichen Grüßen,

Unrockbar2
 
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
@Unrockbar2

Nougat auf's P8 lite:
Ein Android7-Nougat wird es für dasP8 Lite nicht geben (es sei denn HUAWEI überlegt es sich noch anders).
Die im Netz angebotenen ROMs sind Test-Bastel Versionen (nicht für den täglichen Gebrauch) !!
Welche Rom wolltest du denn aufspielen?

Werkseinstellungen:
Einstellungen
Sichern & zurücksetzen
Auf Werkeinstellungen zurücksetzen

Es fehlen wichtige Angaben, da es vom P8 Lite XX Varianten gibt.
Build-Nummer: z.B. ALE-L21C432B588
ALE-L21 = Gerätemodel-Variante (P8 Lite)
C432 = CUST (Region Europa)
B588 = Firmwareversion (Dual Sim)
B589 = Firmwareversion (Single Sim)

Gruß Wolfgang
 
U

Unrockbar2

Neues Mitglied
@Wolf1953

Ja, das es offiziell nicht kommt, weiß ich eh.. Deshalb auch die Idee mit dem flashen..
Ok, damals mit meinem alten LG Optimus G und Android 5 ging das easy-peasy und funktionierte auch super..
Hab mir da ein Video von einem sehr vertrauenserweckenden Franzosen angesehen:

So hab ich's ja probiert, aber nach 40min steht da immer noch nur das Start-Huawei und es lässt sich dann nicht mehr normal hochfahren (Boot-Loop heißt das glaub ich?). Hab's dann mit dem Bootloader + USB gestartet, den Modus wieder verlassen (bei dem "Modus" steht nur: Phone Unlocked mit Android Figur) und dann fährt es mir wieder hoch, aber zurück gesetzt ist es dann nicht..

Bild, was ich mit Start-Huawei mein: http://android-emotions.com/wp-content/uploads/2014/03/Huawei-Ascend-P6-Boot-Logo.png (weiter geht er mir nicht)

Sorry für die fehlenden Angaben:
Modellnummer: ALE-L21
Build-Nummer: ALE-L21C150B565
Angepasste Version: CUSTAUTC150D002
Und Firmwareversion B588 da ich Dual Sim prinzipiell habe, aber nicht verwende.
 
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Unrockbar2 schrieb:
Build-Nummer: ALE-L21C150B565
Du hast also auf ein original DUAL-SIM eine SINGLE-SIM Rom von der Telekom geflasht ?!
Das kann deine ganzen Probleme verursachen.
Wenn du nicht gerootet hast und ein orginal DualSim-Handy hast (ALE-L21 C432),
lade dir die B588 herunter und installieren.
http://update.hicloud.com:8180/TDS/data/files/p3/s15/G1084/g104/v72428/f1/full/update.zip
oder Android 5 B204
http://download-c.huawei.com/download/downloadCenter?downloadId=82748&version=325505

Edit//
1.update.zip entpacken
2.Verzeichnis erstellen mit Namen
dload
3.update.app aus der zip in den Ordner "dload" kopieren und ab damit auf die Speicherkarte
4.Handy aus
5.Lautstärke - und Lautstärke + GLEICHZEITIG gedrückt halten
6.Handy mit Power einschalten
7.ALLE 3 Tasten gedrückt halten bis der Updater anspringt.
8.Dann Tasten loslassen, alles andere läuft alleine.

Ich benutze auch kein Dual Sim hab aber trotzdem die entsprechende Rom drauf.

Unrockbar2 schrieb:
Hab mir da ein Video von einem sehr vertrauenserweckenden Franzosen angesehen:
How to Install Android 7.0 Nougat for Huawei P9 Lite with official

Das kann nur daneben gehen beim P8 Lite
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unrockbar2

Neues Mitglied
Bis jetzt hab ich (gott sei Dank) gar nichts geflasht. Lediglich Bootloader unlocked und herum probiert. War mir nicht mal klar, dass es verschieden P8 lite gibt.. Mit dem Optimus G ging das alles viel leichter, zack zack und fertig ist der Flash..

Hab jetzt mal alles gemacht, aber der Updater springt selbet nach 30 sek. kontinuierlichem drücken nicht an :/ auch beide Versionen auf dem internen Speicher versucht..
Sollte man hier auch mind. 90% Akku haben, damit's funktioniert? Wenn ja, dann liegt's wohl an dem und ich muss es erst aufladen.

Oh mein Gott, ich war der festen Überzeugung P8 gelesen zu haben.. Tja, nur wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil.. Peinlicher Fehler meinerseits.
Dann wohl noch etwas warten mit dem Nougat, vielleicht kommt's ja offiziell noch.
 
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Unrockbar2 schrieb:
Und Firmwareversion B588 da ich Dual Sim prinzipiell habe, aber nicht verwende.
Wenn du noch nichts gemacht hast, dann hast du laut Build-Nummer: ALE-L21C150B565 ein SingleSim Handy von der Telecom.
Wie du schreibst hast du nur ein wenig "herum probiert" und dabei irgendwo eine Sperre eingeschaltet.Ich weiß jetzt nicht ob die Laufwerksverschlüsselung was damit zu tun hat das du kein Werksreset machen kannst.
Hast du schon die Methode mit Lautstärke+ und Power Tasten probiert.
Huawei Ascend P8 Lite hard reset
Ist zwar ein anderes Handy aber das Prinzip ist das Gleiche.Aber nur Wipe data / Factory reset benutzen.
 
U

Unrockbar2

Neues Mitglied
Hab dann den dload Ordner nochmal auf die SD Karte geladen und mit - & + Taste gestartet: jetzt kommt 'Software install failed!' Und die Option 'Reboot system now'.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Okay, das kann natürlich auch sein. Komisch aber, dass ich in den zweiten Slot eine SD Karte oder eine Simkarte reinbekomm..

Jaa, das scheint so..
Jaa hab ich, aber er tut gar nichts, wenn ich die Powertaste und + Lautstärke Taste gemeinsam drücke.. Wieder das Huawei Starbild.
 
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Unrockbar2 schrieb:
Hab dann den dload Ordner nochmal auf die SD Karte geladen und mit - & + Taste gestartet: jetzt kommt 'Software install failed!' Und die Option 'Reboot system now'.
Das ist weil die Rom nicht passt.

Unrockbar2 schrieb:
Okay, das kann natürlich auch sein. Komisch aber, dass ich in den zweiten Slot eine SD Karte oder eine Simkarte reinbekomm..
Hartware ist gleich, aber als Sim Slot in der Rom nicht freigeschalten.

Unrockbar2 schrieb:
Jaa hab ich, aber er tut gar nichts, wenn ich die Powertaste und + Lautstärke Taste gemeinsam drücke.. Wieder das Huawei Starbild.
Ich kann das jetzt nicht nachvollziehen da mein Handy Root hat.
Handy aus
Lautstärke+ drücken
Einschalten und beide Tasten halten
So hat es bei mir geklappt
Ist alles ein bisschen kniffelig.
 
U

Unrockbar2

Neues Mitglied
Das B589 hat ja nicht gepasst, da hat er mir das erste mal gesagt: 'Software install failed!'

Okay, alles eingestellt und warte jetzt, bis es voll aufgeladen ist.
Aber ich hab unter, wie in dem Beitrag genannt, keine Option auf ein lokales Update.. (Sollte zu finden sein unter: "Einstellungen" >> "Updateprogramm" >> "Menü" >> "lokales Update", aber ist bei mir nicht der Fall..)
 
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Unrockbar2 schrieb:
Aber ich hab unter, wie in dem Beitrag genannt, keine Option auf ein lokales Update..
gibt es seit EMUI 4 nicht mehr.

Unrockbar2 schrieb:
Das B589 hat ja nicht gepasst, da hat er mir das erste mal gesagt: 'Software install failed!'
Ja da bin ich mit meinem Latein auch am ende.
 
M

muzzle

Fortgeschrittenes Mitglied
@Unrockbar2
Ist das Problem noch aktuell?
 
U

Unrockbar2

Neues Mitglied
Nicht mehr, mein Bruder hat das Problem für mich lösen können. Thread kann zu gemacht werden :)
 
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Und? Erzähle damit die nächsten mit dem Problem eine Lösung haben. :confused2::scared:
 
U

Unrockbar2

Neues Mitglied
Naja, genau kann ich's jetzt nicht sagen, da mein Bruder sich darum gekümmert hat.
Aber er hat eine Costum-Rom auf's Handy geladen und hat dann mit der die Werkseinstellungen zurücksetzen können