small EUI V18 by Aurel / Basis 23S 26S 28S Sicherheitspatches 11/2017

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere small EUI V18 by Aurel / Basis 23S 26S 28S Sicherheitspatches 11/2017 im Root / Custom-ROMs / Modding für LeEco Le Max 2 im Bereich LeEco Le Max 2 (X820/X821/X822) Forum.
Grauschimmel

Grauschimmel

Stammgast
Danke, muss mal schauen , wann ich durchstarte...
Wünsche allen Fans ,angenehme Feiertage:biggrin:
 
N

netzsat

Neues Mitglied
Hallo, habe mal auch diese Rom installiert. Meine Frau ist bis jetzt ganz zufrieden damit. Wird es da mal irgendwelche Updates geben oder muss man neu flashen?
Hat ziemlich gedauert bis ich es hinbekommen habe( war meine Schuld).
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@netzsat
Es gibt immer wieder neuere Versionen, kann man dann ganz einfach im TWRP installieren.
Der Installer frägt einem dann welchen Wipe er machen soll (clean / dirty / modding)
In deinem Fall dann Dirty auswählen dann bleiben Apps, Fotos, Einstellungen usw. alles erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
SlowMo

SlowMo

Neues Mitglied
@Mikehop muss ich beim Flashen der small EUI by Aurel was Besonderes beachten?
Weißt Du, ob es dafür irgendwo eine richtige Anleitung gibt, wie es ja z.B. (ich hoffe ich darf das jetzt hier nennen) bei chinahandys.net oder tobias-hartmann.net und der Cuoco92 der Fall ist?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@SlowMo
Hallo die Anleitungen kannst du hernehmen.
Alles andere habe ich im Startpost hier beschrieben.
 
K

Kalevala

Neues Mitglied
Diese ROM wäre sehr interessant, wenn auf Xda nicht der Eindruck "discontinued" vermittelt würde. Kann mich natürlich täuschen, aber Aurel postet schon lange nichts mehr. Liebend gerne würde ich auf eine EUI ROM wechseln.
 
Grauschimmel

Grauschimmel

Stammgast
Es ist ein Drama, habe noch den Patch von Jan 17... schade, mein Max 2 liegt nur noch in der Schublade. Cuoco92 macht nix mehr. Aurel war aber nicht soooo prickelnd, hatte sie wieder runter geschmissen und die Cuoco drauf. Wird denn überhaupt für Max 2 gebastelt ? Ein Versuch wäre es wert..
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Früher gefielen mir die auf EUI basierenden Custom Roms (cuoco92, Aurel, Telegramm, usw.) besser da sie Fehlerfreier liefen als andere Custom Roms.
Aber es gibt momentan wirklich sehr gute und brauchbare Oreo Roms für das Max 2.
Ich hatte vor kurzem die AICP Oreo drauf, die lief wirklich sehr gut.
Kann Ich nur empfehlen :thumbsup:
Leider sind die Patches von Aurel nicht echt sondern fake.
Geht ganz einfach mit Buil.prop
Nur LeEco selbst könnte die Patches in EUI ändern.
Ich hab jetzt mein geliebtes Max 2 nur noch auf Reserve Zuhause.
Ich habe vor kurzem auf das Xiaomi Mi Mix 2 gewechselt.
Softwaremäßig eine ganz andere Hausnummer, aber leider viel teuerer als LeEco.
LeEco ist abgesehen von der Software unangefochtener Preis/Leistungs Sieger da kann auch kein Xiaomi mithalten.
Das Max 2 hat mich seit 2016 begleitet und liegt mir sehr am Herzen, darum werde Ich hier weiter noch ein bißchen die Leute betreuen.
 
Grauschimmel

Grauschimmel

Stammgast
Eben, diese Patches können nur vom Hersteller raus gegeben werden. Habe mir die Remix rom runtergeladen. Wollte mal experimentieren. Bleibe nun in der Anmeldung bei Letv hängen. Gibt es ja nicht mehr. Egal. Habe Mi Note 3, da warte ich auf Miui 10. Der Max 2 ist viiiieel hübscher. Schade. Danke für das Engement.
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Es gibt mittlerweile sogar die Version small EUI V18.2 habe Ich auf XDA gesehen , jedoch nicht mehr getestet, da fast alle Developer die weiterentwicklung der EUI Roms gestoppt haben. Meines Wissens ist Telegramm, Cuoco92 usw. eingestellt wegen der alten Sicherheitspatches.
Die basteln nicht mehr, aber es gibt mittlerweile viele verschiedene gute Oreo Roms für das Max 2.