AOSP 5.1.1 ist da ...

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere AOSP 5.1.1 ist da ... im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G Pad 8.3 im Bereich LG G Pad 8.3 (V500) Forum.
A

AndroidThomas

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

stimmt, der Beitrag war etwas dürftig. Das liegt vielleicht daran, dass ich vorher AOSP 5.0.1 drauf hatte (welches hier im Forum ausgiebig diskutiert wurde) und sich dieses ROM nicht wesentlich von seinem Vorgänger unterscheidet.
Interessant sind ein paar Fixes und Verbesserungen, insbesondere die leicht verbesserte Gamma-Korrektur des Display. Der sehr dunkle und kontrastreiche Screen hat mich beim Filme schauen oft etwas gestört.
Aber wer schon auf 5.0.3 ist kann sich das Update auch sparen. Es ist eher so ein "haben will" Ding :laugh:.

Was ich aber sagen kann: Das ROM läuft genauso stabil wie seine Vorgänger, wenn man vor und nach dem Flashen den "Wipe" nicht vergisst.

Schöne Grüße
Thomas
 
P

ProjektC

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

bin richtig begeistert, bin von Stock 4.4.2 auf 5.1.1 gewechselt.
Root war vorher schon, aber TWRP war etwas tricky, aber hat dann auch gut geklappt.
Alles Formatiert und gelöscht, ROM und GAPPS drauf, Wipe und alles läuft sehr geschmeidig, wobei ich von der Performance vorher schon zufrieden war, nun ist es noch etwas smoother.
Das beste ist aber der Standby Verbrauch.
Es gibt Tage da nutzt man es kaum, trotzdem konnte ich es immer wieder mal dranhängen.
Das ist nun viel besser geworden.

BT und GPS kann ich nicht sagen, weil das nutze ich vielleicht einmal im Jahr im Urlaub, ansonsten ist BT und GPS immer aus.
 
sprint

sprint

Lexikon
Ich nutze die nightly von cyanogenmod auf Android 5.1.1 Basis und das tablet schaltet zwischendurch einfach den Bildschirm ab (Absturz?). Das einzige was dann hilft ist Reset.
Ist es bei dieser rom auch so?
 
P

ProjektC

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

einen Absturz oder Einfrieren konnte ich kein einziges mal feststellen.
Ich nutze allerdings auf allen meinen Android Geräten auch den Go Launcher Z.

AOSP und Go Launcher Z laufen ohne Fehler, seit dem Update
 
sprint

sprint

Lexikon
Stimmt, Hab es jetzt auch installiert und die Version ist ganz gut. Stabil und mit dem richtigen Governor (intelliactive) sogar flott. Cool.
 
P

ProjektC

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo kannst du den einstellen ?
 
sprint

sprint

Lexikon
Ich nutze die app synapse von Google play, aber es gibt bestimmt auch andere apps mit denen man die Einstellungen der cpu verändern kann.
Empfehle wirklich den governor zu ändern, standard ist glaube ich der ondemand oder interactive aber der ist in meinen Augen viel zu träge.
 
d3troiT

d3troiT

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe vor ein paar Tagen die Version 5.1.1 drauf gespielt und bin damit soweit bestens zufrieden. Habe das Gefühl ein komplett neues Tablet zu haben. Läuft sicher flüssig, Akku hält gefühlt 3 mal so lange usw. Dafür hatte ich die originale LG 4.4.2 drauf.

Eine Frage, gibt es denn schon eine Möglichkeit Android 5.1.1 zu rooten? Also mit Kingo Root klappt es leider nicht wie bei 4.4. Der bleibt immer bei 27% hängen und schreibt dann nach 10min root failed.
Ich hoffe mir kann jemand helfen :)

Gruß
 
sprint

sprint

Lexikon
Hallo, hast du ein original update von LG bekommen oder selber eine rom geflasht?
 
d3troiT

d3troiT

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe die 5.1.1 geflasht die hier oben verlinkt ist. Ich habe das jetzt so gelöst, indem ich einfach mit dem LG Mobile Support Tool, die version 4.4.2 zurück geflasht wurde. Dann gerootet, dann TWRP installiert und dann cyanogenmod 12.1 drauf. Wollte die beiden einfach nur mal vergleichen sprich die normale Version von oben mit der cyanogenmod 12.1.
 
Rone33

Rone33

Erfahrenes Mitglied
d3troiT schrieb:
Hallo zusammen,
ich habe vor ein paar Tagen die Version 5.1.1 drauf gespielt und bin damit soweit bestens zufrieden. Habe das Gefühl ein komplett neues Tablet zu haben. Läuft sicher flüssig, Akku hält gefühlt 3 mal so lange usw. Dafür hatte ich die originale LG 4.4.2 drauf.

Eine Frage, gibt es denn schon eine Möglichkeit Android 5.1.1 zu rooten? Also mit Kingo Root klappt es leider nicht wie bei 4.4. Der bleibt immer bei 27% hängen und schreibt dann nach 10min root failed.
Ich hoffe mir kann jemand helfen :)

Gruß
Einfach die SuperSU mit TWRP flashen SuperSU Download
 
d3troiT

d3troiT

Fortgeschrittenes Mitglied
Keine wollte irgendwie nicht klappen warum auch immer. Naja nach dem zurück flashen, gings ja dann. Aber trotzdem vielen dank :)
 
S

S0mbrero

Fortgeschrittenes Mitglied
sprint schrieb:
Ich nutze die app synapse von Google play, aber es gibt bestimmt auch andere apps mit denen man die Einstellungen der cpu verändern kann.
Empfehle wirklich den governor zu ändern, standard ist glaube ich der ondemand oder interactive aber der ist in meinen Augen viel zu träge.
Wie hast du denn Synapse zum laufen gebracht? Bei mir sagt er immer "No UCI support detected". Habe neueste AOSP Version und dachte zuerst es läge am Standard Kernel, aber nun habe ich den RedKernel und die Meldung ist noch immer die gleiche...
 
sprint

sprint

Lexikon
Es gibt eine UKM Datei im forum, die als zip geflasht werden muss dann läuft es