Stock rooted Lollipop Rom for Int. G Pad V500

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Stock rooted Lollipop Rom for Int. G Pad V500 im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G Pad 8.3 im Bereich LG G Pad 8.3 (V500) Forum.
W

wildpark

Neues Mitglied
Soeben installiert, keine probleme, tolle rom!
 
Atze04

Atze04

Guru
@wildpark
Wie sieht's aus, nach ein paar Tagen noch immer begeistert?...
 
F

frsger

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe seid ein paar Tagen die original KDZ am laufen, die ohne root.
Kann bisher keine Fehler festellen, und bin zufrieden.

Nur der neue Browser gefällt mir nicht so gut.
 

Anhänge

W

wildpark

Neues Mitglied
Ja, die Rom ist super. Performance und Akkuleistung hab ich weder mit Original KK, noch mit der AOSP ROM so erreicht. Bugs habe ich bisher keine finden können, auch die Mehr-Benutzer funktion läuft hier (da hatte ich bei der AOSP ROM probleme). Ich kann euch nur empfehlen es auszuprobieren
 
Atze04

Atze04

Guru
Danke für die Infos,hab mir gestern schon alles runtergeladen und werd mich dann mal dran machen mir die Original .kdz drauf zu bügeln...:thumbup:
 
Atze04

Atze04

Guru
So, ausser daß ich meinen Kanal für das WiFi Signal ändern musste, ist alles top...
Habt ihr auch diese Systemapps für Mobilfunk?...
uploadfromtaptalk1429358389806.jpg
 
Gameplayer

Gameplayer

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin bisher sehr zufrieden...vorallen die Netzwerkfunktion geht einwandfrei. Sei es dlna oder Bluetooth, null Probleme. Auch Verbindungen zum G3 oder G2 laufen perfekt. Auch läuft das Pad flüssiger als noch unter 4.4.2 :love:
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Hallo,

ich hab dieses ROM nun auch drauf und war heute morgen extrem gespannt, ob dieser unsägliche, unter KitKat vorhandene Akkuverlust im Standby (Flugmodus) immer noch da ist...
Und siehe da: *JUHU, Jubel, Freudentanz* nur 1% über Nacht verloren! So soll es sein :) Nun kann ich das Tablet wieder normal nutzen, was ja auch in Anbetracht der sehr guten Performance immer Spaß gemacht hatte. Aber bei Nichtbenutzung war halt der Akku innerhalb von 3 Tagen leer. Ich hatte vieles versucht, x-Mal neu aufgesetzt - durch dieses ROM kam nun endlich der Erfolg.

Nach wenigen Stunden aktiver Nutzung kann ich bereits feststellen, dass es hervorragend läuft. Bugs habe ich bisher keine bemerkt, außer dass es entgegen der Angabe nicht wirklich gerootet ist. Hieran muss ich noch arbeiten...
Ach ja, die Mobilfunk-Apps sind bei mir auch da, was die Vermutung nahe legt, dass dieses ROM ursprünglich für ein LTE Modell gedacht war. Scheint aber nicht zu stören, auch keine Fehlermeldung hinsichtlich nicht gefundener SIM o.ä.
 
Gameplayer

Gameplayer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute,
QVoice ist ja komplett in Koreanisch... Finde die Umstellung auf Deutsch nicht. Hat jemand Kenntnisse mit Qvoice?
 
Atze04

Atze04

Guru
Tja,ich schätze da muss man dann wohl auf die Euro-Version warten...Hab mal alles versucht,zurücksetzen etc., hat nichts geholfen...
 
D

digi

Stammgast
Habe die ROM jetzt auch mal installiert, einfach drüber gebügelt, ohne wipe etc.
Mal schauen wie sie sich macht.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Hallo,

wenn es einer von euch schafft, dieses verfluchte Lollipop zu rooten, ziehe ich ehrfurchtsvoll meinen (nicht vorhandenen) Hut :smile:

Ich sitze seit Stunden und ackere alle bei den xda beschriebenen Methoden durch. Immer und immer wieder. Null, keine Chance...Von wegen one-klick...auch scripte führen zu nichts.

Zwar läuft das Tab unter 5.0.1 recht gut und hat keinen accu drain mehr, aber ohne root fehlt mir einiges. Mist, dumm gelaufen...
 
F

frsger

Fortgeschrittenes Mitglied
Dafür gibt es ja die bereits gerootete Rom
 
D

digi

Stammgast
Habe auch die gerootete ROM aus Post 1 genommen und anschließend die supersu geflashed.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Bereits im Beitrag #9 hatte ich angemerkt, dass dieses (im Beitrag #1 verlinkte) ROM meiner Meinung nach NICHT gerootet ist. Ins TWRP komme ich nicht ums Verecken per Tastenkombination und der TWRP Manager auf dem Pad sowie Flashify funktionieren natürlich nicht, weil eben KEIN root da ist.

Für hilfreiche Tipps wäre ich dankbar, "bei mir geht es" bringt mich irgendwie nicht weiter ;)

@digi: es wäre schön, wenn ich erfahren dürfte, WIE du es hinbekommen hast, supersu zu flashen. Per adb Befehl vom Laptop aus läuft es nämlich auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

digi

Stammgast
Als erstes habe ich die twrp 2.8.6.0 aus Post 1 geflashed, dann die Rom und zum Schluss die SuperSu aus Post 1.
Wie bist Du denn vorgegangen?
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
@digi: Na ja, schon ganz ähnlich. TWRP per Flashify (hatte ein gerootetes Stock Kitkat), dann das ROM aus Beitrag 1 und dann war Schluss, weil ich nicht mehr ins TWRP komme und damit keine supersu nachflashen kann...

@Gameplayer: ich fress' 'nen Besen wenn dieses weitere, mir bisher unbekannte one-klick-root funktioniert. Der Beschreibung nach läuft es nur bis 5.0.0; wir haben 5.0.2...
 
Zuletzt bearbeitet:
D

digi

Stammgast
Bekommst Du eine Fehlermeldung, wenn Du versuchst ins Recovery zu kommen?
Wenn ich ins Recovery gehe über die Tastenkombination, dann 3x mit der an aus Taste bestätigte, dauert es ein paar Sekunden, bis das Menü öffnet.