DeBranding / UnBranding / StockRom Flashen

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere DeBranding / UnBranding / StockRom Flashen im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2 Mini im Bereich LG G2 Mini (D620) Forum.
Dobermann1A

Dobermann1A

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute,

und zwar habe ich auch seit paar Wochen das LG G2 aber MINI mit Branding von TMobile.
Welche Firmware nehme ich denn da jetzt genau ,am besten wäre natürlich Open Europe.
Soviel ich weiß LG G2 D620 ...... oder?

Ich will einfach nicht TMobile sehen beim anschalten, und bloatware entf. Und nichtmal ins stock Recovery komme ich rein.:confused2:
Vorallem brauche dringend Apps die nur mit Rootrechtren funken.
Aber hier soll es jetzt nur ums BRANDING entfernen gehen.

Über Tipps und Tricks würde ich mich freuen.

danke schonmal im Voraus ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

für das LG G2 Mini bist Du hier leider falsch. Versuche nicht eine Firmware eines anderen Gerätes zu flashen! Du musst Dir schon eine freie Firmware vom Mini suchen.

Viele Grüße
Handymeister
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Dobermann1A

Dobermann1A

Fortgeschrittenes Mitglied
werde ich mir jetzt gleich mal in Ruhe anschauen.

Danke für deine Bemühung:thumbup:

Edit;Also ich kann einfach nicht die LG G2 D620 Europe o. Deutschland finden.

die von dir geposteten Links führen auf ne website,wo keine Datein/Firmwares zur Verfügung stehen,
Trotz Anmeldung :sad: ( BoxHost Keine solche Datei !? )

Werde weiter suchen,Wenn ich fündig werde , poste ich den Link natürlich.

Gibt es nicht wie bei Samsung sowas wie SamMobile???

ich habe mich jetzt bei MyLG angemeldet und habe die deutsche Firmware LG G2 D620 angefordert, ich denke jetzt heißt es Geduld haben:sleep:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dobermann1A

Dobermann1A

Fortgeschrittenes Mitglied
So da bin ich wieder, hatte heute morgen ne Mail von My LG , wo ich aufgefordert wurde meine IMEI in ein Fenster einzufügen, und mir dann Die Aktuelle Firmware zum download bereit gestellt wird.

Leider ist es genau die selbe mit TMobile Branding.

Vieleicht hat jemand noch ein Rat !?
 
G

girouno

Gast
was ist mit den anderen Links, die Dir gegeben wurden - insbes. Download über xda?

P.S.: Was ist ein Kostüm-ROM und warum sollte es sauer sein?
 
Dobermann1A

Dobermann1A

Fortgeschrittenes Mitglied
führen alle ins nichts, oder besser gesagt ( BoxHost, Keine solche Datei !? ) so steht es dran wenn man die Links anklickt.

Das kann doch eigentlich garnicht sooooo schwer sein, ne offene EUROPE oder deutsche Firmware zu finden für das LG G2 D620 ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dobermann1A

Dobermann1A

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja ne nicht nur das Startlogo ärgert mich, ich will das Handy rooten und ich brauche dringend ein CostumRecovery, jetzt komm ich so nicht mal ins Stock recovery rein.
Warum auch immer , ich denke es liegt an TMobile :smile:

Und der dritte Link enthält auch nicht die deutsche LG G2 D620 ,denn die suche ich !

Die Firmwares sind D802 also das normale G2 !!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

YapFas

Fortgeschrittenes Mitglied
also ich hab bis dato von keiner funktionierenden Custom Rom für das LG G2 mini gelesen, auf XDA wird beschrieben wie sie CM 11 für das LG G90 portieren, was mir aber zu unsicher ist.
Unroot schafft man mit Towelroot u.ä.
 
R

Richarde

Neues Mitglied
Hallo,
wo finde ich eine Anleitung und die Downloads für´s unbranding meines LG G2 mini?
Hat schon jemand sein LG G2 mini geflashed mit ner StockRom?

Ich bin nur am DeBranding interessiert. Ein Root ist nicht nötig und nicht erwünscht.
Habe im Internet nur 2 Seiten gefunden die überhaupt darüber schriben für das G2 Mini während es für alle Geräte die ich bisher in meinen Händen hatte unzählige Einträge gefunden habe. Und auf diesen Seite sind es noch weniger Erfahrungen dazu. Ich weiß also nicht ob alles klappt und Reibungslos funktioniert.
Für Tipps und vor allem Erfahrungen bin ich sehr dankbar.

Viele Grüße
Richarde
 
B

Benji96

Gast
Ich würde es lassen. Das Branding ist minimal. Und ich habe meines debranded, und der hat nach wie vor das Branding in der Systemversion drin und schneller Updates gibt es auch nicht, da der mit IMEI und SN beim Server abfragt und die noch immer auf dem Branding laufen.
 
R

Richarde

Neues Mitglied
Das wußte ich nicht, ich glaube bei Samsung entfernt man das Branding einmal und erfährt dann alle weiteren Updates normal über KIES als hätte man das Telefon von anfang an ohne Branding. Aber wenn es hier an die IMEI geknüpft ist dann kann ich es wirklich gleich lassen. Und ja, das Branding ist minimal, aber nervt trotzdem diese Telekom Bootsequenze.

Danke für die schnelle Antwort.

Viele Grüße und schönes Wochenende
 
lehto

lehto

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
ich häng mich hier mal ran
hat evtl jmd die deutsche vodafone kdz?
hab ein mini von ner Freundin zum basteln bekommen - aber die freie Rom geflasht und finde nirgends eine Vodafone
Zwar einige Links... aber am ende sind sie leider tot...

Was nun eigentlich war an dem Ding weiß ich nicht - sie hat sich ein anderes gekauft und nun wollt ich für einen evtl. weiterverkauf die Vodafone draufmachen, wie es auf der Verpackung steht...

Danke
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Benji96

Gast
Da kann ich dir helfen. Kopier den folgenden Link in einen neuen Tab, und setze hinter das esn= deine IMEI-Nummer (auslesbar mit *#06# ). Dann gibt er dir automatisch einen Downloadlink zur aktuellsten Firmware. Wenn das LG dann ein Branding hat, gibt er dir die aktuellste gebrandete KDZ. Der Link ist der bei <sw_url>, den einfach in einen neuen Tab kopieren, und der Download startet.

http://csmg.lgmobile.com:9002/csmg/b2c/client/auth_model_check2.jsp?esn=
 
lehto

lehto

Erfahrenes Mitglied
Hi,
danke für den Tipp.
Auf der Seite war ich auch schonmal aber die Vodafone kdz hat kein "Boot-Branding" und keine Vodafone-Apps...
Hade sie gerade runtergeladen und flashe gerade. mal sehen wie es wird ;-)

Habe parallel noch das hier gefunden:
LG G2 Mini Firmware List

die Zieldateien sind jedoch identisch.

---
Update: Flash ist fertig - kein Vodafoneboot und keine Vodafone-Apps wie befürchtet...
Trotzdem ein großes Danke - laufen tut's tadellos
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Benji96

Gast
Das habe ich auch erlebt. Es ist die gebrandete ROM, nur blockiert scheinbar irgendwas die Bootanimation wenn man selbst die ROM nur nachflasht. Ich habe mal damals mein LG mit Telekom-Branding zurückgesetzt über die LG-Software, und schon da war (außer dem penetranten Joyn) alles weg, selbst der Telekom-Bootscreen. Keine Ahnung, woran das da liegt.
 
lehto

lehto

Erfahrenes Mitglied
ah, ok...
dann schau ich mal ob ich da noch mehr herausfinden kann
Ggf liegts ja am Bootloader oder iwo in der Ecke
Aber trotzdem einen großen Dank!