Workaround SOD, Freeze, etc - AOSP KitKat ROMs

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Workaround SOD, Freeze, etc - AOSP KitKat ROMs im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2 im Bereich LG G2 (D802) Forum.
D

Driend

Neues Mitglied
Hallo,

Die meisten KitKat AOSP Nutzer kennen es: Das G2 ist unter diesen ROMs mit reichlich Problemen gesegnet, vom Ruckeln bis zum Freeze oder Reboot.

Auf XDA wurde nun ein Workaround gefunden, der dort für einige funktioniert, auch bei mir zeigt er bisher (2 Std.) Wirkung. :thumbup: Dort werden die Deep Sleep States geändert, der "tiefste" Deep Sleep wird deaktiviert, was auf den Akkuverbrauch natürlich negative Auswirkungen haben könnte, allerdings kann ich im Moment über das Ausmaß keine Aussage treffen, ich schätze die Änderung aber eher als gering ein.

Benötigt wird:

Furnance Kernel flashen (ggf. davor das ROM), und in Fauxclock unten zu sehende Einstellungen vornehmen.




Ich bin sehr gespannt, ob der Workaround tatsächlich funktioniert und ich nicht nur unter dem Placebo Effekt leide. :D

Wie immer gilt, keine Garantie, keine Haftung, Backup.

Gruß,
Driend
 
S

syscrh

Guru
Bevor ich so etwas teste, würde ich mich über eine Erklärung freuen, was genau verändert ist und welche "Nebenwirkungen" es gibt.
Ich muss dazu sagen, dass ich keinen Freeze unter omni mehr hatte, seitdem ich den AOSP-Kernel verwende und unter CyanogenMod 10.2 habe ich grundsätzlich keine.
 
K

Kvothe

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte unter CM11 ca einmal täglich einen Freeze.
Seit ca. einer Woche habe ich jetzt Slimkat und noch keinen einzigen Freeze oder SOD.
Deep-Sleep deaktivieren wird sich ziemlich sicher auf den Akku auswirken daher würde ich eher auf einen gefixten Kernel warten oder auf eine andere Rom ausweichen.
 
D

Driend

Neues Mitglied
Kvothe schrieb:
Deep-Sleep deaktivieren wird sich ziemlich sicher auf den Akku auswirken daher würde
Es deaktiviert nicht den Deep Sleep, aber auch dieser kennt verschiedene Ausprägungen, Power Collapse ist dabei der intensivste, der Taktung, Spg. etc ans absolute Minimum fährt. Im LG 4.2 ROM scheint das auch nicht aktiviert. (Ich habs gerade mal in einem meiner Backups überprüft.)
 
S

syscrh

Guru
Was macht es denn jetzt genau? Deaktiviert das bestimmte Funktionen der CPU-Kerne?