Bootloader unlocken

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloader unlocken im Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD im Bereich LG Optimus 4X HD (P880) Forum.
B

Bbdnnm

Neues Mitglied
Guten Tag,

habe seit längerer Zeit ein P880 und es lief immer sehr gut wollte aber jetzt endlich auf KitKat upgraden(atm CM 10.1.2).

Da ich dazu du Recovery Updaten muss, muss ich jetzt den Bootloader unlocken. Wollte es sowieso schonmal machen aber damals gab es ne App um die Recovery(CWM) zu installieren und das wars.


Zum eigentlichen Problem. Wenn ich mit dies eingebe:

'adb reboot oem-unlock'

rebootet er zwar neu allerdings nur in den fastboot Modus. Dort kann ich nirgendswo den Bootloader unlocken.

Gebe ich dies ein:

'adb reboot bootloader'

und versuche ne rom mit fastboot zu flashen sagt er mir der Bootloader wäre nicht unlocked.

Hat hier wer ne Idee?
 
easy4me

easy4me

Experte
Möglicherweise behindert die bisherige Konfiguration deines Telefons (CM 10.1.2, CWM) den eigentlichen Ablauf für den Bootloader-Unlock. Ich würde zunächst zur Stock-Firmware von LG (Android 4.1.2) zurückwechseln. Das Flashen dieser FW erfolgt mithilfe einer kdz-Datei - eine passende Anleitung gibt es hier: [ANLEITUNG][ICS & JB!] KDZ-Dateien flashen (Mit Bildern) Schritt für Schritt

Sobald du wieder die Stock ROM im Einsatz hast, kannst du dein Gerät neu rooten. Möglicherweise funktioniert dann auch der Bootloader-Unlock. :)

Ansonsten gibt es noch eine weitere Möglichkeit, diesen Schritt durchzuführen (LG ROM + ROOT vorausgesetzt):
Bootloader öffnen, jetzt gehts ans eingemachte (keine Sorge, schwer ist es nicht!)


1. Terminal Emulator öffnen (falls noch nicht vorhanden -> downloaden im PlayStore)

2.
su
echo 40000000c8 > /sys/firmware/fuse/odm_reserved
oder

su
echo 40000000c0 > /sys/firmware/fuse/odm_reserved
eingeben

(<- Nutzer haben berichtet bei ihnen ging es mit hinten einer 0 anstatt der 8(von mir NICHT getestet))


3. ggfs. rebooten


Und fertig :)