Idee für Unlock von 262-01 S/W

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Idee für Unlock von 262-01 S/W im Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD im Bereich LG Optimus 4X HD (P880) Forum.
S

Switch3r456

Neues Mitglied
Ich hab gerade im XDA dieses nette tool gefunden.
[RECOVERY] BMM - Boot Menu Manager 0.3.5 PreAlpha (Locked Bootloader) - xda-developers

Meine Idee ist nun ein Nandroid backup von, z.B. einem 262-000 Gerät zu "restoren"

Falls jemand mit einer unlockbaren Firmware so lieb wäre mit ein backup davon hochzuladen (auch gerne per pn), würde ich dies gerne ausprobieren.

Aldernativ, wenn jemand mit genug Ahnung mir sagt, das bringt rein garnichts, wäre ich auch dankbar :)

MfG Switch3r456
 
Zuletzt bearbeitet:
U

ubimann

Fortgeschrittenes Mitglied
ich weiss nicht ob das klappen würde.... da es abhängig ist, welche imei du hast...denke ich....wenn könntest du ja auch eine deutsche Firmware flashen....

Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk 2
 
JustChris20

JustChris20

App-Anbieter (kostenlos)
Datei boot.img und nandroid.md5 reichen zum upload aus, die kann man dann mit seinem eigenen Backup tauschen. Die eigene nandroid.md5 muss man dann halt entsprechend editieren. Wichtig ist das noch nicht die unsecure boot image aufgespielt wurde.

Funktioniert bei mir super, kann ich weiterempfehlen.

send from my rooted P880
 
Zuletzt bearbeitet:
Timbol.

Timbol.

Ambitioniertes Mitglied
Könnte dazu bitte jemand ein Tutorial schreiben? Wäre sehr dankbar :rolleyes:
 
nbock97

nbock97

Stammgast
Ich kanns versuchen zu schreiben, aber ob das dann alles so stimmt weiß ich nicht :)

Der ursprüngliche Beitrag von 21:02 Uhr wurde um 21:06 Uhr ergänzt:

1. nandroid backup machen z.b. mit CWM
2. auf den PC ziehen
3. sich ein unlockbares nandroid backup geben lassen
4. beide entpacken
5. boot.img und nandroid.md5 aus dem unlockbaren backup nehmen
6. die eigene md5 sum vom eigen backup in die andere nandroid.md5 einfügen
boot.img und die editierte nandroid.md5 ins eigene backup kopieren
7. das backup wieder "zusammen packen" -> in eine zip verpacken
8. backup wiederherstellen


so hab ich das jetzt verstanden ;) stimmt das?
 
prime1974

prime1974

Erfahrenes Mitglied
Hat das schon jemand probiert? Boot.IMG müsste dann ja unlocked sein insofern man ein unlocked Boot.IMG hat.

Ich persönlich glaube nicht das es geht, da der bootlaoder sich beim reboot denke ich neu schreiben wird.
 
JustChris20

JustChris20

App-Anbieter (kostenlos)
prime1974 schrieb:
Hat das schon jemand probiert? Boot.IMG müsste dann ja unlocked sein insofern man ein unlocked Boot.IMG hat.

Ich persönlich glaube nicht das es geht, da der bootlaoder sich beim reboot denke ich neu schreiben wird.
Solange niemand sich erbarmt und ein gültiges boot.img uploaded werden wir es wohl nie erfahren.
Laut LG sollte das klappen. Allerdings nur mit Geräten die auch unlockbar wären und adb reboot oem-unlock muss danach ausgeführt werden.

send from my rooted P880
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Switch3r456

Neues Mitglied
Ein Tutorial nützt uns leider erst etwas, wenn wir die benötigten Dateien haben.

Sobald ich irgendwie an die Dateien komme, werde ich mich ransetzen und alles ausprobieren werde.
Sollte dies zum Erfolg führen, werde ich ein Tutorial Schreiben.

Danke an alle Vorredner.
 
prime1974

prime1974

Erfahrenes Mitglied
Bitteschön ... vom ADEUWH meiner Frau ist unlocked...

viel Spass beim Testen und schön Rückmeldung geben ...

Dateien siehe Anhang. Proceed at your own risk.

Inhalt:

-boot.img
-nandroid.md5

PS.: Beachte die nandroid.md5

boot.img
cache.ext4.tar
cache.ext4.tar.a
data.ext4.tar
data.ext4.tar.a
recovery.img
system.ext4.tar
system.ext4.tar.a
 

Anhänge

  • test_unlock.zip
    6,8 MB Aufrufe: 58
Zuletzt bearbeitet:
Benny100

Benny100

Experte
@prime1974

Haste das bei deinem Handy schon getestet?
 
prime1974

prime1974

Erfahrenes Mitglied
ne später hab noch vorher andere versuche am start ...

Der ursprüngliche Beitrag von 09:12 Uhr wurde um 10:07 Uhr ergänzt:

edit: bei mir klappt das nicht mit unlock nachdem ich das backup wieder eingespielt habe. vielleicht haben andere mehr glück ...
 
JustChris20

JustChris20

App-Anbieter (kostenlos)
boot.img ist bit für bit gleich mit meinen 262-000, nicht unlockbar, also hat sich der Test erübrigt, vielen dank an den Uploader!

Die Antwort von LG, man müsse zur Servicestation, um den Bootloader neu zu schreiben stimmt also nicht! Warscheinlich hat bei LG jeder eine eigene Meinung, also den Weg zur Servicestation könnt ihr euch jetzt dann wohl ersparen.

send from my rooted P880
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DJyStyler

Neues Mitglied
Das mit dem Unlock ist ein Hardware Problem aber ich habe noch ein Paar Anmerkungen.
Ich hatte 6 Geräte da die ich Unlocken sollte bei 2 hat einfach die Stromversorgung über USB nicht gereicht also Aktiven USB Switch und es hat alles einwandfrei gekappt bei den anderen beiden hat es geholfen ein besseres USB Kabel zu verwenden die Verbindung hat immer wieder ein Timeout bekommen weil das Kabel die Daten zu langsam übertragen hat und bei einem War es eine Kombination von beidem und bei dem letzten habe ich die Software über das LG Tool neu aufgespielt und es dann gleich über den Switch und das bessere Kabel laufen lassen und siehe da der Bootloader hatte auch den Unlock.

Man möchte meinen das es bei USB Kabeln keinen solchen Qualitativen unterschied geben sollte aber den gibt es und das mit der Stromversorgung kann ich mir selber nicht ganz erklären.
 
prime1974

prime1974

Erfahrenes Mitglied
DJyStyler schrieb:
Das mit dem Unlock ist ein Hardware Problem aber ich habe noch ein Paar Anmerkungen.
Ich hatte 6 Geräte da die ich Unlocken sollte bei 2 hat einfach die Stromversorgung über USB nicht gereicht also Aktiven USB Switch und es hat alles einwandfrei gekappt bei den anderen beiden hat es geholfen ein besseres USB Kabel zu verwenden die Verbindung hat immer wieder ein Timeout bekommen weil das Kabel die Daten zu langsam übertragen hat und bei einem War es eine Kombination von beidem und bei dem letzten habe ich die Software über das LG Tool neu aufgespielt und es dann gleich über den Switch und das bessere Kabel laufen lassen und siehe da der Bootloader hatte auch den Unlock.

Man möchte meinen das es bei USB Kabeln keinen solchen Qualitativen unterschied geben sollte aber den gibt es und das mit der Stromversorgung kann ich mir selber nicht ganz erklären.
Komisch am kabel kann es wohl kaum liegen hab das p880 von meiner Frau unlocked und danach gleich meins mit gleichen kabel probiert und natürlich ohne erfolg.

Ich werde es auch nachlassen, das ist mir viel zu blöde mich von LG veräppeln zu lassen. Die Geschichte ist Imei bedingt in Verbindung mit dem Modell sprich wh/bk sowie der wh/BK firmware und diversen online freischaltaktionen seitens LG. Wer weiss was alles in den Zertifikaten auf der Rom hinterlegt ist.Ich gebe einfach auf, das ist verschwendete Lebenszeit sich mit der Sache abzuärgern.