Nightly-Update nicht möglich

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nightly-Update nicht möglich im Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD im Bereich LG Optimus 4X HD (P880) Forum.
Alparslan

Alparslan

Neues Mitglied
Mein Problem ist, dass ich eine veraltete NIGHTLY-Version des CM 11 habe (nämlich cm 11-20140202). Dementsprechend sind mir viele Zwischenupdates durch die Lappen gegangen. Nun versuche ich die aktuellste Nightly per cm updater runterzuholen und drauf zu machen. Zunächst läuft alles gut und das Android Männchen ladet fertig (habe auch die neuste cwm Version), doch dann, wenn diese cm-bootanimation sich ne Weile dreht, schaltet das Handy einfach ab. Das Display scheint irgendwie "auszubrennen". Wie wenn man nen Gameboy plötzlich zu macht. Bitte um eure Hilfe ;(

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Hallo,

hast du mal einen Factory Reset oder sogar einen Fullwipe gemacht? :)
 
Alparslan

Alparslan

Neues Mitglied
Hallo
Hab ich nicht, leider weiss ich auch nicht wie das geht.
Aber falls ich das mache, was passiert dann? Bekomme ich wieder die aller erste KitKat NIGHTLY drauf? Oder wird es nur auf die aktuelle NIGHTLY Version zurückgestellt? Vielen Dank für deine rasche Antwort
Gruß

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Hi,

sorry, diesmal hat es etwas gedauert... :rolleyes2:

Also ein Factory Reset (Menüpunkt direkt im Recovery) löscht alle Benutzerdaten, sodass das System wieder wie neu ist. Die installierte ROM bleibt aber vorhanden (also in deinem Fall die neueste Nightly). Unter der Löschung der Benutzerdaten sind Musik, Downloads, Fotos und Bilder, sowie Videos und Apps alles andere enthalten, deswegen sichere die vorher, wenn du diesen Weg gehen möchtest! ;)
 
Alparslan

Alparslan

Neues Mitglied
Hallo
Ich habe den Factory Reset mittlerweile durchgeführt, aber trotzdem nichts. Habe überall wo wipe drauf steht gedrückt, aber trotzdem hilft es nicht. Was mir aufgefallen ist: immer wenn ich den Dalvik Cache wipe, stand da "unknown Volume for path :/ external_sd" oder so ähnlich.

Denkst es hat damit was zutun?
Ich persönlich vermute dass die Versions-Kluft dazwischen vielleicht zu groß ist. Ich meine die die ich drauf habe is vom Februar und nun haben wir mittlerweile April. Könnte es einen Zusammenhang geben?
Bitte, Afro! Es muss doch irgendwas sein!?

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

DerMoonEclipse

Erfahrenes Mitglied
1. Fehlermeldung kommt bei mir auch
2. Nein, selbst von Stock 4.1.2 aus sollte es gehen.

Kannst du mal versuchen ein anderes Nightly-Package zu verwenden?

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
G

guckyck

Stammgast
Die gapps müssen auch aktualisiert werden, da hat sich seit Feb. einiges geändert. Wenn das noch nicht hilft, unter mount and storage /system formatieren und die nightly + gapps neu flashen
 
Unbann

Unbann

Erfahrenes Mitglied
Afro schrieb:
Also ein Factory Reset (Menüpunkt direkt im Recovery) löscht alle Benutzerdaten, sodass das System wieder wie neu ist. Die installierte ROM bleibt aber vorhanden (also in deinem Fall die neueste Nightly). Unter der Löschung der Benutzerdaten sind Musik, Downloads, Fotos und Bilder, sowie Videos und Apps alles andere enthalten, deswegen sichere die vorher, wenn du diesen Weg gehen möchtest! ;)

Nein...
Factory Reset setzt nur das Betriebssystem zurück, nicht jedoch persönliche Dateien, die nicht im OS gespeichtert werden (Bilder, Lieder etc.)
 
Alparslan

Alparslan

Neues Mitglied
Danke für eure Antworten, aber kann denn ein Display wegen solchen Sachen ausbrennen (damit meine ich dass das LG Logo kurz ladet und dann plötzlich ausblendet wie so ein Gameboy-Display das man zu macht.)?
Außerdem: reichts denn nicht wenn die gapps einfach nur 4.4 sind?
Danke nochmals für eure Antworten

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
@Unbann: Bei einem normalen Factory Reset werden doch auch Bilder etc. gelöscht :blink:

Auch nachzulesen hier:
Wipe

Abschnitt Factory-Reset/Hard-Reset/Full Wipe schrieb:
Der FactoryReset löscht die kompletten relevanten Daten. Sowohl die Daten der Systemeinstellungen als auch die User-Einstellungen und Userdaten. Die System-Anwendungen werden in den Auslieferungszustand versetzt.

Der Factory Reset löscht sämtliche Unterordner von data (nur lost+found bleibt), und löscht cache/dalvik-cache. Die Daten (Fotos, Videos, usw.) auf externen Speichermedien bleiben jedoch erhalten.

@Alparslan: Am besten du formatierst das System, lädst dir die aktuelle Nightly und die aktuellen GApps runter und flashst alles noch einmal neu... :)
 
Alparslan

Alparslan

Neues Mitglied
Also, folgendes: ich habe wie ihr sagtet factory reset gemacht, alles gewipet mir die neuesten Gapps geholt. Soweit alles klar. Dann hab ich die neueste Nightly geholt (also die vom 12. April) und sie installiert. Diesmal bin ich bis zur CyanogenMOD Aniamtion gekommen, aber dann ist das Display wieder erloschen. Manchmal schaff ichs bis zu der Stelle wo er die Apps oder so installiert (also dort wo der graue Balken sagt 1 von 23 Apps oder so ähnlich) und erlischt dann wieder. Ich habe so einiges versucht und herum probiert, also zuerst die gapps dann ohne, dann zuerst nightly usw.
Kann es denn irgendwas mit diesem Mount/Unmount zutun haben? Ich habe auch keine SD-Karte.
Einmal hab ich es tatsächlich geschafft auf den Homescreen zu kommen, bevor das Display wieder erloschen ist. :(
Hab ich etwas grundlegendes über sehen?

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
shadowfler

shadowfler

Experte
Komplett neu geflasht?
 
Alparslan

Alparslan

Neues Mitglied
Ich denke schon. Ich habe wirklich sehr rumprobiert

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Alparslan

Alparslan

Neues Mitglied
Manchmal steht unten in der Recovery
E: unknown volume for path: [SD_ext] glaub ich. Gibt es da einen Zusammenhang?

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Hi,

ich glaube das hat nichts mit deinem Problem zu tun...
Eine schnelle Google-Suche hat das Ergebnis ergeben, dass die "SD_EXT"-Partition wohl zum auslagern des Dalvik Caches auf die exterene SD-Karte benutzt werden kann. Wenn du also den Dalvik Cache im CWM wipen willst, schaut es automatisch nach dieser Partition und wiped diese ebenfalls, wenn sie existiert. Da sie aber bei dir nicht vorhanden ist kommt dieser Error.
Quelle 1 (Android-Hilfe)
Quelle 2 (xda-developers)
Bei mir ist das übrigens auch der Fall, wenn ich den Dalvik Cache wipe.
 
Alparslan

Alparslan

Neues Mitglied
Und was sollte ich deiner Meinung nach machen? Liegt mein Problem also daran? Soll ich den Dalvik Cache nicht wipen?

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 21:59 Uhr wurde um 22:03 Uhr ergänzt:

Hoppala, habs über sehen dass es mit meinem Problem nichts zu tun hat sorry :/

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 22:03 Uhr wurde um 22:04 Uhr ergänzt:

Soll ich einen error report machen? Vielleicht finden wir dann das Problem

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App