Per CWM zurück zur Stock Mobistel Rom

S

Schlaumeier

Gast
Hallo alle zusammen,

wer zurück zur Stock Rom möchte bekommt hier die einfachste Lösung.

Einfach die fast originale Rom auf die SD Karte kopieren und per CWM installieren.Natürlich wie üblich vor der Installation folgende schritte ausführen.

  • wipe data/factory reset
  • wipe canche partition
  • und unter mounts and storage -format canche, data, emmc und system
Nach der Installation das die Übernahme der Recovery mit yes bestätigen und alles ist auf Originalzustand zurück gesetzt.




Wenn ihr alles richtig gemacht habt funktioniert das Original update von Mobistel auch wieder.


Hier der Link:

Cynus*T2*zurück*holen - Download - 4shared - tester test




Beste Grüße vom Schlaumeier:cool:
 
A

Ansgar21

Neues Mitglied
Danke!! Hat meinem Handy das Leben gerettet!!
 
diloniga

diloniga

Ambitioniertes Mitglied
auch danke!!! funzt 1a.... super sache..

Gesendet von meinem ASUS Transformer Pad TF300T mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Schlaumeier

Gast
Ja, das ist JB. Ich kann heute abend auch noch ICS versuchen zu bearbeiten, kann es aber nicht mehr testen da ich mein T2 durch ein THL w300 ersetzt habe;-)
 
Actros

Actros

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
E

Eiszapfen

Neues Mitglied
Schlaumeier schrieb:
Ja, das ist JB. Ich kann heute abend auch noch ICS versuchen zu bearbeiten, kann es aber nicht mehr testen da ich mein T2 durch ein THL w300 ersetzt habe;-)
hat sich erledigt...habs gefunden
 
Zuletzt bearbeitet:
I

igel1980

Neues Mitglied
Super großes dankeschön
habe die kitkat rom aufgespielt und irgendwie kam ich net mehr in den original cwm....!?
cmm hing sich immer auf beim versuch die version 17.1 zu laden :cursing:
jetzt hab ich wieder den ori drinnen und konnte updaten auf die stock rom :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Brossi

Neues Mitglied
Schlaumeier schrieb:
Hallo alle zusammen,

wer zurück zur Stock Rom möchte bekommt hier die einfachste Lösung.

Einfach die fast originale Rom auf die SD Karte kopieren und per CWM installieren.Natürlich wie üblich vor der Installation folgende schritte ausführen.

wipe data/factory reset
  • wipe canche partition
  • und unter mounts and storage -format canche, data, emmc und system
Nach der Installation das die Übernahme der Recovery mit yes bestätigen und alles ist auf Originalzustand zurück gesetzt.

Wenn ihr alles richtig gemacht habt funktioniert das Original update von Mobistel auch wieder.

Hier der Link:

Cynus*T2*zurück*holen - Download - 4shared - tester test

Beste Grüße vom Schlaumeier:cool:
Hallo,
hat zufällig noch jemand diese Datei? Alle Links zum zurücksetzen auf die Stock ROM welche ich finden konnte sind tot.

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten