Magisk und Nougat G4

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Magisk und Nougat G4 im Root / Custom-ROMs / Modding für Moto G4 Plus im Bereich Motorola Moto G4 Plus Forum.
einhuman197

einhuman197

Guru
Hallo zusammen.
Ich versuche gerade magisk auf einem Motorola moto g4 zum laufen zu kriegen (Android 7, Stock, unlocked bootloader). Leider startet das Handy nach dem flashen von magisk nicht (black screen). Ich kann nur in den Fastboot booten und das stock Boot.img flashen - danach funktioniert das Handy wieder 1A. Was muss ich tun um magisk zum laufen zu kriegen? Danke im voraus.
 
ive

ive

Experte
Abgesehen davon, dass ich mich mit Magisk noch nicht beschäftigt habe, wäre eine genauere Beschreibung, was du gemacht hast, gut. Welche Dateien hast du verwendet usw.

Generell kann unser G4 (Plus) nicht mit dem Stock Kernel gerootet werden. In meiner Anleitung (siehe Signatur) habe ich den Weg mit dem ElementalX Kernel und SuperSU beschrieben. Dass dein Gerät nicht bootet liegt wohl am Kernel denk ich. Statt SuperSU Magisk verwenden, könnte klappen, aber ich gebe keine Garantie. Es gibt glaube ich auch noch weitere Custom Kernel, aber ich meine der ElementalX soll der stabilste sein. Auf xda dürftest du dazu mehr finden, falls das hier sonst niemand weiß. Ich bin mir auf jeden Fall recht sicher auf xda davon gelesen zu haben und auch dass es funktionieren soll.
 
M

majo3000

Neues Mitglied
Magisk läuft bei mir einwandfrei auf Stockrom Nougat 7.0
Aber mein Vorredner hat recht ,du musst den Stock Android 7.0 ElementalX Kernel flashen.
Danach Magisk mit TWRP installieren und fertig.

Ich war vorher auch mehr der Fan von SuperSU. Aber mitlerweile scheinen ja langsam erweiterungen wie es sie bei xposed gab langsam am kommen zu sein bei Magisk.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von cptechnik - Grund: (in meinen Augen) Unnötige Formatierung entfernt – Gruß cptechnik