Moto G Root brick

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto G Root brick im Root / Custom-ROMs / Modding für Motorola Moto G im Bereich Motorola Moto G Forum.
Teddy 239

Teddy 239

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi
Wollte mal fragen wie wahrscheinlich es ist das Moto g beim unlocken des Bootloaders und anschließendem Rooten zu bricken, wenn man genau nach Anleitung vorgeht.Ich hatte bereits mein p500 Gerooted.Bei dem lief alles glatt.Jetzt habe ich aber Angst mein Moto zu schrotten da es Teuer war und ich so schnell kein neues bekommen werde.Und bitte schreibt jetzt nicht 'Dann roote es einfach nicht'.
Hoffe ihr könnt mur helfen.
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
Habe bisher 2 Moto G nach Anleitung behandelt und keinen Brick verursacht.

Soll natürlich nicht heißen, dass 100% Erfolgsquote besteht... ;-)
 
Teddy 239

Teddy 239

Fortgeschrittenes Mitglied
kufleisch schrieb:
Habe bisher 2 Moto G nach Anleitung behandelt und keinen Brick verursacht.

Soll natürlich nicht heißen, dass 100% Erfolgsquote besteht... ;-)
Ok.Darf ich vllt die Anleitung sehen?Und geht das mit Windoof 8?Und 4.4.2
Danke
 
kufleisch

kufleisch

Stammgast
Mit der Anleitung aus dem CyanogenMod-Thread.
 
Teddy 239

Teddy 239

Fortgeschrittenes Mitglied
Muss ich eine Custom recovery flashen?
 
Teddy 239

Teddy 239

Fortgeschrittenes Mitglied
So habs geunlockt.Alles ist gut gelaufen.Wird jetzt beim Root die Daten gelöscht?
 
vinc1922

vinc1922

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, nur durch deinen vorherigen Unlock. :)
 
Teddy 239

Teddy 239

Fortgeschrittenes Mitglied
So habs jetzt gerootet.Alles hat geklappt.Danke
 
Ähnliche Themen - Moto G Root brick Antworten Datum
0
3