"Render Kernel" Neuer Custom Kernel

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Render Kernel" Neuer Custom Kernel im Root / Custom-ROMs / Modding für Motorola Moto G im Bereich Motorola Moto G Forum.
Kai Disobey

Kai Disobey

Stammgast
Neuer Kernel Für CM/AOSP basierende Rom`s in XDA aufgeschlagen !!!
RenderBroken´s Custom Kernel für das Moto G

Render Kernel current features
General List:

* Patched to 3.4.87
* Built with Custom A7 Linaro 4.8.3 Toolchain thanks to pinkflozd
* -O3 and Linaro 4.8.3 patches
* Powersuspend
* MPDecision by Showp with modifications to use Powersuspend instead of deprecated earlysuspend
* MPDecision Minimum 2 cores always online But can be changed per user's taste
* Toggleable Hotplug Values (Runqueue Threshold) and Times Thresholds
* MPDecision Boost Control (ON/OFF Toggle)
* MPDecision Boost Control Freq settings per core
* MPDecision Single Core while Screen Off (ON/OFF Toggle)
* Modified Ondemand
* Sound Control 3.2 thanks to Faux
* lots of sl[aou]b patches
* ZSWAP
* sweep2wake (S2W) & doubletap2wake (D2W) thanks to Showp
* FIOPS, ROW, BFQ-v7, SIO, DEADLINE, NOOP, CFQ Schedulers
* Dynamic Writeback
* Dynamic Cache Pressure
* f2fs mainline patches
* Frandom
* GCC Tweaks for Cortex A7
* Color Calibration Thanks to Savoca
* Ultra Kernel Samepage Memory Merging (UKSM) Tweaked for performance
* Ram Underclock on lower freqs thanks to pinkflozd
* USB Fast Charge (ON/OFF Toggle)

Version Information

Status: Beta

Xda thread
[KERNEL][ANYKERNEL][Dev Talks] Render Kernel [04/19] - xda-developers
 
Zuletzt bearbeitet:
joshua1996

joshua1996

Stammgast
Für Stock oder CM/AOSP?
 
Kai Disobey

Kai Disobey

Stammgast
Cm/aosp
 
joshua1996

joshua1996

Stammgast
Danke ;)
 
P

Patman75

Guru
Hallo,
da erfahrungsgemäß viele bis die meisten interessierten User den Originalthread entweder nicht lesen wollen, oder ihn mangels Englischkenntnissen nicht lesen können, sollte man erwähnen das der Kernel BETA ist; dabei kann es immer noch zu Komplikationen kommen.
MfG
 
Kai Disobey

Kai Disobey

Stammgast
Startpost angepasst :sleep:
 
H

headysbrain

Fortgeschrittenes Mitglied
moin moin, Als testzwecke habe ich den Render Kernel mal geflasht. Jetzt will ich allerdings mal den Pink Kernel testen. Es wird ja immer empfohlen die Customs Kernels immer auf den Original Kernel zu flashen, Wo finde ich den Originalen für mein xt1033?
 
Kai Disobey

Kai Disobey

Stammgast
Das kommt darauf an was für eine Rom du installiert hast.
Der einfachste Weg ist, die bestehende Rom einfach noch mal darüber zu flashen, mit Wipe Cache und Dalvik Cache (kein Factory Reset).
 
H

headysbrain

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe Mokee drauf, Wird beim Full backup der kernel immer mit gesichert?
Dann könnte ich nach einen Kernel test immer das backup zurück spielen.
 
P

Patman75

Guru
Ja, das volle Nandroidbackup sichert den Kernel mit.
Sollte man vor ner Testorg, ähm Testaktion natürlich, ohnehin so praktizieren.
Der Kernel ließe sich auch mit "TricksterMod" sichern, allerdings wiederherstellen nur mit der Donateversion, oder "Flashify", beides ausgezeichnete Tools.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
H

headysbrain

Fortgeschrittenes Mitglied
Alles klar, Kann man das Handy komplett bricken wenn mal ein kernel nicht kompatibel ist? oder kommt man in den Recovery Modus immer rein?
Will jetzt nicht das Handy Ausversehen bricken wegen ein paar kernel test,
 
Kai Disobey

Kai Disobey

Stammgast
@headysbrain
Achtung !!! Beim Pink Kernel wird empfohlen, die bestehende Rom vor dem Kernel noch mal zuflashen.
 
H

headysbrain

Fortgeschrittenes Mitglied
@Kai

Ich spiele ja das Mokee backup wieder rein und flashe dann den erst den Custom Kernel, Eine andere Möglichkeit gibt es ja nicht um alle Daten/Apps zu behalten.
außer ich sicher alles per Titanium Backup und spiele es dann wieder mühsam zurück.
 
Kai Disobey

Kai Disobey

Stammgast
Du brauchst dein Backup nicht wiederherstellen, flash einfach die Rom noch einmal, ohne Factory Reset, nur Cache und Dalvik Cache, und direkt danach den Pink Kernel. Da geht nichts verloren.
 
H

headysbrain

Fortgeschrittenes Mitglied
Alles klar,danke für die ganzen Infos Leute, wieder was dazu gelernt.
Ein Schönen Ostermontag noch.