Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Anleitung für den Werkszustand nach twrp-recovery/root/unlocked bootloader

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anleitung für den Werkszustand nach twrp-recovery/root/unlocked bootloader im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 3 im Bereich OnePlus 3 Forum.
D

Dreway

Neues Mitglied
Hallo,

folgende Ausgangslage: OP3 gerootet, TWRP-Recovery 3.2.0-0 installiert, OxygenOS 5.0 installiert, alles gut.
Nach einem Umsteig auf ein HTC U11 möchte ich das OP3 wieder in den Werkszustand zurücksetzen, sodass ich es verkaufen kann. Dazu benötige ich eine genaue Anleitung, wie ich in welcher Reihenfolge vorgehen muss. Leider finde ich nur Lückenhaftes.

Wie bekomme ich die aktuelle stock-recovery installiert, wie das normale System (Oreo) und wie (re-)locke in den bootloader (ist damit dann auch der Warnhinweis beim Booten des OP3 weg?)?

Vielen Dank im Voraus!
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
Da ich selbst noch die dm-verity Meldung habe und dieses Thema längere Zeit nicht mehr verfolgt habe, bin ich eben nach kurzer Suche auf eine sehr schnelle Lösung dafür gestoßen:

[FIX][OP3/OP3T] DM-Verity warning fix. Works on 4.1.0!! - Post #277

Demnach einfach per ADB den Befehl eingeben (inklusive " "):
adb reboot "dm-verity enforcing"

Da dein Gerät noch gerootet ist geht es noch einfacher.
- Einfach einen Terminal Emulator installieren (ich nutze Material Terminal),
- beim ersten Start mit dem Befehl su Root-Rechte gewähren
- per anschließendem Befehl reboot "dm-verity enforcing" wird dann direkt neugestaret und die Meldung ist weg.

Eben selbst erfolgreich mit Beta 28 getestet, auch nach erneutem Neustart.

Was du dann eigentlich nur noch machen müsstest:
- Das Google Konto aus dem System entfernen
- in TWRP Data wipen, danach die letzte Stock Rom erneut flashen
- ins System booten und mal neustarten um zu sehen ob dm-verity noch nicht getriggert wurde
und die Stock Recovery vorhanden ist
- anschließend den Bootloader per Fastboot schließen
Die Stock Recovery sollte automatisch vorhanden sein sobald man nach dem flashen der Rom nicht rootet.
 
Zuletzt bearbeitet:
datt-bo

datt-bo

Experte
Hi
Bei meinem Oneplus 3 mit Paranoid ROM [7.1.2] [Nougat] will es nicht,oder ich bin zu blöde ?
 
D

Dreway

Neues Mitglied
Danke desacom für den Link zur Anleitung im offiziellen OP3-Forum. Damit habe ich begonnen, doch bei Schritt 7 (booten der stock recovery) kommt es zu einem Problem. Beim Booten der stock recovery hängt sich das Handy bei "decrypting" auf. Den richtigen Wischcode habe ich natürlich eingegeben.
Woran kann das liegen?

@datt-bo: Wo will es nicht?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Habe es hinbekommen mit AcmE85s Anleitung.

Aber: hatte nie eine dm-verity Fehlermeldung. Ich weiß, dass das großes Thema im Forum war. Weshalb ich davon nicht betroffen war, keine Ahnung. ;)
 
Mannimb

Mannimb

Fortgeschrittenes Mitglied
AcmE85 schrieb:
[FIX][OP3/OP3T] DM-Verity warning fix. Works on 4.1.0!! - Post #277

Demnach einfach per ADB den Befehl eingeben (inklusive " "):
adb reboot "dm-verity enforcing"

Da dein Gerät noch gerootet ist geht es noch einfacher.
- Einfach einen Terminal Emulator installieren (ich nutze Material Terminal),
- beim ersten Start mit dem Befehl su Root-Rechte gewähren
- per anschließendem Befehl reboot "dm-verity enforcing" wird dann direkt neugestaret und die Meldung ist weg.
Ich gebe im Terminalfenster su ein aber da passiert nichts,.Geht jetzt
Terminal hat Su Rechte , aber wenn ich den obigen Befehl da oder auch per ADB eingebe tut sich nichts
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von AcmE85 - Grund: Bitte keine Vollzitate. Bei Zitaten auch nur auf das Wesentliche beschränken.
AcmE85

AcmE85

Lexikon
Und du gibst auch wirklich nur
reboot "dm-verity enforcing"
ein?

Im Terminal nicht den oberen ADB Befehl nehmen.
 
Mannimb

Mannimb

Fortgeschrittenes Mitglied
@AcmE85
hab ich gemacht, 3 x eingabe ,tut sich nichts

es steht danndort , reboot:permission denied
 
Zuletzt bearbeitet:
AcmE85

AcmE85

Lexikon
Du bist im Bootloader und willst es zudem am PC eingeben, dort greift aber nur Fastboot und keine ADB Befehle.
Zudem muss der letzte von mir genannte Befehl in der App "Material Terminal" direkt unter Android am Handy eingegeben werden.
 
Mannimb

Mannimb

Fortgeschrittenes Mitglied
@AcmE85
damit wir uns nicht falsch verstehn.
ich gebe in der Terminal App ein
reboot "dm-verity enforcing" und gehe dann praktisch auf Enter , nichts tut sich
 
Mannimb

Mannimb

Fortgeschrittenes Mitglied
Screenshot_20180120-164400.jpg @AcmE85Screenshot_20180120-164400.jpg Screenshot_20180120-164430.jpg Screenshot_20180120-164635.jpg
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Soderle, es lag einfach daran, das ich nach reboot ?? kein leerzeichen hatte , jetzt alles super ; Danke