Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Probleme nach dem Rooten

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme nach dem Rooten im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 3 im Bereich OnePlus 3 Forum.
I

ihobahobby

Gast
OP3 ist gerootet. Titanium Backup läuft, Root Checker sagt, Gerät ist korrekt gerootet.
Jetzt das seltsame Verhalten:
wenn ich einen der Explorer nehme und will ins Root Verzeichnis bekomme ich Fehlermeldungen.
z.B. mit dem Tomi File Manager wenn man in den Einstellungen Root Explorer aktivieren will: Sorry, diese Funktion steht auf deinem Gerät nicht zur Verfügung...
Im Total Commander und ES Exporer zeigt er einfach ein leeres Verzeichnis an.
Hat jemand eine Idee woher das kommt?
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
Welche Firmware ?
Welche SuperSu version wurde geflasht?
Welche TWRP Version ist drauf ?

Gruß
 
I

ihobahobby

Gast
Firmware: OnePlus3Oxygen_16_OTA_019_all_1701180246
SuperSU: SR3-SuperSU-v2.79-SR3-20170114223742
TWRP: twrp-3.0.4-0-oneplus3
Die Fehlermeldung in Total Comander siehe Bild
 

Anhänge

Lucian77

Lucian77

Stammgast
Das ist die OpenBeta 11.
Hast Du es schon mal mit SuperSu 2.79 ohne SR3 versucht ?

Gruß
 
I

ihobahobby

Gast
danke für den tipp, werde ich versuchen.
 
bbfh

bbfh

Stammgast
ist das nicht einfach das "normale" systemless root Problem, bei Apps die mit der systemless root Methode noch nicht zurecht kommen?
 
Ähnliche Themen - Probleme nach dem Rooten Antworten Datum
5