Lineage OS 17.1 für OP7Pro

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lineage OS 17.1 für OP7Pro im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 7 / OnePlus 7 Pro im Bereich OnePlus 7 / OnePlus 7 Pro Forum.
M

matzch

Stammgast
Guten Morgen, ich möchte diese Thema aufgreifen, da es seit 2. April eine neue Version auf Basis "Andriod 10" gibt.
LineageOS Downloads
Für mich stellt sich grundsätzlich die Frage, welche Vorteile bietet Lineage OS gegenüber dem Originalsystem? Wobei ich "root" nicht unbedingt brauche...

Interessant wäre auch, wie ihr den Umstieg gemacht habt - nach der Originalanleitung: Install LineageOS on guacamole | LineageOS Wiki
Ich bin derzeit auf der Beta 11 mit geschlossenem Bootloader und überlege umzusteigen..... bin aber etwas irritiert und checke das mit Slot A, B usw. nicht ganz. Lineage OS hatte ich schon bei manchen Handys im Einsatz und eigentlich immer begeistert, weil es schlank und schnell war....

Danke für eure Meinungen und Beiträge!
SG. Christian
 
M

matzch

Stammgast
Noch niemand getestet?
 
D

daichen

Neues Mitglied
Hallo matzch,

Vorteile LineageOS
  • keine Boating und WerbeApps
  • gute Performance (wobei Oxygen OS auch flott ist)
  • keine Google-Datenkrake :)
  • länger Support mit Updates
  • quasi reines Android
Nachteile LineageOS:
  • Erhöhter Installationsaufwand
  • Gewisse Features müssen bei Bedarf nachinstalliert werden (z.B. Google also GApps)
  • Kamerafunktionen und -qualität ist eingeschränkt

ich bin seit einigen Tagen auf lineage-17.1-20200402 --> Link
Als Recovery habe ich twrp-3.3.1-79-guacamole benutzt --> Link
Vorher habe ich die Firmware geupdatet auf 10.0.4.GM21BA --> Link
Magisk runterladen --> Link

Ablauf war in etwa so, gebe aber keine Garantie könnte auch was fehlen ^^
  1. Entwicklermodus aktiviert (7 mal auf Buildversion klicken)
  2. USB Debugging aktivieren und Bootloader entsperren
  3. Ins Recovery Booten und Firmware aufspielen
  4. Reboot ins TWRP und Wipe von Data, System, Cache etc.
  5. LineageOS installieren auf A & B (keine Ahnung ob man das noch machen muss, war beim 5er so)
  6. Wieder Reboot ins Recovery und Magisk flaschen, jetzt auch TWRP.zip flashen damit man nicht immer von der img booten muss
Dann erstmal bei Magisk Root aktivieren
Danach habe ich mir den F-Droid geladen --> Link
Dort habe ich mir AdAway + AFWall+ runtergeladen. Beide Rechte root genehmigen. AdAway aktiviert, bei AFWall+ auch nur die zwingend benötigten Apps ins Netz gelassen. Sofern man dringend den Google Playstore benötigt kann man sich die App Aurora Store bei F-Droid laden oder halt die GApps flashen. (notwendig für Google Dienste, Programme z.B. Google Kamera etc)
 
M

matzch

Stammgast
1587635061811.png
Diesen Teil der Anleitung verstehe ich nicht ganz...
 
D

daichen

Neues Mitglied
Wenn Du in der Konsole bei "fastboot flash boot <recovery_filename>.img" keinen Fehler bekommst, kannst Du das ignorieren. Sofern da jedoch der Fehler kommt, dass boot__b nicht geflasht werden konnte, musst Du die _b Partition manuell flashen mit:
Code:
fastboot flash boot_b <recovery_filename>.img
Das gleiche gilt natürlich auch mit __a bzw. _a.
 
M

matzch

Stammgast
Eine Frage: ich habe Lineage OS jetzt nach der Originalanleitung installiert und alles läuft. Leider läuft meine Bank-App nicht (Elba von Raiffeisen). Lässt sich das mit Magisk beheben - mit welchem Modul?
Nachdem ich das Lineage-Recovery drauf habe - wie geht die Installation?
 
M

matzch

Stammgast
Habs geschafft. Temporär ins TWRP gebootet und Magisk installiert...
Im Magiskmanager werden keine Module angezeigt - muss man diese separat herunterladen? Wenn ich auf + drücke, komme ich in den lokalen Speicher...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Sonst läuft die aktuelle Version super!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Domi_nex

Domi_nex

Stammgast
Kann man diese Version auch auf die normale Version installieren?
 
M

matzch

Stammgast
Siehe Post 1 bzw. offizielle Installationsanleitung...
 
M

mj084

Guru
matzch schrieb:
Eine Frage: ich habe Lineage OS jetzt nach der Originalanleitung installiert und alles läuft. Leider läuft meine Bank-App nicht (Elba von Raiffeisen). Lässt sich das mit Magisk beheben - mit welchem Modul?
Nachdem ich das Lineage-Recovery drauf habe - wie geht die Installation?
MagiskHide nutzen, ist kein Modul sondern schon bei Magisk bei...
 
M

matzch

Stammgast
Ok. danke hab`s schon gesehen.
Aber konnte man früher die Module nicht gleich online laden?
 
M

mj084

Guru
Was meinst du?
 
M

matzch

Stammgast
in der App Module installieren... aber ist eh egal.. passt schon.
 
M

mj084

Guru
@matzch

Geht doch immer noch problemlos, entweder lokale oder direkt online aus dem Repo...
 
M

matzch

Stammgast
Eines ist mir aufgefallen - die E-Mail App crasht...
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Korosutanaka

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche E-Mail-App crasht wann? Welcher E-Mail-Anbieter wurde genutzt?
 
M

matzch

Stammgast
Die System-App crasht schon beim starten der App....
Ich verwende Nine - da gibt´s kein Problem...
 
M

matzch

Stammgast
Pixel-Launcher wird immer beendet, Trebuchet funktioniert einwandfrei...
Sonst läuft alles rund.
 
K

Korosutanaka

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn Du Nine verwendest, warum ist es denn ein Problem wenn die System-E-Mail-App Probleme macht?
Lösung: App-Cache löschen von der Problem-App?
 
M

matzch

Stammgast
Nein verwende die E-Mail APP eh net... ist mir nur aufgefallen....