Wie Magisk bei Custom Kernel?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie Magisk bei Custom Kernel? im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 8 Pro im Bereich OnePlus 8 Pro Forum.
Baron1971

Baron1971

Erfahrenes Mitglied
Hallo, ich habe auf meinem 8 Havoc 4.2 (A11) installiert. Root (Magisk) habe ich da auch, weil ich mir die boot.img selber gepatcht habe. Jetzt wollte ich mal einen Custom Kernel ausprobieren. Da es ja für A11 noch kein funktionierendes TWRP gibt, stellt sich mir die Frage, wie bekomme ich den Kernel gerootet? Sie werden ja nur als Zip angeboten, und müssen z.B. mit FKM geflasht werden. Danach geht ja aber mein root flöten? Gibt es eine Möglichkeit, die Magisk Zip per Sideload zu installieren? Hat da jemand einen Tipp für mich?
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Das flashen eines custom Kernel hat keine Auswirkungen auf den root Status des Gerätes.
 
Baron1971

Baron1971

Erfahrenes Mitglied
Nicht? Wird der nach gepatcht? Auch wenn ich von "original" auf Custom umsteige?
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Jap, Du brauchst eine entsprechende App, wie den EX Kernel Manager. Der erkennt Magisk und patcht entsprechend.
Ich kann Dir den Omega Kernel empfehlen.
 
Baron1971

Baron1971

Erfahrenes Mitglied
Alles klar. Dann werde ich das mal ausprobieren. Danke für eure Hilfe.
 
R

revird

Erfahrenes Mitglied
@Baron1971 Hi, wie zufrieden bist du mit der Rom? Funktioniert alles? Faceunlock und Fingerprint? Wie hast du den Root hinbekommen?
 
Baron1971

Baron1971

Erfahrenes Mitglied
revird schrieb:
@Baron1971 Hi, wie zufrieden bist du mit der Rom? Funktioniert alles? Faceunlock und Fingerprint? Wie hast du den Root hinbekommen?
Faceunlook und Fingerprint funktioniert ohne Probleme. Zum Thema root. Ich habe die Havoc Zip wie in der Beschreibung extrahiert. Dann die boot.img im Magisk Manager bearbeit, und dann per Fastboot geflasht. Wenn du einmal root hast, kannst du den Custom Kernel mit Fkm, oder Ex flashen. Root wird dann übernommen. Ich habe gerade den Radioactive Kernel installiert.

Root Anleitung In der Anleitung ist für uns der Punkt 2b interessant.
 
Ähnliche Themen - Wie Magisk bei Custom Kernel? Antworten Datum
0
4
28