Von CM12 zurück zu CM11S ...danach nur 2GB Ram?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Von CM12 zurück zu CM11S ...danach nur 2GB Ram? im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
R

rkl

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem mit meinem OnePlus. System via Fastboot von CM12 zurück nach CM11S (11.0-XNPH05Q) geflasht. System läuft und eigentlich ist alles in Ordnung, bis auf die Tatsache, das mir nun nur noch 2GB anstatt 3GB Ram angezeigt werden?! Auch CPU-Z zeigt an, das nur 2GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Flashe ich zurück zu Oxygen oder CM12/12.1, werden wieder wie gehabt 3GB Ram angezeigt. Wo ist der Fehler? Beim flashen? Könnt ihr helfen?

Danke im voraus...

Nachtrag: Habe die CM11S-XNPH44S und XNPH05Q per Fastboot frisch installiert. Ebenso die Mahdi 4.4.4 Rom. Die Roms laufen, nur zeigen sie mir alle 2GB Arbeitsspeicher an. Nach dem Unlocken, TWRP und Installation nach Lollipop (CM12,CM12.1,ColorOS), sind wieder 3GB Arbeitsspeicher verfügbar. Wie kann das sein? Ich weiß nicht mehr weiter und es nervt schon, nicht zu wissen woran es liegt. Vorher, vorm flashen, waren ja die vollen 3GB da und nun nicht mehr?! Auslieferungszustand war CM11S-XNF9XBS28K.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rkl

Neues Mitglied
Antworte mir mal selbst, da das Problem schlussendlich gelöst wurde. Nach etlichen Versuchen habe ich die XNF9XBS28K Firmware per Fastboot geflasht und danach wurden die 3GB RAM erkannt. Alle Versionen davor hatten den "Fehler". Warum ist mir schleierhaft. Ebenfalls kann auf dem One nur die neuste TWRP 2.8.6.1 zum laufen gebracht werden. Versionen davor haben einen Bootloop verursacht.

Falls also jemand flasht, achtet mal auf den noch freien Arbeitsspeicher. ;-)
 
My.DooM

My.DooM

Neues Mitglied
Tach

Hab das selbe Problem! Kann nicht zurück zu z.B 05Q. Hab das Handy erst seit gestern.