Oneplus X mit Nightly CM13 und Blue Spark Kernel

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
X

x990

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hi...

Ich hab auf meinem X die CM13 Nightly mit dem Blue Spark Kernel. Läuft sehr gut mit aktuelle 5-6 SOT.

Blöde Frage habe ich dazu. Muss ich nach jedem Software Update (Nightly kommen ja täglich) auch jedes mal den Kernel neu flashen oder bleibt der installiert?

Danke und Grüße
X990
 
thoros

thoros

Fortgeschrittenes Mitglied
Schau doch nach dem Flashen einer Nightly einfach in den Einstellungen nach welcher Kernel drauf ist?!
 
X

x990

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Wo genau sehe ich das? Ich steh gerade auf dem Schlauch... :(
 
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo x990,

unter Einstellungen --> ganz nach unten scrollen "über das Telefon" --> ganz nach unten scrollen "dann genau in der Mitte"
 
X

x990

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Oh man... Ja klar. Ok ist zu früh. Danke. Also wenn da Blue Spark stehen bleibt muss quasi nichts geflashed werden.

Danke...
 
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo x990,

ist der Blue Spark Kernel besser, wie der originale (pinky@cyanogenmod #1), der mit CM13 kommt?
 
X

x990

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Weiss ich nicht. Habe immer sofort den Blue Spark drauf gemacht da dieser laut Forum sehr gut läuft.
 
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo x990,
da musst Du dir ja auch immer wieder einen neuen downloaden, da sich die Versionen ändern, oder?
Bleibt der Kernel jetzt nach der Nightly flashen erhalten?
 
X

x990

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Werde ich testen sobald ich neu flashe. Ja generell sollte man da machen wobei wenn der gut läuft muss man ja net immer sofort updaten.
 
X

x990

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hab gerade die Nightly vom 3.8 neu geflasht da die aktuelle von gestern mir doch etwas zuviel Akku zu verbrauchen scheint.

Man muss den Kernel jedesmal neu flashen. Also etwas umständlich wenn man über die OTA Funktion aktualisiert da man dann zweimal in die Recovery muss.
 
T

tom_g

Fortgeschrittenes Mitglied
x990 schrieb:
Hab gerade die Nightly vom 3.8 neu geflasht da die aktuelle von gestern mir doch etwas zuviel Akku zu verbrauchen scheint.

Man muss den Kernel jedesmal neu flashen. Also etwas umständlich wenn man über die OTA Funktion aktualisiert da man dann zweimal in die Recovery muss.
Nope, kannst im Recovery erst CM Nightly Zip auswählen, danach Kernel Zip und dann flashen. Alles in einem Arbeitsgang. ;-)
 
X

x990

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
tom_g schrieb:
Nope, kannst im Recovery erst CM Nightly Zip auswählen, danach Kernel Zip und dann flashen. Alles in einem Arbeitsgang. ;-)
Ne wenn ich per OTA auf installieren gehe startet er ein Script was alles automatisch durchführt. Klar ich kann es manuell machen. Aber halt nicht wie der Erfinder es wollte.
 
T

tom_g

Fortgeschrittenes Mitglied
Richtig, aber so ists unterm Strich schneller. :p
 
Ähnliche Themen - Oneplus X mit Nightly CM13 und Blue Spark Kernel Antworten Datum
23
21
Oben Unten