Bootloop nach Root per Magisk, bitte um Hilfe

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop nach Root per Magisk, bitte um Hilfe im Root / Custom-ROMs / Modding f├╝r Poco F2 Pro im Bereich Poco F2 Pro Forum.
B

bitseeker

Neues Mitglied
Hallo,

schon lange nicht mehr hier gewesen....­čśů

Nun, hatte bis Magisk Modul 20.4 (und Magisk Manager war V 8.0.5) ein funktionierenden Root (GLOBAL FW 12.0.4 QJKMIXM, ANDROID 10), dann gab es ein Update auf 21.2 und ich patchte die Boot.img nach, wie immer dann einen Neustart machen und schon gings los, Bootloop im Poco Logo. Nat├╝rlich UNLOCKED Bootloader!

Ok, die Boot.img vom Original Stock Rom via ADB installiert, was normal immer reichte, funktioniert auch soweit, System bootete wieder, ABER ich konnte u.a. pl├Âtzlich kein WLAN mehr einschalten (schaltete sich sofort wieder ab) und andere Sachen gingen nicht mehr so richtig, warum auch immer...
Am Schluss musste ich per MIUI Flashtool das Stockrom komplett dr├╝ber flashen, erst dann ging alles wieder und war heilfroh, das ich meine Daten ect. behalten konnte, au├čer den Root habe ich dann nicht mehr probiert, zwischenzeitlich gab es auch ein FW Update auf die GLOBAL 12.2.4 RJKMIXM, ANDROID 11 und ein Magiskupdate auf 21.4 war da (Magisk Manager war nun V. 8.07), nach Wochen dachte ich, k├Ânnte mal wieder versuchen, den Root zu machen, sind ja neue Versionen da und wie immer die Original Boot.img, diesmal nat├╝rlich von der RJKMIXM ins Handy gespeichert, mit Magisk die Datei gepatched, dann die gepatchte Boot.img auf den PC geladen, via ADB im Fastboot installiert, reboot und zack BOOTLOOP im Logo, ich k├Ânnte kotzen, also wieder Original Boot.img drauf und schon l├Ąuft das Ding wieder, aber ohne Root ­čĄČ

Wei├č jemand, woran das liegt oder wie ich das OHNE Datenverlust hin bekomme?

├ťber XDA und Co ist halt echt anstrengend, wenn man dem Englischen nicht so m├Ąchtig ist, wie man es hierf├╝r br├Ąuchte und die Google├╝bersetzungen verwirren einen dann richtig.

TRWP hab ich auch keinen Bock mehr, krieg ich auch nicht zum laufen, d.h. TRWP schon, aber dann gibts Bootloop in Fastboot, zumal ich nicht einmal ein richtiges Backup machen kann (wie z.B. es mit meinem alten Samsung ging), geht ja auch anscheinend nicht mit Xioami Handys und ich will meine Daten, APPS und Einstellungen so nicht verlieren oder kommt es mir nur so vor, als w├Ąre es deutlich schwieriger Xiaomi Handys zu rooten bzw. ein Custom Recovery drauf zu knallen? Wollte im gro├čen und Ganzen auf dem Stockrom bleiben nur debloaten, Adaway drauf und paar n├╝tzliche Dinge wie der ein oder andere Patcher (u.a. Luckypatcher) drauf, aber Safetynet ect noch gr├╝n ­čśë

Nun ja, jedenfalls Danke f├╝r Eure Hilfe ­čśů
MFG
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oxomondo

Gast
Post entfernt da f├╝r den TE obsolet.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hofi001

Erfahrenes Mitglied
also ich w├╝rde dir jetzt einmal dieses TWRP empfehlen.

recovery-TWRP-3.4.2B-1206-REDMI_K30PRO-CN-wzsx150.img | by Camerado for Generic Device/Other

Mache zur Sicherheit keinen PIN oder CODE zum Entsperren.
NUR MUSTER und Fingerprint funktioniert im TWRP.

Ich wei├č nicht warum Leute die Boot.img bearbeiten....??? Hab ich noch nie gemacht... bin aber auf der EU ROM...
Liegt das an EU und Global... denke ist doch egal...?

WICHTIG, trotzdem... sichere was dir wichtig ist...

topjohnwu/Magisk

Da deine jetztige ROM ja funktioniert und erhalten bleiben soll...
muss nach jedem update gemacht werden...
TWRP flashen... entweder ├╝ber dein jetziges TWRP oder ├╝ber Fastboot...
Magisk Uninstall ausf├╝hren...
vielleicht einmal ohne Magisk NEUSTART...
Magisk ├╝ber TWRP flashen...
Neustart...
sollte alles funktionieren...
F├╝r Safatynet... das hier lesen...
WICHTIG ich wei├č nicht ob das f├╝r die GLOBAL ROM funktioniert... musst du googlen...
[TUTORIAL] WORKING FIX FOR SAFETYNET / CTS PROFILE FAILED
[GUIDE][POCO F2 Pro] How to pass SafetyNet on Android 11 and Magisk

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bitseeker

Neues Mitglied
@Oxomondo ich habe NICHT gefragt, wie ich die EU Rom installiert bekomme, das wei├č ich selbst, ich habe gefragt, wie ich wieder Root auf meinem GLOBAL Stock Rom bekomme OHNE Bootloop.
Beitrag automatisch zusammengef├╝gt:

@hofi001 ├Ąhm hilft mir auch nicht wirklich, auch alles Sachen, die ich selbst erlesen kann und schon habe (sprich, die ganzen links kenn ich schon, haben aber nichts mit meinem Problem zu tun, deshalb Frage ich ja explizit in einem deutschen Forum nach, da ich in englischen Foren nicht die richtigen Fragen stellen kann und Onlineubersetzung brauche, die es eigentlich nur schlimmer machen ­čÖä)

Ich schreibe extra, das ich dem englischen nicht so m├Ąchtig bin und mir die XDA Sachen nur bedingt helfen und die Onlineubersetzung noch mehr verwirrt und was bekomme ich als Antwort, ein Haufen englische Links ­čÖä

Au├čerdem links, wie man TRWP installiert (war ├╝berhaupt nicht die Frage, zum 2. Mal) , statt dem Thema, wie ich Root hin bekomme OHNE Bootloop, der ja vorher funktioniert hat, bis Magisk 20.4 (ich kann auch nicht mehr zur├╝ck zu Magisk 20.4, da das noch f├╝r Android 10 war, habe ich aber alles oben schon geschrieben)

Und dann das Ding mit der Boot.img, wenn Du nicht wei├čt, wieso man das macht, wie denkst Du dann mir helfen zu k├Ânnen? ­čÖä

Sch├Ân das Du anscheinend keinen Root brauchst, nur OHNE gepatchte Boot.img KEIN Root..

Naja vielleicht habe ich meine Frage zu kompliziert gestellt, aber ohne ausf├╝hrliche Erkl├Ąrung, was, wieso, weshalb, bekomme ich wahrscheinlich noch weiter weg vom Thema, solche Antworten ­čÖä­čĄĚ
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
bitseeker schrieb:
ich habe NICHT gefragt, wie ich die EU Rom installiert bekomme, das wei├č ich selbst, ich habe gefragt, wie ich wieder Root auf meinem GLOBAL Stock Rom bekomme OHNE Bootloop
Der User hat dir auch NICHT erkl├Ąren wollen, wie eine ROM installiert wird! Er hat dir einen L├Âsungsvorschlag zu deinem genannten Problem gemacht. Diesen L├Âsungsvorschlag hat er f├╝r dich in seiner Freizeit gesucht, gelesen und hier f├╝r dich gepostet. Der verlinkte Post wurde sogar von ihm f├╝r dich ├╝bersetzt. Was ├╝brigens mit jedem g├Ąngigen ├ťbersetzer problemlos m├Âglich ist. Schlechte ├ťbersetzungen resultieren nur aus schlechtem Englisch. Daran kann der ├ťbersetzer nicht viel ├Ąndern.

Du hast immer zwei M├Âglichkeiten, um Magisk zu installieren:
1.) boot.img im Manager patchen
2.) Magisk ├╝ber TWRP flashen
Wie du selber schon rausgefunden hast, funktioniert ganz offensichtlich 1.) nicht. Entweder verzichtest du jetzt auf Magisk oder versuchst Methode 2.). Da du aber auch Probleme mit TWRP hast
bitseeker schrieb:
TRWP hab ich auch keinen Bock mehr, krieg ich auch nicht zum laufen
muss das zuerst gefixt werden. Und siehe da... Post #2+3 geben dir dazu eine Hilfestellung.
 
M

Maheshwara

Stammgast
Ich w├╝rde Folgendes versuchen:
- Magisk komplett runterschmei├čen
- Die TWRP Version flashen, die @hofi001 verlinkt hat
- dar├╝ber dann Magisk 21.4 als flasheable zip flashen

//Edit:
Huch, @BOotnoOB war schneller... Und sagt im Grunde dasselbe wie ich ­čśë
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oxomondo

Gast
@bitseeker
Oxomondo schrieb:
Wenn dir das nich weiter hilft. einfach ├╝berlesen!­čśë
was daran hast du nicht verstanden?

Wenn dir die Art unserer Hilfe nicht gef├Ąllt, oder dich nicht weiter bringt, steht es dir frei, dich gerne woanders umzusehen.!

ich hatte nur versucht, dir In meiner freien Zeit und ohne mein Ego pflegen zu wollen, dir L├Âsungsans├Ątze rauszusuchen!

Meinen offensichtlich f├╝r dich wenig hilfreichen Post habe ich entfernt.

Ich w├╝nsche dir f├╝r die L├Âsung deiner Probleme weiterhin viel Gl├╝ck und bin raus!
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hofi001

Erfahrenes Mitglied
Ach danke Leute... ihr habt mich verstanden... was ich wie meinte...
und e schon weiter geschrieben wegen TWRP undf Magisk...
Brauch ich jetzt nichts mehr dazu zu schreiben.


aber zu diesem Satz...

Und dann das Ding mit der Boot.img, wenn Du nicht wei├čt, wieso man das macht, wie denkst Du dann mir helfen zu k├Ânnen? ­čÖä

Ich wei├č wof├╝r die Boot.img da ist.... Keine Sorge...
aber ich verstehe nicht warum Leute es auf diese komplizierte Art machen... wenn man nur ├╝ber TWRP Magisk flashen braucht... und nach einem NEUSTART hat man ROOT... bzw. klappt was nicht einfach UNINSTALL MAGISK ├╝ber TWRP flashen....


...

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Bootloop nach Root per Magisk, bitte um Hilfe Antworten Datum
101