Firmware Updaten wo Root und Apps erhalten bleiben?

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

Tork2

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo Zusammen,

habe da ein spezielles Anliegen. Wir haben in unserer Firma mehrere Samsung A3 2017 welche gerootet sind und eine spezielle App drauf ist die wir benötigen. Jetzt ist mir aufgefallen das das wir verschiedene Firmware haben die 5 Monate auseinander sind was zur Folge hat das meins kein VoLTE kann, der Button ist überhaupt nicht vorhanden. Aber diesen benötigen wir dringend. Die Firma der App wo wir sie gerootet gekauft haben sagt die wären alle mit der gleichen Firmware ausgeliefert worden. Da es nicht direkt aufgefallen ist haben wir jetzt den schwarzen Peter.
Wenn ich jetzt eine neue Firmware aufspiele ist das Handy ja auf Auslieferungszustand und ich müsste neu rooten und die spezielle App neu aufspielen welche wir aber nicht haben.
Ist es irgendwie möglich eine andere Firmware aufzuspielen ohne das alles verloren geht? Habe alternativ überlegt mit Titanium Backup alles zu sichern, Firmware neu aufspielen, neu rooten und dann über Titanium das Backup zurückspielen. Das sollte doch theoretisch möglich sein. Habe vor Jahren mal ein Handy gebrickt dadurch, daher würde ich erst auf die Freigabe der Firma warten um das auszuprobieren.

Gruss
Tork2
 
N

nieb

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte schon 2017 den VoLTE Button.
Denn der Button ist auch Anbieter abhängig. Pepaidkarten werden in diesem Fall gar nicht unterstützt.
Habt ihr alle gleiche Telefonanbieter ?

Aber dein letzter Absatz ist umsetzbar. Neue Firmware, neu rooten, mit Titanium Backup alles wieder einspielen.
 
T

Tork2

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Wir haben alle den gleichen Telefonanbieter da wir auch für diesen arbeiten. In anderen Smartphones ist der Button auch vorhanden mit der Simkarte, wurde schon alles gegengetauscht. Es liegt definitiv an der Firmware. Meine ist zb 5 Monate neuer als die der anderen laut Sicherheitspatch. Scheinbar ist in dieser Androidversion VoLTE nicht möglich. Ich warte auf die Freigabe der Firma und dann spiele ich die Firmware selber auf.
 
Oben Unten