Twrp unter Android 8.0 "Daten" einbinden

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
Gerimo

Gerimo

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Habe seit heute Android 8.0 mittels Odin installiert.
Bei Android 7.0 konnte man mittels "no-verity-no-encrypt_ashyx" die Rubrik "DATA" unter Twrp fixieren, so dass ein komplettes Backup und Restore des System's möglich war.
Habe denselben Vorgang (inkl. Formatieren internen Speicher und installieren von Magisk) bei Android 8.0 wiederholt. Danach sind alle Rubriken "eingehängt". Ich habe dann das System hochgefahren und danach wieder ein Neustart ins Twrp. Leider kann dort die Rubrik "Data" nicht mehr eingehängt werden!?

Hat da jemanden einen Rat?
 
N

nieb

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau, das gleiche Problem habe ich auch.

Mit Lineage OS 15.1 ist auch der Installation bzw. einen Neustart ein einbinden von data möglich. Das Problem mit Stock 8.0. wurde mal kurz bei xda angesprochen,
aber dann wohl leider nicht weiter verfolgt.
Ich hab es auch mit : RMM-State_Bypass_Mesa_v2 und no-verity-no-encrypt_ashyx versucht. Aber nach dem Neustart des sytem kann data nicht eingebunden werden.
 
Gerimo

Gerimo

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Eine Idee waere Android 7.0 nochmals ueber Odin frisch aufzusetzen, Twrp installieren, alle Speicher einbinden und dann die Encrypt Datei und Magisk neu installieren.
Danach neu starten und via SmartSwitch, wenn moeglich, Android 8.0 updaten und hoffen, dass alles noch eingebunden ist.
Habe aber leider keine Zeit dies zu testen.
 
N

nieb

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab einfach über TWRP ein Restore durchgeführt.
Android 7.0 wird erstmal weiterhin genutzt. Alles wieder gut.
Bin mir nicht sicher ob mich Android 8.0 reizt, vieles Neues gab es wahrlich nicht.
Wenn es eine Lösung gibt, dann probiere ich es vielleicht wieder.

Was mich wundert, warum viele User die sog. OEM Entsperrung mit tagelangen warten verbringen müssen. Bei mir war nach den Update auf 8.0 die OEM Entsperrung weiterhin verfügbar.
 
Gerimo

Gerimo

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ja da hast du vermutlich recht, bin mit Android 7.0 auch sehr zufrieden. Habe aber immer noch die erste von den 3 Versionen, war mir zu mühsam jedesmal wieder alles neu einzurichten. Wie ist das bei dir?

Die OEM Entsperrung ist bei mir ebenfalls verfügbar und deaktiviert.
 
ruffyrisco

ruffyrisco

Ambitioniertes Mitglied
Frage am Rande: Was genau ist eigentlich die OEM Entsperrung und wofür brauche ich die?

Ich benutze die LineageOS-Version mit 8.1 und kann prima per TWRP die Datenpartition mounten und backupen.... Probiere das Stockrom wohl gar nicht erst...


Edit: Habs gefunden, der Bootloader ist bei mir aber schon ewig entsperrt und ich weiß auch schon gar nicht mehr, wie ich das gemacht hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nieb

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja mit der Lineage Version funktioniert es auch. Stock leider noch nicht.
Die LineageOS-Version ist leider noch ein wenig buggy.
  • VoLTE funktioniert leider noch nicht
  • Bluetooth ist leider auch nicht zu 100 % funktionstüchtig

Ich bin mit der Stock ROM 7.0 und einem debloater ganz gut "gefahren".

Letztendlich werde ich auf die 8.0 wechseln wenn das einbinden funktioniert. Gerade weil ich Freund von Backups bin.:biggrin:
Durch die Nutzung von Magisk und Xposed besteht eben die Gefahr, das mein Gerät mal zurück gesetzt werden muss.
 
L

loki6666

Neues Mitglied
Gibt es vielleicht schon Neuigkeiten zum Thema Encryption der data-Partition?
 
Gerimo

Gerimo

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Also was sicher funktioniert, ist wenn du nach dem formatieren der "data" Partition den "SuperSU SR5" installierst.
Damit bleibt die Partition auch nach dem Neustart beschreibbar. Ich persönlich bin aber ein Fan von Magisk, kommt dazu, dass mit Android 8 einige meiner Task von der App "Macrodroid" nicht mehr zuverlässig funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Taba - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß Taba
N

nieb

Fortgeschrittenes Mitglied
@Gerimo
Somit mit Magisk noch nicht möglich?
Also SU SR5 und Xposed per Zip.

Macht es Sinn auf Oreo zu wechseln, wesentliche Vorteile sind mir damals nicht aufgefallen.
 
Ähnliche Themen - Twrp unter Android 8.0 "Daten" einbinden Antworten Datum
0
Oben Unten