1. Noswell, 13.03.2019 #1
    Noswell

    Noswell Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen!

    Nachdem ich mein Smartphone gerootet und Apps deinstalliert habe, kam bei einigen Apps die Meldung "XY angehalten". Also entschloss ich mich das Smartphone auf Werkeinstellungen zurückzusetzen. Immer wieder, wenn ich ein Google Konto hinzufügen will, kommt jetzt die Meldung "Google Play Dienste angehalten", sodass ich nichts mehr machen kann.

    Kann mir jemand weiter helfen?

    Ich habe jetzt versucht mithilfe von ODIN und der Firmware
    "A300FUXXU1CQG3_A300FUVFR1CQG2_VD2" das Gerät zu flashen. Allerdings bricht der Vorgang ab und es erscheint die Meldung "invalid ext4 image volume size is too big" weiterhin steht unten "Firmware upgrade encountered an issue. Please select recovery mode in kies & try again."

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2019
Du betrachtest das Thema "Google Play Dienste angehalten bei Werkseinstellungen" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy A3 (A300F) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.