[Anleitung] Rooten des Galaxy A5 (SM-A510F)

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Rooten des Galaxy A5 (SM-A510F) im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy A5 2016 im Bereich Samsung Galaxy A5 2016 (A510F) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

Ulukaii

Neues Mitglied
Deutsche Anleitung zum Rooten des Galaxy A5 (2016)

Wichtig!
KNOX wird auf KNOX = 1 gesetzt, heißt Samsung kann Manipulation nachvollziehen (Garantieverlust)


Um das A5 zu rooten, müssen im groben zwei Schritte durchgeführt werden:
  • Erstens benötigen wir ein Custom Recovery namens TWRP
  • Zweitens müssen wir die SuperUser-Anwendung auf dem Gerät installieren (flashen). Dazu nutzen wir TWRP aus Schritt 1.
Um diese Schritte durchzuführen, sind einige Vorbereitungen notwendig und Dinge zu bachten. Ich beschränke mich auf Windows, da ich es auf Linux über die Kommandozeile (noch) nicht hinbekam. Bei der ganzen Aktion bleiben die Daten und das ROM normalerweise erhalten. Dennoch sei ein Backup aller Daten dringend empfohlen. Los geht's:
  1. [PC] Installiere Samsung KIES, und stelle sicher, dass dein Handy erkannt wird, wenn du es eingesteckt hast (du kannst dinge auf den Speicher legen)
  2. [PC] BEENDE KIES.
  3. [PC] Lade Odin v.3.0 herunter. Odin3 v3.10.7
  4. [PC] Lade TouchWiz TWRP 3.0.2 (twrp_3.0.2-1_sm-a510) oder neuer herunter. Link zu finden in der englischen Anleitung: [RECOVERY][ROOT][TWRP 3.0.2-1]Galaxy A5 - SM-A510F/FD/Y/M - Exynos7580
  5. [PC] Lade die SuperUser-App herunter: SuperSU Download
  6. [Phone] Aktiviere die Developer Options: Einstellungen -->Geräteinformationen --> Softwareinfo --> 7x auf "Buildnummer" klicken.
  7. [Phone] In den Developer Options: USB-Debuggin aktivieren (nur zur Sicherheit)
  8. [Phone] In den Developer Options: OEM-Entsprerrung aktivieren (!WICHTIG!) Wer diesen Schritt vergisst, dessen Handy bootet nach dem rooten nur noch genau einmal und danach befindet er sich im "BLOCKED BY FRP LOCK" Softbrick.
  9. [PC-->Phone] Handy anstecken. Kopiere die Superuser-App auf deine SD-Karte oder auf den internen Speicher deines Handys. Handy abstecken.
  10. [Phone] Handy ausschalten. Anschalten und dabei VOL-DOWN-HOME-POWER gedrückt halten. Sobald der grüne Bildschirm mit dem Androidmännchen kommt, einmal VOL-UP zum bestätigen.
  11. [PC-Phone] Odin starten. Handy anstecken. Prüfe, dass Odin das Handy erkennt (es sollte sich was tun auf dem Fenster). Klicke auf "AP" und wähle die heruntergeladene TouchWiz-Datei aus.
  12. [PC] Bei den "Optionen" Auto-Reboot ausschalten.
  13. [PC] START anklicken. Das File wird auf das Handy übertragen. Im Log-Tab von Odn verifizieren, dass (success 1 / failed 0) da steht.
  14. Herzlichen Glückwunsch! Das war Teil 1. Jetzt Handy neustarten mit VOL-UP-HOME-Power (beachte: diesmal VOL-UP!)
Für Teil 2 der Übung booten wir ins neue Recovery.

  1. [Phone] wenn das Handy in der Recovery ist (toller TEAM WIN Bildschirm):
  2. [Phone] NICHT bestätigen, falls TWRP ein Auto-Root anbietet.
  3. [Phone] Install --> Install ZIP from sdcard or internal memory --> dann die SuperSU App auswählen, die ihr in Schritt 9 aufs Handy kopiert habt. "Swipe to confirm flash" ausführen.
  4. Herzlichen Glückwunsch! Ihr seid jetzt gerootet! Neustart und warten (kann 10 min dauern).


Beste Grüße
Ulu
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - [Anleitung] Rooten des Galaxy A5 (SM-A510F) Antworten Datum
3