LineageOS for microG knattern bei Instant Messengern in Sprachaufnahmen.

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS for microG knattern bei Instant Messengern in Sprachaufnahmen. im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy A5 2017 im Bereich Samsung Galaxy A5 2017 (A520F) Forum.
E

eduards-android

Neues Mitglied
Hallo liebe Community. :)

Da ich es versucht habe, mich so frei wie möglich von Google zu machen aber auf keine aktuelle Android-Version verzichten wollte (und mir "/e/" nur eine veraltete Android-Version auf mein Gerät zu Verfügung stellen konnte), habe ich mich letztendlich für "LineageOS for microG" entschieden, da ich die Google Play-Dienste wie bei "/e/" ersetzt haben wollte. Jetzt habe ich aber das Problem (ich weiß aber nicht ob es an microG liegt) das meine beiden Messenger-Dienste (Threema und Telegram, einen knattern bei den Sprachnachrichten haben und der erstere Dienst sogar die Nachrichten sehr oft gar nicht mehr oder erst zu einem späteren Zeitpunkt wieder abspielt, da ich nach dem Downgrade auf die Stock-ROM z.B. keine Sprachaufnahmen wie mit meinem aktuellen System machen kann (was aber davor mit einem knattern bei "LineageOS for microG" ging) denke ich nicht das es an den "microG-Diensten" liegt
wobei ich auch schon mein Handy "unrootet" um den von "Google SafetyNet" gebrauchte "microG DroidGuard Helper" von "F-Droid" lauffähig zu machen. Und davor ging es im unrootet-Zustand bei LineageOS for microG ja auch nicht.

Sprachaufnahmen kann ich mit dem Standardprogramm weder bei der Custom- noch bei der Stock-Rom mehr machen, bei meinen Messengern dagegen schon, nur kann ich diese selber immer mit einem knattern oder bei Threema gar nicht mehr für eine Weile hören, mein Gegnüber diese aber klar und deutlich ohne die gennaten Problemen. Muss ich jetzt wieder auf die originalen Google-Play Dienste zurückgreifen, oder kann man da noch was dagegen tun? Danke fürs lesen. :)

Hoffentlich könnte ihr mir helfen. :p Danke schonmal im Voraus!

Download-Quelle für Threema (Offizielle APK-Shop Seite)

Download-Quelle für Telegram: APK Pure

Threema schreibt auch folgendes auf ihrer Webseite:

(Threema verwendet Google Cloud Messaging (GCM), um die App über neue Nachrichten im Hintergrund zu benachrichtigen. Wenn die Google Play-Dienste nicht installiert sind, verwendet Threema Polling, um regelmässig auf neue Nachrichten zu prüfen. Das Polling-Intervall ist zwischen 5 und 30 Minuten konfigurierbar und kann zusätzlichen Akkuverbrauch und erhöhtes Datenvolumen verursachen.)


Aktuelle Custom-Rom Version: LineageOS for microG (lineage-16.0-20190902-microG-a5y17lte) 02.09.2019

Vorgänger Custom-Rom Version: LineageOS for microG (lineage-16.0-20190826-microG-a5y17lte) 26.08.2019

Für das: Samsung Galaxy A5 (2017) SM-A520F (DBT)
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
willkommen auf android-hilfe.de @eduards-android

Da du eine technische Frage hast, hab ich deinen Beitrag in das passende Geräteforum verschoben.
 
E

eduards-android

Neues Mitglied
Danke. :)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@eduards-android Okay. Auf dem Original Stock-OS schein ich das Problem doch nicht zu haben. Nur S.Voice ging nicht (So eine Art-Samsung Siri) das Diktiergerät funktioniert aber Einwandfrei. Ich probiere jetzt mal auf das Gerät, Threema sowie Telegram zu installieren.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
eduards-android schrieb:
das Diktiergerät funktioniert aber Einwandfrei
Kann sein, dass ich jetzt völig auf dem falschen Dampfer bin. ;)-old
Welche Tastatur verwendest Du?

Gruß von hagex
 
E

eduards-android

Neues Mitglied
@eduards-android Okay. Threema und Telegram laufen auf dem Stock-ROM einwandfrei.. ich versuche es jetzt mal mit der Custum OS-Version von Lieneage OS ohne microG und mach durch einen root mit einer App den PlayStore einfach weg.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@hagex Tastatur? Die ganz normale die mit LineageOS mitgeliefert wird. (Google AISO) oder so ähnlich müsste sie heißen, was hat des aber mit meinem Problem zu tun? ^^
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
eduards-android schrieb:
hat des aber mit meinem Problem zu tun?
Bin mir absolut nicht(!) sicher, aber kannst Du mal die Spracheingabe einer anderen Tastatur versuchen?
 
E

eduards-android

Neues Mitglied
@hagex Ich glaube nicht das es was mit der Spracheingabe bei der Tastatur zu tun hat, aber wenn du sagst das diese das Problem ist und die Messenger auf diese zugreifen kann ich diese ja mal austauschen und gucken. Danke dir jedenfalls schon im voraus. ^^
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
eduards-android schrieb:
aber wenn du sagst das diese das Problem ist
Andersrum:
Ich hätte es gerne ausgeschlossen.
Gruß von hagex
 
E

eduards-android

Neues Mitglied
Das Zwischenergebnis bis jetzt:

Sprachqualitäten bei Threema, Telegram und weiteren Sprachaufnahmen in:

"LineageOS for microG (schlecht, knattert, Threema spielt die Nachrichten manchmal garnicht sofort mit Ton ab)

"LineageOS (ohne OpenGApps) die Nachrichten sind deutlich lauter, aber knattern immer noch und Threema hat das selbe Probleme mit den gemuteten Sprachaufnahmen wie schon davor.

"LineageOS for microG (mit OpenGApps) das gleiche Problem.

OpenGApps mit / ohne microG, mit / ohne root (das gleiche Problem)

Tastaurwechsel sowie Launcher Wechsel hat nichts gebracht.

Nur die Original Stock-ROM verläuft Fehlerfrei.

Vielleicht kommt da noch was.
 
Ähnliche Themen - LineageOS for microG knattern bei Instant Messengern in Sprachaufnahmen. Antworten Datum
5
10