Neues offizielles LineageOS 18.x (Android11), hat schon jemand getestet

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues offizielles LineageOS 18.x (Android11), hat schon jemand getestet im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy A5 2017 im Bereich Samsung Galaxy A5 2017 (A520F) Forum.
U

uwe75

Erfahrenes Mitglied
Hallo

Es wurde hier noch gar nicht erwähnt das es jetzt LOS 18.1 für das A5 2017 gibt. 👍
Hier: Downloads LineageOS Offiziell a5y17lte

Hat es schon jemand am Laufen?
Wie sind Erfahrungen?
 
U

uwe75

Erfahrenes Mitglied
Habe gerade Update gemacht.
Anleitung für meine Konfiguration war:
LineageOS (offiziell zu offiziell) Update über TWRP durchführen

1. evtl. Backups machen vom LineageOS mit TWRP

2. aktuelle LOS.zip + Magisk.zip + org.fdroid.fdroid.privileged.ota.zip Version downloaden und auf das Gerät übertragen

3. Ins TWRP booten mit „Home“ + „Lautstärke mehr“ + „ Power“

4. im TWRP auf Löschen

5. Dalvik / ART Cache + System löschen

6. 2x Zurück

7. auf Installieren

8. LineageOS.zip Datei + Magisk.zip + F-Droid org.fdroid.fdroid.privileged.ota.zip auswählen und dann Installation starten

9. System neu starten

Läuft soweit bisher problemlos.
 
G

gueschmid

Erfahrenes Mitglied
Ich hab auch umgestellt.

Mit TWRP alles gelöscht und saubere Neuinstallation mit OpenGapps Nano.
Läuft so weit alles bisher. Keine Probleme.
 
M

mapo22

Neues Mitglied
Habe heute auch 18.1 installiert. Mit OpenGapps Pico
Jedoch funktinioniert der Lautsprecher nicht mehr. Bei jedem Ton, sei es Klingeln, Abspielen von Musik, etc. nur ein sehr lautes knacken, krächzen, ...

Hat jemand zufällig eine Idee?
 
U

uwe75

Erfahrenes Mitglied
Trit bei mir so nicht auf.
Habe allerdings kein OpenGapps installiert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
G

gueschmid

Erfahrenes Mitglied
Bei mir gehts auch mit OpenGApps.
 
Ähnliche Themen - Neues offizielles LineageOS 18.x (Android11), hat schon jemand getestet Antworten Datum
2