Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 129 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Ace Plus im Bereich Samsung Galaxy Ace Plus (S7500) Forum.
L

lotus78

Neues Mitglied
So - jetzt hab ich´s scheints zerstört.
Ich habe ATOMIC_ROM_V6_MIUI.zip geflasht -> von hier [v6 new] [MIUI] [rom] ATOMIC ROM GALAXY ACE PLUS [GT-S7500] - xda-developers
Das hat ja auch soweit funktioniert.
Dann ist eine Updatemeldung für MIUI gekommen.
(da war irgenwas mit 4.1 Jelly Bean)
Dieses Update habe ich dann auch geladen und installiert.
Nach dem Restart ist das Handy aber jetzt TOD.
Es kommt nur kurz das SAMSUNG Logo, und nach einigen Sekunden wird das Display dunkel - und das wars dann!!!!!
(es vibriert auch nicht beim einschalten)
Das Schlimmste -> ich komme auch nicht mehr in den CWM Recovery Mode!!

PS: ich bin so ein Hirsch!!!!!!!!!!!!
Folgendes steht auf der Seite vom ROM ->
[NOTE: DO NOT UPDATE YOUR MOBILE WHEN USING ANY CUSTOM ROM... IT CAN BRICK YOUR DEVICE...]

Hat jemand noch einen Tipp für mich??
Danke
lotus78
 
Zuletzt bearbeitet:
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Kommst du in den Download Mode? Dann kannst du es mit Odin flashen.
 
L

lotus78

Neues Mitglied
@frank_m
Negativ - mittlerweile kommt nicht mal mehr das Samsung Logo.
(donwload und recovery mode hab ich gleich nach auftreten des Bricks versucht - hat nicht funktioniert)
Das Handy ist komplett Tod - kein laden nix.

Ich habe auch schon das Heimdall OneClick Unbrick Tool versucht -
hat nicht funktioniert.
Quelle: [RELEASE] One-Click UnBrick updated 10july11 - xda-developers
Das Tool hilft ja lt. Netz bei SoftBrick - ich werde aber wohl einen Hard Brick haben.

Ich werde noch einen Verusch mit dem USB JIG unternehmen - muss nur warten bis ich das teil habe.

lotus78

PS: wenn ich das Handy (ist gerade mal eine Woche alt) zu Samsung als Garantiereperatur schicke, sehen die, das ich geflasht habe??
(oder haben die auch keinen Zugriff mehr aufs Hansy???)
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Ja, man sieht auf den ersten Blick, wenn du versucht hast, andere Sachen zu flashen.
 
L

lotus78

Neues Mitglied
Würde mich echt interesieren wie das vor sich geht.
-haben die auf der Platine andere Schnittstellen, die sie in diesem Fall verwenden können?
-gibt es für Samsung Methoden in diesem Zustand über USB trotzdem zuzugreifen?
-könnte nicht sein, das einfach die Platine getauscht wird?
(habe auch schon gelesen, das einfach in der Garantiezeit die Platine getauscht wurde -war ebenfalls tod geflasht worden)
-wird bei jeder Rep. zwingend geprüft, ob an der SW etwas verändert wurde?

Vielleicht kann mir ja jemand genaueres über so einen "Vorgang" sagen.
Danke
lotus78
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
lotus78 schrieb:
-haben die auf der Platine andere Schnittstellen, die sie in diesem Fall verwenden können?
Ja, das nennt sich JTAG. Der Adapter wird auch für den initialen Flash eines Gerätes benutzt.

lotus78 schrieb:
-wird bei jeder Rep. zwingend geprüft, ob an der SW etwas verändert wurde?
Ja.

Samsung Geräte sind nur durch Flash so gut wie unzerstörbar. Durch den Download-Mode im Bootloader kann man sie eigentlich immer wieder wiederbeleben.
 
L

lotus78

Neues Mitglied
Danke für die Info.
Ich werde mir jetzt als letzten Strohalm einen USB JIG besorgen.
Glaubst Du habe ich da noch eine Chance bei diesem Brick? :sad:
Danke
lotus78
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Ja.
 
L

lotus78

Neues Mitglied
So - das wars dann wohl.
Bei mir funktioniert der USB JIG nicht!! :crying:
Den Stick habe ich bei einem anderen Samsung getestet - funktioniert.
Den Akku habe ich gemessen - 3,8V.
Mehr kann ich ja wohl nicht mehr machen - so eine Schei..............
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Tja, das tut mir leid. Aber da sind unsere Möglichkeiten dann wohl erschöpft.
 
L

lotus78

Neues Mitglied
So - jetzt stellt sich die Frage:
Das Gerät bei einer Werkstatt im Netz zu reparieren (sogar mit Werk-Restgarantie), oder einfach "unwissend" versuchen über die Garantie abzuwickeln.
Weiß jemand was Samsung (bzw. die Vertragswerkstätte) nimmt, wenn man ein Handy einschickt, und sie sehen das schon Custom ROM geflasht wurde und somit die Garantie erloschen ist?
(ev. hat man ja doch auch die Chance, das es im Zuge der Garantie repariert wird - alles schon gelesen...)
Danke
lotus78
 
N

n00b

Erfahrenes Mitglied
gab es jemals schon ein offizielles firmware update für das ace plus? falls ja, kannste denen vielleicht einfach sagen das dabei irgendwas schief gegangen ist, lass dir was einfallen.

falls nein, haste wirklich schlechte karten.

oder du sagst dem versandhandel (bzw. dem laden von wo du das teil her hast) das das teil schon so aus der verpackung gekommen ist. amazon ist da beispielsweise sehr kulant. ist jetzt nicht die legalste methode, aber mei. ich hab selber schonmal ein handy bei amazon bestellt und habs zerschossen (ist mir hingefallen und eine taste ging nicht mehr, bzw hat geknarzt), und habs einfach zurückgeschickt.
 
C

Coburg-M

Neues Mitglied
Also auf Android 2.3.6 hab ich mit Original-Distri gleich nach dem Einschalten n kleines Update bekommen.
 
L

lotus78

Neues Mitglied
So - hab mein Phone wieder bekommen.
Hat mich 0,- gekostet.
Vielleicht Kullanz - vielleicht war es auch so defekt, das einfach die SW neu aufgespielt werden mußte....
Jetzt belasse ich es bei CWM und Root Rechten!
 
J

Joax

Neues Mitglied
wie gesagt es vibriert, dann hängt es kurz und dann vibriert es noch 2mal und das wiederholt sich... könnt ihr mir helfen??
 
K

-Kartoffel-

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe mein Handy vor einigen Wochen gerootet (genaue software weiß ich nichtmehr -odin??)
jetz habe ich heute früh versucht das handy zu updaten und seit dem ist es in diesem CWM-based Recovery v5.0.2.8 und ich komme nicht mehr raus.
(wenn ich es anmache kommt das samsung logo, dann dieses gt 7500... und dann sofort cwm)

ich hab schon versucht es mit kies zu verbinden, um die software neu draufzuspielen aber antscheinend komme ich nicht in den downloadmodus...

habt ihr ideen wie ich das Teil wieder zum laufen bringe?

danke schonmal!!
 
B

Borstl

Neues Mitglied
Ich habe ganz genau das gleiche Problem! Kann jemand bitte helfen?
 
lecter1

lecter1

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte das Problem nach einem Nandroid-Backup. Danach ging nichts mehr.Wenn es also so ist wie bei mir, dann hilft nur eine Firmware zu flashen. Also ist der Downloadmodus Voraussetzung. Und wie immer : ein möglichst voller Akku.
 
ThatGangsta

ThatGangsta

Experte
Ich arbeite gerade mit Borstl an einer Lösung die Daten zu retten.
Anschließend verfasse ich eine kurze Anleitung um die neue Software zu flashen.