System Apps entfernen bzw. deaktivieren

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere System Apps entfernen bzw. deaktivieren im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Alpha im Bereich Samsung Galaxy Alpha (G850) Forum.
I

ivorx

Gast
Hallo,


welche System Apps von Samsung kann ich ohne dass die App permanent wieder installiert wird, deaktivieren oder sogar deinstallieren.

Danke
 
HD2 User

HD2 User

Lexikon
Zunächst muss das Alpha gerooted sein!
Danach z.B mit Root Explorer die nicht gewünschten Apps löschen.

.....backup vorher machen, nicht vergessen!!
 
T

ThoSta

Experte
Man kann auch ohne Root ein paar deaktivieren. Schau unter Einstellungen --> Anwendungsmanager --> Alle
Da kannst du jetzt bei jeder App schauen ob sie sich deinstallieren bzw deaktivieren lässt.
 
I

ivorx

Gast
Danke, denn rooten wollte ich nicht.
 
HD2 User

HD2 User

Lexikon
ivorcx schrieb "System Apps", die lassen sich ohne Root nicht deinstallieren!
Alle anderen zusätzlich istallierten ja.
Beim Zurücksetzen des Alpas's werden ein paar zusätzliche App's installiert, solche wie HRS, Zalando o.ä., die lassen sich dann leicht deinstallieren, aber KEINE Systemapp's!
 
T

ThoSta

Experte
Kann sein das ich "Systemapps von Samsung" anders auslege. für mich zählen da zb. S-Health dazu. Auf das habe ich meine Antwort bezogen :).

Wenn 2 Leute die gleiche, falsche Sprache sprechen verstehen sie sich zum Schluss trotzdem :D.
 
RAB

RAB

Stammgast
HD2 User schrieb:
die lassen sich dann leicht deinstallieren
Auch nicht wirklich. Zum einen haben die noch einen Funktionsteil auf Systemebene (Pizza.lib war da glaub ich z. B. bei), dann werden die Programme aus einer versteckten Partition wieder nachinstalliert. Das ist ein Ping-Pong-Mechanismus, wie ich ihn bisher nur bei Viren-Programmierern gesehen habe. :mad: FRECHHEIT!

TIPP: Ich hab noch nicht probiert ob das auf Dauer hilft, aber versucht doch mal vor dem Reset die Datei "/system/etc/hidden_apks_list.txt" zu löschen, da sind die nämlich aufgelistet. Eventuell habt Ihr dann ja Ruhe. Geht natürlich nur wenn ihr gerootet habt.

Ich kanns selbst nicht mehr testen,da ich mein System bei Bedarf nur noch per Recovery zurücksetze.

.
 
Zuletzt bearbeitet:
RAB

RAB

Stammgast
So, hab noch mal geschaut und antworte mir selbst... - Der Übeltäter ist wahrscheinlich die App "Application Installer".

Verrät sich durch den Preinstaller im APK-Namen, oben genannte Textdatei sagt der App wahrscheinlich was sie wiederherzustellen hat...

Also spaßenshalber mal beide in *.bak oder so umbenennen, und sehen ob die Bloatware wieder installiert wird.

Ich hatte beide schon gelöscht, Handy läuft immer noch... :smile:

.
 
RAB

RAB

Stammgast
Na, scheint ja letzlich keinen wirklich zu interessieren, trotzdem: Der Lösung letzter Teil...

Mittels TWRP lassen sich die 4 Programme, die immer wieder nachgeladen werden, gänzlich entfernen...

  • Auf SD-Karte einen Sicherungsordner erstellen, z.B "Common_app"
  • In TWRP-recovery booten
  • Preload mounten
  • mittels TWR-FileManager die Programme aus "/preload/Common_app" zur Sicherung in den erstellten Ordner auf SD kopieren
  • danach die Original-Programme löschen

Die oben schon genannten Dateien sind ohnehin obsolet.

Handy funktioniert immer noch... :lol:

.
 
E

Eiren

Neues Mitglied
Hallo!
Ich besitze seit gestern das Alpha und bin rumdum begeistert. Es fühlt sich extrem wertig an und flott ists auch :thumbup:

Allerdings habe ich ein wirklich nerviges Anliegen:
Wie kann ich Apps, welche vorinstalliert sind, restlos löschen?

Ich habe bereits root Rechte.

Das bringt mir aber irgendwie nicht viel.
Zum Beispiel so Apps wie Drive, Dropbox, Google Play Books/games/Kiosk/... kann ich nur deaktivieren. Aber ich will sie restlos von meinem System löschen.

Ich weiß dass es von XDA da Skripts für andere Smartphones gibt, aber habe derleit nichts für das Alpha gefunden.

Gibt es irgendwo eine Anleitung wie man das alles schön säuberlich deinstalliert?


Grüße
 
RAB

RAB

Stammgast
Scripts fürs Alpha gibts meines Wissens nicht, dafür ist das Phone zu unpopulär... - kann man also (wenn man will) nur selber erledigen.
 
E

Eiren

Neues Mitglied
Okay, und wie macht man das? =D
 
RAB

RAB

Stammgast
Mit der Frage war ja zu rechnen, und ich beantworte die nur sehr ungern, da ich über die Jahre immer wieder erlebt hab, dass die User sämtliche Warnungen in den Wind geschlagen haben. Andererseits hab ich ja auch irgendwann mal angefangen, daher geb ich Dir ein paar Hinweise

Grundregel: Sorge dafür, dass Du Dein System jederzeit wieder herstellen kannst. Ich empfehle Dir dringend eine zweigleisige Sicherung:

  • Installier TWRP von deren Webseite oder von XDA und mach zuerst ein Komplett-Backup Deines Systems.
  • Deodexe Dein System, da die Widerherstellung von Programmen mit geteiltem Odex- und APK-Anteil unter Umständen schwierig sein kann
  • Kauf Dir "Titanium Backup" und sicher alle Programme, vor allem aber die, die Du gern loswerden möchtest.
  • Bevor Du löschst, frier die Programme erst einmal eine Zeit mit Titanium ein. Manchmal teilen sich Programme Aufgaben (z.B mit Touchwiz), das ist von außen aber nicht unbedingt ersichtlich.
  • Listen mit Programmen die relativ harmlos sind beim Löschen, oder solchen, von denen man besser die Finger lässt, findest Du zuhauf im Internet.

Irgend etwas nicht verstanden? Dann lies Dich ein (kannst Du eigentlich alles hier bei Android-Hilfe finden)

Wenn Du Dich an die Sicherheitsregeln hälst, dann kannst Du einiges ausprobieren. Aber Du bist selbst verantwortlich für das was Du ab jetzt tust...
 
Zuletzt bearbeitet:
Bluemarlin

Bluemarlin

Erfahrenes Mitglied
Kann man dafür nicht das TrulyClean vom S4 verwenden? Die Apps von Samsung sind doch auf fast allen Geräten gleich...
Die Apps die evtl. im Script stehen und nicht am Gerät sind, sind ja ohnedies egal, und die vielleicht 1-3 Apps die nicht in TrulyClean enthalten sind, löscht man dann manuell - aber ist doch einfacher, oder?

Hat irgend jemand schon Erfahrungen am Alpha mit TrulyClean?