1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. ppalfinger, 02.11.2016 #1
    ppalfinger

    ppalfinger Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo, ich hab das Problem dass seit dem Update (über Odin da zu wenig Speicher für OTA) direkt nach dem Starten alle Apps immer und immer wieder beendet werden, bekomme immer die Fehhlermeldungen "Smartcard Service wurde beendet", "NFC Dienst wurde beendet" usw.
    Auch ein erneutes Flashen der gleichen und einer anderen Firmware sowie leeren des Caches hat nicht geholfen.
    Hat jemand noch eine Idee? Möchte das Handy nur sehr ungern zurücksetzen.
     
  2. Morgensternchen, 03.11.2016 #2
    Morgensternchen

    Morgensternchen Android-Lexikon

    Welche Androidversion hast du geflasht?
    Eventuell mußt du die Gapp auch neu flashen.
     
  3. ppalfinger, 03.11.2016 #3
    ppalfinger

    ppalfinger Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hatte vorher glaub ich 5.1.1 oder ähnliche drauf und hab auf 6.0.1 geflasht, hatte dann je nach Version verschiedene Abstürze, hab einfach verschiedene Firmwares (alle 6.0.1) ausprobiert und bei einer wurde es zumindest vom PC so erkannt dass ich die Daten sichern konnte. Dann habe ich einen Factory Reset gemacht und jetzt läuft alles wieder einwandfrei.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ota wurde beendet

    ,
  2. android alle apps werden beendet

    ,
  3. nach dem flashen von android werden ständig programme beendet

    ,
  4. samsung beendet nach update apps,
  5. ota beendet,
  6. apps werden beendet android-hilfe.de
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.